madame wird geladen...
Leben

William und Kate: Ihr spontaner Ausflug durch London sorgte für Verzückung

Corona hin oder her - Prinz William und seine Herzogin Kate fassten sich ein Herz und besuchten am 15. September gleich mehrere Spots in London

Prinz William und Kate in London
Trotz Corona ist William und Kate die Nähe zu ihren Mitmenschen wichtig Getty Images

Was für ein schöner Tag für alle: Prinz William und Kate nutzten das schöne Wetter in Großbritannien aus, und besuchten am Mittwoch (15.09.) gleich mehrere Schauplätze im Osten Londons. Das royale Paar besuchte ein Job-Center, eine Moschee und einen Bagel-Store, der aufgrund der Corona-Pandemie große wirtschaftliche Rückschläge einstecken musste - das royale Interesse an dem Eigentümer war bei beiden sofort geweckt. Da die drei öffentlichen Auftritte coronabedingt gar nicht erst groß angekündigt wurden, war die Freude der Schaulustigen und Fotografen umso größer.

Prinz William und Herzogin Kate tragen einen Mund-Nasen-Schutz
Herzogin Kate liebt ihren Mund-Nasen-Schutz von Amaia London Getty Images

Herzogin Kate schwört auf einen ganz bestimmten Mund-Nasen-Schutz

Schon seit Beginn der Corona-Pandemie schwört Herzogin Kate auf einen Atemschutz der Marke Amaia London. Immer wieder wird sie mit der hübsch-geblümten Maske gesichtet - die auch noch erschwinglich ist: Rund 16 Euro kostet eines der schönen Exemplare. Wer einen Mund-Nasen-Schutz von Amaia London sein Eigen nennen möchte, muss schnell sein - durch das königliche Vorbild sind viele Masken schnell vergriffen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';