madame wird geladen...
Reise

Sonne statt Schnee: Urlaubsorte für ein Weihnachten unter Palmen

Warum nicht mal den Tannenbaum durch eine Palme und den Braten durch eine frische Kokosnuss ersetzen? 7 Urlaubsorte für ein Weihnachtsfest in der Sonne

7 Urlaubsorte, an denen auch im Dezember die Sonne scheint
Weihnachten unter Palmen: 7 Destinationen, an denen im Dezember die Sonne scheint iStock

Sonne statt Schnee: Weihnachten mal anders

So schön Weihnachten auch ist, meistens artet das Fest doch in einer Menge Stress aus. Ob es um die Suche nach dem perfekten Geschenk, das Zubereiten eines Menüs (das auch jedem schmeckt) oder die generelle Koordination mit der Familie (wo wird wann gefeiert?) geht – ganz ohne Hektik klappt es eben nicht.

Es sei denn, Sie setzen sich in diesem Jahr einfach ins Flugzeug und entfliehen dem alljährlichen Weihnachts-Wahnsinn. Zu spät? Keinesfalls: Laut Travelcircus buchen die meisten Menschen ihren Urlaub tatsächlich erst Anfang bis Mitte Dezember. Sie liegen also noch gut in der Zeit! Damit Ihnen die lästige Suche nach dem optimalen Urlaubsort erspart bleibt, präsentieren wir sieben Destinationen, an denen im Dezember die Sonne scheint.

7 Urlaubsorte für ein Weihnachten unter Palmen

Oldtimer in Havanna
Oldtimer prägen das Straßenbild von Havanna (1/14) iStock

1. Havanna, Kuba

Weiße Weihnachten? Ja, bitte – allerdings in Form von Puderzucker-Stränden statt Schneedecken. Auf Kuba vermischt sich die vorweihnachtliche Stimmung mit karibischem Flair zum perfekten Mix für entspannte Feiertage unter Palmen. Charakteristisch: Die bunten Oldtimer und Häuser der Stadt.

Havanna ist das ideale Urlaubsziel für die Weihnachtszeit
Weihnachten im Luxushotel in Havanna (2/14) PR: Iberostar Selection Varadero

Iberostar Selection Varadero, Havanna

Auf Baumschmuck und Lichterglanz müssen Sie übrigens nicht verzichten: Viele Hotels, wie beispielsweise das Iberostar Parque Central im Zentrum von Alt-Havanna oder das Iberostar Selection Varadero direkt am Strand, werden festlich dekoriert und bieten traditionelle Menüs an.

MADAME.de-Tipp: Bleiben Sie über Silvester und erleben Sie mit, wie die Muñecón-Puppe – ein Symbol für alles Negative des vergangenen Jahres – in den bunten Straßen verbrannt wird, um das neue Jahr mit positiver Energie zu begrüßen. Außerdem werden auf Kuba anstatt eines Feuerwerkes traditionell 21 Kanonensalven abgefeuert – ein Spektakel mit Gänsehaut-Garantie.

Preis: Ab etwa 224 Euro im Iberostar Selection Varadero bzw. 265 Euro im Iberostar Grand Central

Insel mit weißem Sandstrand
Weihnachten auf einer (fast) einsamen Insel: Französisch-Polynesien bietet genau das (3/14) iStock

2. Tetiaroa, Französisch-Polynesien

Mit Schnee, Rentieren und Gänsebraten haben Sie nichts am Hut? Dann ist ein Urlaub im Paradies für Sie genau das Richtige. In Französisch-Polynesien erwarten Sie traumhafte Strände und glasklares Wasser, das zum Schnorcheln einlädt.

One Bedroom Villa mit privatem Pool
Ein eigener Pool gehört bei den Villen des Luxusresorts "The Brando" zur Grundausstattung (4/14) PR: The Brando

The Brando,Tetiaroa

Besonders schön: Das nachhaltige Luxus-Resort The Brando im Privatatoll Tetiaroa – eine kleine Inselgruppe nördlich von Tahiti in Französisch-Polynesien. In einer von insgesamt 35 Villen mit Privat-Pool und magischer Kulisse lassen sich die Feiertage äußerst entspannt verbringen.

An den Weihnachtstagen erwarten Sie verschiedene Highlights, wie ein besonderes Dinner an Heiligabend und eine Geschenke-Zeremonie am Strand von Onetahi. Der Jahreswechsel wird mit Live-Cooking-Events, einem Orchester und prickelndem Champagner eingeläutet – so kann das Jahr doch nur gut werden!  

