MADAME wird geladen...

Yoga: Die bekanntesten Arten und schönsten Outfits

Yoga ist eine philosophische Lehre, die ihren Ursprung in Indien hat. Im Mittelpunkt steht der ganzheitliche Ansatz, Körper, Geist und Atem in Einklang zu bringen. Während in Indien jeder Weg der Weg zur Selbsterkenntnis als Yoga bezeichnet wird, liegt in Westeuropa und Nordamerika der Fokus auf körperlichen Übungen den - Asanas oder Yogasanas. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die beliebtesten Yoga-Arten, Entspannungsübungen, Grundübungen und noch dazu die schönsten Yoga-Outfits.

Alles Wissenswerte über Yoga
Alles Wissenswerte über Yoga (1/22) Getty Images

Alles Wissenswerte über Yoga

Yoga ist Teil einer jahrhundertealten Lehre über das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist. Warum sie immer noch so relevant ist? Besonders in unserer heutigen, hektischen Zeit sollten wir unserem Körper und seinen Bedürfnissen viel Aufmerksamkeit schenken. Es fällt oft schwer, zwischen Arbeit, Freizeit und emotionalen Beziehungen Zeit für sich selbst zu finden. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über die schönsten Entspannungsübungen, Bikram, Hatha, Kundalini und Ashtanga Yoga und entdecken Sie die bequemsten Yoga Pants.

Yoga Outfit von Hey Honey
Yoga Outfit von Hey Honey (2/22) PR

Yoga Outfit von Hey Honey

Stylisch und entspannt unterwegs mit diesem Set Black Lily von Hey Honey. Das Beste: Die Marke achtet auf eine nachhaltige Produktion und wurde 2017 von PETA mit dem Zertifikat “approved vegan” ausgezeichnet.

Die Kollektion ist ab Ende Juni/Anfang Juli 2018 auf www.hey-honey.de erhältlich.

Leggings, ca. 100 Euro, Bra ca. 60 Euro

Mandarin Leo Set von hey Honey
Mandarin Leo Set von hey Honey (3/22) PR

Mandarin Leo Set von hey Honey

Wild Soul! Outfit von Hey Honey, Set: Mandarin Leo

Leggings ca. 80 Euro, Bra ca. 60 Euro, erhältlich online ab Ende Juni/Anfang Juli 2018 auf www.hey-honey.de

Alessandra Ambrosio im Yoga-Outfit
Alessandra Ambrosio im Yoga-Outfit (4/22) Getty Images

Alessandra Ambrosio im Yoga-Outfit

Wir lieben nicht nur das coole Outfit von Supermodel Alessandra Ambrosio, sondern auch die kunterbunte Yogamatte. Unauffällig war gestern, heute sind extravagante und hochwertige Matten absolut im Kommen. So werden sie kurzerhand auch noch zum stylischen Fashion-Accessoire, auf dem sich das Schwitzen gleich doppelt lohnt.

Yoga Collection von ba&sh
Yoga Collection von ba&sh (5/22) PR

Yoga Collection von ba&sh

Ba&sh präsentiert seine Yoga Capsule Kollektion mit dem Yoga Onlineshop Ana Heart. Damit gelingt es dem französischen Label auf einzigartige, feminine und moderne Art zu zeigen, dass der Yoga Spirit mehr als Mode ist, sondern ein Lifestyle.

Ab dem 11. April online

Entspannungsübungen
Entspannungsübungen (6/22) Thinkstock

Entspannungsübungen

Zu einer der elementarsten Entspannungsübungen zählt die Savasana. Sie ist eine Asana (Körperübung) im Hatha Yoga. Auf dem Rücken liegend, mit entspannten Gliedmaßen und geschlossenen Augen, liegt der Fokus auf einer bewussten Atmung. Diese Übung wird am Anfang und Ende jeder Yogastunde durchgeführt und soll den Abbau von Stress fördern.

