Royals

Weihnachtsgrüße an die Queen: So senden Sie den Royals einen Brief

Wollten Sie einem Royal schon immer mal eine Postkarte schicken? Zu Weihnachten haben Sie die beste Chance dazu: Ob an Prinz Harry oder die Queen direkt - so schicken Sie Ihre Weihnachtsgrüße direkt in den Palast

Queen Elizabeth 2. am Schreibtisch vor einem Tannenbaum
Post an den Buckingham Palace: Zu Weihnachten freut sich die Queen über Ihre Grüße Foto: Getty Images

Royale Weihnachtsgrüße versenden

Königin Elizabeth 2. erhält täglich über 300 Briefe - unter ihnen viele Glückwunsch-Schreiben und Informationen zu Projekten. Die Einladungen zu Dinner-Veranstaltungen oder öffentlichen Feiern beantworten entweder ihre Sekretäre für sie. Bei wichtiger Post, die meist von langjährigen Fans kommt, nimmt sich die Monarchin gerne selbst Zeit: Einige Zusendungen beantwortet die Queen höchstpersönlich einmal in der Woche. Aber auch andere Briefe erhalten oft Antwortschreiben aus dem Palast. Auf Glückwünsche zum Hochzeitsjubiläum antworten die Queen und der Duke of Edinburgh meist mit einer Grußkarte inklusive Fotos und einem herzlichen Dank.

Zu Weihnachten können Sie den britischen Royals ebenfalls eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen. MADAME.de gibt Ihnen ein paar Hilfestellungen für die perfekte Karte an ihre Königliche Hoheit:

Tipps für die perfekte royale Weihnachtskarte

  • Korrekte Anrede beachten: Die Queen sollte zum Beispiel in Briefen stets mit "Your Majesty" oder "Her Majesty" angesprochen werden.
  • Auf den Punkt kommen: Formulieren Sie Ihr Anliegen klar und deutlich, dadurch kann Ihr Brief schneller zugeordnet werden und erreicht die richtige Stelle. Einladungen werden sehr wahrscheinlich von einem Staatsdiener bearbeitet.
  • Richtig unterschreiben: Ihren Brief sollten Sie mit "Sincerely yours" oder "Faithfully yours" sowie Ihrem Namen beenden. Falls Sie Ihren Brief am Computer getippt haben, unterschreiben Sie ihn gerne handschriftlich - das verleiht ihm eine persönliche Note.
  • Das Timing kennen: Gerade zu Weihnachten trudeln eine Menge Briefe in der Poststelle ein. MADAME.de-Tipp: Schicken Sie Ihre Briefe etwas zeitversetzt - dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Queen darauf antwortet doppelt so hoch.

So verschicken Sie Ihre Post an die Queen und Co.

Für eine Postkarte oder einen Brief an die Queen und ihre Familie braucht es nicht viel: Schreiben Sie ihre herzlichsten Grüße auf, legen Sie, wenn Sie möchten, ein Foto dazu und adressieren Sie die Sendung an die richtige Postanschrift. Jedes royale Mitglied besitzt einen eigene Adresse - weshalb ihr Brief an einen bestimmten Royal gerichtet sein sollte.

Briefe an die Queen und den Duke of Edinburgh

Her Majesty The Queen & The Duke of Edinburgh, Bukingham Place, London SW1A 1AA, United Kingdom

Briefe an Prinz William und Kate Middleton

The Duke & Duchess of Cambridge, Clarence House, London SW1A 1BA, United Kingdom

Briefe an Prinz Harry und Meghan Markle

The Duke & Duchess of Sussex, Clarence House, London SW1A 1BA, United Kingdom

Briefe an Prinz Charles und Camilla

The Duke & Duchess of Cornwall, Clarence House, London SW1A 1BA, United Kingdom

Briefe an Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatirce of York

Princess Eugenie & Princess Beatrice of York, Buckingham Place, London SW1A 1AA, United Kingdom

Briefe an Prinz Edward und Sophie

The Earl & Countess of Wessex, Bagshot Park, Bagshot, Surrey GU19 5PL, United Kingdom

Briefe an Prinzessin Anne & Timothy

Princess Anne & Sir Timothy Laurence, Buckingham Palace, London SW1A 1AA, United Kingdom