Preis: Ab etwa 3700 Euro pro Nacht (in der Nebensaison ab 2.900 Euro)

Weihnachten in Marokko
Marrakesch bezaubert unter anderem durch seine farbenfrohen Gewürzmärkte (5/14) iStock

3. Marrakesch, Marokko

Gerade einmal 4,5 Stunden brauchen Sie mit dem Flugzeug von Berlin nach Marrakesch, wo selbst im Dezember um die 20 Grad herrschen. Zwar gibt es hier weder Tannenbäume noch klassische Weihnachtsmusik, für besinnliche Stimmung sorgen dafür aber eine Fülle an exotischen Gewürzen und der etwas andere Adventsmarkt im Institut Francais de Marrakech. Schlendern Sie über traditionelle Märkte, erkunden Sie die wunderschöne Altstadt und entdecken Sie die Vielfalt an Aromen, die die marokkanische Küche zu bieten hat. 

Pool und Palmen
Im Es Saadi Marrakech Resort bleiben keine Wünsche offen - schon gar nicht an Weihnachten (6/14) Es Saadi Marrakech Resort

Es Saadi Marrakech Resort, Marrakech

Übernachten lässt es sich wunderbar im Es Saadi Marrakech Resort: Das familiengeführte 5-Sterne-Hotel umfasst einen acht Hektar großen Garten sowie das größte Spa in ganz Marrakesch. Auf 3.000 Quadratmetern und über drei Ebenen wird Wellness großgeschrieben. Besonderes Highlight: Das integrierte Dior-Institut, das Sie sonst nur in Paris besuchen können.

Preis: Ab etwa 85 Euro im Es Saadi Hotel bzw. 235 Euro im Es Saadi Palace.

Glasklares Wasser auf den Malediven
Nicht nur für die Flitterwochen traumhaft: Ein Urlaub auf den Malediven (7/14) iStock

4. Malediven

Nicht nur für die Flitterwochen eignen sich die Malediven perfekt – auch die Weihnachtstage lassen sich hier wunderbar verbringen. Weiße Sandstrände, tropische Früchte und Temperaturen um die 30 Grad machen die Atolle im Indischen Ozean zum idealen Reiseziel im Dezember

Luxuriöses Badezimmer auf den Malediven
Der perfekte Rückzugsort für stressfreie Weihnachtstage: Das COMO Maalifushi (8/14) PR: COMO Hotels and Resorts

COMO Maalifushi, Thaa-Atoll

Beschenken Sie sich selbst mit einem Aufenthalt im luxuriösen 5-Sterne-Hotel COMO Maalifushi und lassen Sie sich im Thaa-Atoll nach Strich und Faden verwöhnen: Neben Überwasservillen und Strandsuiten erwarten Sie hier, im südlichen Teil des Archipels, ein ausgezeichneter Spa-Bereich mit Behandlungen von Shiatsu bis Taksu, drei Restaurants, diverse Wassersportarten und eine paradiesische Ruhe.

Die renommierte Shambhala Cuisine der COMO-Gruppe zeichnet sich durch frische und gesunde Zutaten aus, die nicht nur zu köstlichen Kreationen zusammengeführt werden, sondern auch darauf ausgelegt sind, das Wohlbefinden zu steigern.

Preis: Ab etwa 720 Euro pro Nacht.

Rio de Janeiro
Rio de Janeiro ist eine pulsierende Metrole, die auch um die Weihnachtszeit viel zu bieten hat (9/14) iStock

5. Rio de Janeiro, Brasilien

Zugegeben, der Flug ist mit gut 15 Stunden etwas länger – doch Temperaturen von 30 Grad mit Lametta geschmückten Palmen entschädigen für jegliche Strapazen. Ob Sie lieber am Strand entspannen oder das bunte Treiben auf den Straßen der pulsierenden Metropole erleben möchten, bleibt Ihnen überlassen – nicht entgehen lassen sollten Sie sich allerdings einen Blick auf den größten schwimmenden Weihnachtsbaum der Welt, der stolze 85 Meter misst und im Stadtsee Lagoa Rodrigo de Freitas thront. 

