Royals

Videobeweis: Meghans persönliche Abrechnung mit der Monarchie

Seit dem Megxit im Frühling 2020 ist es still geworden um die einstigen Royals. Doch jetzt ist Meghan zurück - und hat eine Menge zu sagen

Meghan Markle
Meghans persönliche Abrechnung mit der Monarchie Getty Images

Protokolle, strikte Richtlinien und viele Verbote: In ihrer Zeit als Duchess of Sussex musste sich Meghan Markle an viele Regeln halten. Kein Wunder, dass sie davon die Nase voll hatte und der Monarchie zusammen mit ihrem Mann Harry und Sohn Archie den Rücken kehrte. In ihrer neuen Heimat in den USA - fernab von England - fühlt sie sich jetzt so wohl, dass sie eine heikle Videobotschaft sehr selbstbewusst postet.

Jetzt spricht Meghan Markle ohne Zensur

Eigentlich ist es ein "normaler" Arbeitstag für Meghan Markle - Sie spricht für die "Girls up Leadership"-Versammlung per Videobotschaft ein paar mutmachende Worte an die jungen Frauen, die die Zukunft von morgen sind. Jedoch was sie sagt, ist zweideutig eindeutig:

„Die Menschen in den Hallen und Korridoren und Orten der Macht – von Abgeordneten über Weltpolitiker bis hin zu Wirtschaftsbossen – all diese Menschen sind stärker von euch abhängig, als ihr jemals von ihnen sein werdet. Und das Ding ist: Sie wissen das.“

Das diese scharfe Anfeindung und klare Positionierung auch gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber - die Krone von England - geht, steht fest. Weiter sagt sie: „Eine andere Sache zu diesen Abgeordneten und Weltpolitikern und Wirtschaftsbossen, die ich vorhin erwähnt habe. Viele von ihnen, was auch immer geschieht, hören erst dann zu, wenn sie es müssen. Denn der Status quo ist leicht zu entschuldigen und schwer zu durchbrechen.“ Beim Betrachten des Videos merkt man, wie Meghan versucht die richtigen Worte zu finden, jedoch auch keine Angst mehr vor einer Zensur hat. Sie hat sichtlich abgeschlossen mit allem, was den Palast ausmacht.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';