Fashion

Winter Wonderland! Das Comeback der Snow Boots

Ob beim ausgiebigen Spaziergang mit der Freundin und zum Schlittenfahren, beim Gassi-Gehen im verschneiten Park oder einfach nur, um schnell ein paar zuckrige Krapfen für einen Hauch von Karnevalsstimmung zu holen – warme Füße in superbequemen Snow Boots sind das A und O für kalte Wintertage. Vor allem in diesem Jahr, in dem wir (fast) im ganzen Land mit Schnee, Sonne und einem traumhaften Winter Wonderland verwöhnt werden.

Und als hätten die Designer dies geahnt, zeigen sie in ihren aktuellen Kollektionen eine vielfältige Auswahl der warmen XL-Stiefel. Mit kuschligem Fell und weichem Leder, in alpinem Design oder hochglänzend und in Roségold, dies sind die zurzeit angesagtesten Modelle vom Runway und in den Onlineshops...

Snow Boots 2021
Snowboots von Moncler, Bogner und Moon Boot Foto: Imaxtree

Vom Mondschuh zum Trend-Piece

1969 fiel dem italienischen Schuhmacher Giancarlo Zanatta auf Geschäftsreise ein Plakat an der Central Station in New York auf, auf dem der Astronaut Neil Armstrong bei seiner Mondlandung abgebildet war. Das Bild inspirierte den Mitbegründer der Schuhmarke Tecnica aus der Nähe von Venedig dazu, einen Schneestiefel zu designen, der den Schuhen der Astronauten der „Apollo 11“ ähnlich sieht: den Moon Boot

Moon Boot von Tecnica
Moon Boot-Varianten 2021 von Tecnica Foto: Imaxtree

Noch heute sind viele Designer inspiriert von den Stiefeln, die einst „von hinterm Mond“ erschienen und probieren sich selbst seit Jahren an ähnlichen Designs. Snow Boots, auch „Ugly Boots“ genannt, sind die einzigen Schuhe, die bei Schnee, Eis und windiger Kälte wirklich warm halten – und das über mehrere Stunden und sogar im Tiefschnee! 

Kopieren verboten: Designer x Moon Boot

Wer „Moon-Boot“-ähnliche Schuhe in seine Kollektionen integrieren will, muss die Erfinder beim Design mit einbeziehen. Das beschloss 2016 ein Gericht in Mailand, um Kopien des Original-Designs der Tecnica-Gruppe zu verhindern. Den Kooperationswunsch hatten tatsächlich einige Designer: Mit Jimmy Choo hat Tecnica etwa Luxus-Varianten mit Kristall- und Pelz-Besatz auf den Markt gebracht. Das italienische Label MSGM hat seine Snow Boots mit Blumen und dem Hashtag „#Love“ bedruckt, von Moncler gibt es eine Variante mit Fuchsfell. 2018 stellte Jeremy Scott auf der in seiner Herbst/Winter Ready-to-Wear Kollektion in New York seine Version des Moon Boot in Kooperation vor: Knallgrüne, metallic-goldene und Overknee-Stiefel von oben bis unten in plüschigem Zottelfell bedeckt, laut Zanatta fast einen Meter hoch. „Jeremy Scott ist ein Wahnsinniger. Das sind sicherlich die merkwürdigsten Moon Boots, die es jemals gab.“

Snow Boots für die Wintersaison 2021

Sie halten lange warm und sind wasserabweisend oder (dank hochgezogener Gummisohlen oder Goretex-Einsätzen) sogar wasserfest; mit Zugbändern am Schaft lassen sich Snow Boots zudem individuell anpassen und hauteng verschnüren, so dass Schnee und Nässe draußen und die Füße innen im Schuh schön kuschlig warm bleiben.

Snow Boots von Louis Vuitton H/W 2020/21
Snow Boots von Louis Vuitton H/W 2020/21 Foto: Imaxtree

Vom Design her gibt es diese Saison vielerlei Varianten: manche sind mit hochwertigem Kunst- oder Echtfell besetzt (z.B. von Inuikii oder Moon Boot), manche wie klassische Berg- und Wetter-Boots mit kräftigem Profil und Nylon (z.B. Louis Vuitton oder Sorel) und wieder andere in verschiedensten Material- und Farb-Kombinationen, aus glänzendem Lack oder in metallischen Trendfarben. 

Snow Boots sind jetzt ein echtes Trend-Piece und Stilelement – ob klassisch, sportlich oder ausgefallen, für jeden Look findet sich das passende Modell. Die schönsten Varianten haben wir in der Galerie zusammengestellt. Das Lieblingsmodell am besten noch heute online bestellen und schon morgen beim Schnee-Spaziergang präsentieren!

Snow Boots sind jetzt ein echtes Trend-Piece und Stilelement – ob klassisch, sportlich oder ausgefallen, für jeden Look findet sich das passende Modell. Die schönsten Varianten haben wir in der Galerie zusammengestellt. Das Lieblingsmodell am besten noch heute online bestellen und schon morgen beim Schnee-Spaziergang präsentieren!