MADAME wird geladen...

Schatzkammer

Für die Ewigkeit geschmiedet: die Lieblings-Schmuckstücke der Madame.de-Redaktion

Thinkstock, MADAME.de

Feminin und zeitlos: persönliche Kostbarkeiten

Schmuck ist etwas außerordentlich Persönliches. Wir verbinden mit ihm besondere Anlässe, tragen ihn direkt auf der Haut und investieren nicht selten ein kleines Vermögen. Wenn wir könnten, würden wir jedes einzelne dieser Schmuckstücke täglich tragen. Das sind die Lieblings-Preziosen der Madame.de-Redaktion:

'Oui'-Ring aus 18 Karat Gold und einem Diamanten von Dior (ab 550 Euro)

Skorpion Anhänger aus rosé-vergoldetem Silber aus der Startag-Kollektion von Jane Kønig (um 50 Euro)

'Love Bridge'-Armand mit individuell gravierbarer Brücke aus 750er Roségold von Thomas Sabo (ähnliches hier um 150 Euro)

'Tough Star'-Ohrstecker mit vergoldeten Sternen von Swarovski (um 60 Euro)

'Wire Armband' aus 18 Karat Roségold von Tiffany & Co. (um 1.700 Euro)

'Moonshine'-Anhänger aus Sterlingsilberanhänger mit 18 Karat teilvergoldet von Einsberlin (um 80 Euro)

Halskette mit T-Rex Pendant von Malaikaraiss (um 55 Euro)

'Love Letter' mit persönlicher Gravur von Rivoir (ab 500 Euro)

Wölkchen-Ring 'Clouds' aus Roségold mit lichtdurchlässigem Regenbogenquarz von Vieri (um 3.500 Euro)

Frei kombinierbare Ringe von Pandora (ab 50 Euro)

'Âme de Star'-Halskette aus Rotgold von Montblanc (um 1.200 Euro)

Halskette 'Everyday' aus Silber mit verschiedenen Anhängern von Dodo (Glöckchen-Anhänger ab 160 Euro)

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';