Yoga-Oufit von Adidas by Stella McCartney
Yoga-Oufit von Adidas by Stella McCartney (7/22) PR

Yoga-Oufit von Adidas by Stella McCartney

Elegantes Yoga Outfit von Adidas by Stella McCartney: Leggings (um 65 Euro|_blank)$, schwarze Sandalen Hikira (um 90 Euro|_blank)$, Jacke (um 120 Euro|_blank)$, T-Shirt (um 75 Euro|_blank)$ und Yoga-Matte (um 60 Euro|_blank)$

Die sieben Chakren von Thomas Sabo
Die sieben Chakren von Thomas Sabo (8/22) PR

Die sieben Chakren

Die Fine Jewellery Kollektion von Thomas Sabo wurde von der spirituellen Symbolkraft der sieben Chakren inspiriert. Jedes Chakra steht für ein Stadium des Bewusstseins und ist am menschlichen Körper entlang der Wirbelsäule angeordnet. Alle sieben Chakren harmonisieren den Körper, während jedes einzelne individuelle Ausprägungen des Charakters betont.

Die neue Thomas Sabo Fine Jewellery Kollektion ist aus 18 karätigen Gold, 925er Sterlingsilber, ausgewählten Edelsteinen und Diamanten gefertigt.

Hatha Yoga
Hatha Yoga (9/22) Splash News

Hatha Yoga

Die Yoga Übungen des Hatha Yoga zählen zum körperlich-aktiven Teil des Yoga. 'Hatha' steht für Anstrengung, die das System unseres Körpers in Einklang bringen soll. Hatha Yoga zählt als populärste Art des Yoga.

Supermodel Alessandra Ambrosio ist eine wahre Yoga-Enthusiastin und besucht mehrere Yoga-Kurse pro Woche. Sie nutzt Yoga vor allem, um ihren Körper fit und geschmeidig zu halten. Das Training, das den Körper ganzheitlich anspricht und die Körperspannung fördert, gehört sicher zu den Beauty-Geheimnissen der Laufsteg-Göttin.

Yoga Pants
Yoga Pants (10/22) PR

Yoga Pants

Dieses Yoga Outfit von Nike ist nicht nur lässig, sondern auch extrem funktional.

Schwarze Yogamatte (um 40 Euro|_blank)$

Schwarzer Sport-BH (um 56 Euro|_blank)$

Silberne Gym Bag (um 90 Euro|_blank)$

Blaue Tights (um 75 Euro|_blank)$

Unser ganz persönliches Highlight: Der Nike Studio Wrap, der vor dem Abrutschen auf der Matte schützt (rund 50 Euro|_blank)$

Kundalini Yoga
Kundalini Yoga (11/22) Splash News

Kundalini Yoga

Beim Kundalini Yoga soll die Lebensenergie durch verschiedene Übungen gesteigert werden. Diese zielen besonders auf eine lange Ausdauer und schnelle Bauchatmung ab.

Kaley Cuoco, Penny in der US-Sitcom 'The Big Bang Theory', scheint mit ihren Chakras im Reinen zu sein.

tamaracomolli.jpg
tamaracomolli.jpg (12/22)

Im Einklang mit der Natur

Form gewordene Eleganz: Die farbenfrohen Variationen des 'India Leaf' von Tamara Comolli (ab 490 Euro) unterstreichen die individuelle Schönheit ihrer Trägerin. Der Clou: Durch die Muster und Farbgebung der Materialien ist jedes Schmuckstück ein wundervolles Unikat.

Yin Yoga
Yin Yoga (13/22) PR

Yin Yoga

Yin Yoga zählt zu den passiveren Yoga-Stilen und wird hauptsächlich im Liegen und Sitzen praktiziert. Spannungen und Blockaden sollen durch Meditations- und Atemübungen gelöst werden.

Luxuriöses Yoga Outfit in gedeckten Naturtönen von Stills Sweatshirt (rund 210 Euro).

Bikram Yoga
Bikram Yoga (14/22) Splash News

Bikram Yoga

Beim Bikram Yoga wird der Raum auf 40,6 Grad Celsius erwärmt. Der Unterricht dauert in der Regel 90 Minuten und besteht aus derselben Abfolge von 26 Stellungen. Diese Form des Yoga ist nur Geübten zu empfehlen.

Lady Gaga kommt gerade aus ihrer Bikram Yoga Stunde in einem New Yorker Studio. Wir würden nach einer Stunde Yoga bei über 40 Grad Celsius vermutlich anders aussehen...

