madame wird geladen...
Royals

Unglaublich: Die Queen macht Harry und Meghan dieses großzügige Angebot

Meghan Markle und Prinz Harry stehen kurz vor ihrem Megxit. Jetzt soll die Queen den beiden ein Angebot gemacht haben - nehmen sie es an?

Dieses Angebot macht die Queen
Die Queen macht Prinz Harry und seiner Meghan ein einzigartiges Angebot nach ihrem Austritt. Getty Images

Das ist das großzügige Angebot der Queen an Prinz Harry & Meghan

Es war die royale Ankündigung im Januar, als Herzogin Meghan und Prinz Harry überraschend bekannt gaben, sich von allen Pflichten, die das britische Königshaus betreffen, lösen zu wollen und sich ihr eigenes Leben in Kanada aufzubauen. Die Queen und andere Mitglieder des Königshauses klatschten bekanntermaßen nicht in die Hände, ob des Vorhabens von Meghan und Harry, deren Pläne den Palast gehörig durcheinander brachten.

Inzwischen ist klar, dass Meghan und Harry mit Sohn Archie nach Kanada ziehen werden, ihre royalen Titel verlieren und längerfristig finanziell auf eigenen Beinen stehen müssen. Ihr letzter Termin als Royals mit der Queen wird der 9. März sein. Dann nehmen sie zusammen mit Prinz William und Herzogin Kate anlässlich des Commonwealth Day an einem Gottesdienst in der Londoner Westminster Abbey teil. 

Doch nun, wenige Tage vorher, soll die Queen ein klärendes, vierstündiges Gespräch mit Harry in Windsor Castle geführt haben. Bei Lachs und Salat sollen sich die beiden in der Mittagszeit ausgesprochen haben. "Sonntag war das erste Mal, dass die Königin die Gelegenheit hatte, alleine mit Harry zu sprechen und wirklich herauszufinden, was genau seine Pläne sind. Es war eine viel entspanntere Umgebung und beide konnten ihre Meinung sagen", verriet eine Quelle der Daily Mail.

Megxit: Darum ist die Queen noch sauer

Laut des Insiders sei die Queen aber "sehr verägert" darüber, dass sie ihren Urenkel Archie nicht mehr oft sehen könne. Sie habe die Entscheidung des Paares aber dennoch akzeptiert. Zum Ende des Treffens hat es sehr versöhnliche Worte gegeben: Die Königin soll Harry gesagt haben, dass er und Meghan "immer wieder zurückkommen können, wenn sie ihre Meinung ändern" und mit "offenen Armen" empfangen werden. 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';