Rooftop-Pool
Das Hilton in Rio de Janeiro bietet einen fantastischen Ausblick (10/14) PR: Hilton

Hilton Rio de Janeiro Copacabana

MADAME.de-Tipp: Auf der Suche nach einem passenden Hotel? Dieses 5-Sterne-Haus der Hilton-Gruppe ist im Herzen der Stadt gelegen und bietet einen spektakulären Ausblick auf die Copacabana – der ideale Ort, um diverse Einkaufsmöglichkeiten im Stadtzentrum oder bedeutende Sehenswürdigkeiten, wie den Zuckerhut, in nur wenigen Gehminuten zu erkunden! Das perfekte Weihnachts-Programm: Eine traditionelle brasilianische Spa-Behandlung genießen und anschließend im The View Restaurant mit Blick auf den Ozean dinieren.

Preis: Ab etwa 264,50 Euro pro Nacht.

Sydney
Damit sich die anstrengende Flugreise lohnt, sollten sie einen längeren Aufenthalt in Sydney einplanen (11/14) iStock

6. Sydney, Australien

Sie möchten dem Trubel zu Hause entfliehen, aber dennoch etwas erleben? Dann ist Sydney die richtige Wahl! Durchschnittlich 25 Grad erwarten Sie hier im Dezember – dafür beträgt die Anreise mit dem Flugzeug aber auch locker 23 Stunden. Die hochsommerlichen Temperaturen stehen hier – zumindest für uns – im starken Kontrast zur kitschigen Weihnachtsdekoration, die von Plastiktannen und bunt geschmückten Bäumen bis hin zu kunstvollen Lichtinstallationen reichen. Ebenso wie in den USA, findet die Bescherung hier erst am Morgen des 25. Dezember statt. Der darauffolgende Tag ist als Boxing Day bekannt und läutet für viele Familien den Sommerurlaub ein.

MADAME.de-Tipp: Damit sich die Reise lohnt, sollten Sie unbedingt über Silvester bleiben. Während die Liebsten in Deutschland um 14 Uhr noch am Kaffeetisch sitzen, stoßen Sie in Australien bereits auf den Jahreswechsel an.

Suite im Four Seasons in Sydney
Eine luxuriöse Ausstattung und einen fantastischen Ausblick gibt es im Four Seasons in Sydney (12/14) PR: Four Seasons

Four Seasons, Sydney

Direkt am Hafen gelegen, eröffnet sich von den Zimmern und Suiten des Four Seasons Hotels in Sydney aus ein spektakulärer Blick auf die Skyline. Eine gehobene Ausstattung, eine Bar und zwei Restaurants sowie ein luxuriöses Spa machen Ihren Aufenthalt perfekt. Beschenken Sie sich und Ihren Partner an Weihnachten mit einer wohltuenden Massage und genießen Sie ein Gourmet-Dinner im Mode Kitchen & Bar.

Preis: Ab etwa 200 Euro pro Nacht

Strand auf Fuerteventura
Blaues Wasser, rote Blumen und heller Sand: Ein typisches Bild auf Fuerteventura (13/14) iStock

7. Fuerteventura, Kanarische Inseln

Eines der liebsten Urlaubsziele der Deutschen lohnt sich auch im Dezember ganz besonders: Auf Fuerteventura herrschen auch zu Weihnachten angenehme 22 Grad, sodass die Bescherung ohne Probleme direkt am Strand stattfinden kann. Hier stehen Tannenbäume neben Palmen und sorgen so auch im Urlaub für festliche Stimmung – der perfekte Kompromiss also. Wer dem Winter entfliehen möchte, trifft mit den Kanaren im Allgemeinen eine gute Wahl – auch Lanzarote und Teneriffa locken mit blauem Wasser und angenehmem Klima und selbst Weihnachtsmärkte gibt es hier. Hinzukommt eine relativ kurze Flugstrecke, welche die Inseln noch attraktiver macht.

Wohnanlage mit Palmen
In dieser schönen Apartement-Anlage befindet sich die Airbnb-Plus-Unterkunft von Gastgeberin Cia (14/14) PR: Airbnb

Airbnb Plus, Corralejo

Sie möchten ganz für sich sein? Dann mieten Sie sich am besten eine Airbnb-Plus-Unterkunft, wie das schicke Apartment mit Dachterrasse, voll ausgestatteter Küche und Pool von Gastgeberin Cia. In einer ruhigen Wohngegend und trotzdem nahe des Zentrums in Corralejo gelegen, bietet sie Ihnen den perfekten Ort zum Entspannen.

Preis: Ab etwa 54 Euro pro Nacht (Mindestaufenthalt: 3 Nächte)

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';