Yoga Nidra
Yoga Nidra (15/22) PR

Yoga Nidra

Beim Yoga Nidra wird eine so tiefe Entspannung herbeigeführt, dass viele diese Form des Yoga mit bewusstem Schlaf gleichsetzen. Vollkommene mentale, emotionale und physische Entspannung sind die Folge. Die Übung wird üblicherweise in Savasana ausgeführt. Yoga Nidra soll die Konzentrationsfähigkeit fördern und das Gedächtnis verbessern.

Dieses Yoga Outfit finden wir traumhaft schön: Luxuriöses Yoga Outfit von Filippa K Soft Sport.

Power Yoga
Power Yoga (16/22) Splash News

Power Yoga

Power Yoga stammt, wie vermutlich zu erwarten, nicht aus Indien, sondern wurde im Westen der USA entwickelt. Die Yoga-Form leitet sich aus dem Ashtanga Yoga ab und hat einen betonten Workout-Charakter. Das dynamische Yoga fördert Bewegungsabläufe, stärkt den Muskelaufbau und lässt Fettreserven schmelzen.

Supermodel Gisèle Bündchen schwört auf regelmäßige Yoga-Stunden, um ihre Figur zu formen und keine zu voluminösen Muskeln aufzubauen.

Yoga Vidya
Yoga Vidya (17/22) Getty Images

Yoga Vidya

Yoga Vidya ist der inzwischen größte Anbieter für Yogaseminare und Yogaausbildung in Europa. Gründer von Yoga Vidya ist Sukadev Bretz, der mit bürgerlichem Namen Volker heißt. Er eröffnete 1992 das erste Yoga Vidya-Zentrum in Frankfurt und startete dort ein Jahr später die erste Yogalehrer-Ausbildung.

Iyengar Yoga
Iyengar Yoga (18/22) PR

Iyengar Yoga

Der Stil des Iyengar Yoga wurde nach seinem Gründer B.K.S. Iyengar benannte. Für diese Form des Hatha-Yoga werden häufig Hilfsmittel wie Blöcke und Seile verwendet, die Anfängern den Einstieg ins Yoga erleichtern.

Strahlendes Yoga Outfit des niederländischen Labels Denham.

Aerial Yoga

Aerial Yoga ist mehr als nur ein entspanntes Abhängen im Tuch. Während es bei den meisten Asanas um die Bewusstwerdung des eigenen Körper(gewicht)s geht, scheint man beim Aerial Yoga fast schon schwerelos. Das Tuch hilft, Dehnübungen vollständig auszuführen, und sich einfach mal fallen zu lassen.

Sivananda Yoga
Sivananda Yoga (20/22) Splash News

Sivananda Yoga

Sivananda Yoga wurde von den Yogameistern Sivananda und Vishnudevananda gegründet. Um einen inneren Frieden zu erreichen, muss ein äußerer Frieden bestehen. Der Lehrer steht dabei auf fünf Grundpfeilern: den Asanas, den Atemübungen, der Entspannung (Yoga Nidra), sowie richtiger Ernährung und Meditation.

Naomi Watts verlässt gut gelaunt eine Yoga-Stunde in LA.

Ashtanga Yoga
Ashtanga Yoga (21/22) PR

Ashtanga Yoga

Ashtanga Yoga wird oft auch das Yoga der acht Stufen genannt. Die erste Stufe steht für das Zwischenmenschliche, die zweite für die persönliche Disziplin, die dritte für die Sitzhaltung und Asanas, die vierte für die Atemübungen, die fünfte für die Kontrolle, die sechste für die Harmonie des Geistes, die siebte für die Konzentration und die achte für die Meditation.

Dieses fröhliche Yoga Outfit von Adidas

Vinyasa Yoga
Vinyasa Yoga (22/22) Splash News

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist eine Weiterentwicklung des Ashtanga Yoga. Hatha Yoga Übungen werden um dynamische Elemente ergänzt, um den Gleichgewichtssinn zu schulen und den Körper zu stärken. Diese Form des Yoga wird oft mit Power Yoga gleichgesetzt.

Topmodel Karolina Kurkova hält sich regelmäßig mit Yoga Übungen fit.

Sie wollen Ihrem Körper noch mehr Gutes tun? Das hier ist der neue Fitness-Trend aus den USA.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';