madame wird geladen...
Haarstyling

Trockenshampoo als Haarspray-Alternative: Diesen Trick sollten Sie kennen

Trockenshampoo ist unser Badezimmer-Liebling - und das nicht nur als Ersatz zur herkömmlichen Nasswäsche. Wie der Allrounder auch als Haarspray-Alternative funktioniert

Frau mit wehenden Haaren in New York
Adieu Bad Hair Day - mit Trockenshampoo als Haarspray-Alternative! ImaxTree

Trockenshampoo als Haarspray-Alternative - so geht's

Fast schon so elementar wie Mascara oder Foundation hat sich Trockenshampoo seinen festen Platz in unserem Badezimmer-Regal gebahnt. Kein Wunder, denn das Trendprodukt erspart uns regelmäßig die Nasswäsche der Haare und macht somit unsere Morgenroutine wesentlich schneller. Und auch als Auffrischung nach einem langen Arbeitstag und bevorstehendem Dinner kommt der Allrounder zum Einsatz und sorgt für neuen Glanz.

Was viele jedoch nicht wissen: Trockenshampoo eignet sich auch wunderbar als Haarspray-Alternative! In Vorbereitung auf das nachfolgende Stylingprogramm mit Rundbürsten, Glätteisen oder Lockenstab kommt das Produkt zum Einsatz. Statt nur auf den Ansatz, wird das Trockenshampoo auch in den Längen aufgesprüht, was den Haaren mehr Struktur verleiht. Die Folge: Die Haarpracht wird griffiger und das darauffolgende Styling hält besser (und länger). Auf das Haarspray und sonstige fixierende Produkte kann getrost verzichtet werden.

MADAME.de-Tipp: Wer viel auf Reisen ist, kann sich mit Hilfe von Trockenshampoo den Überfluss an Pflege- und Stylingprodukte, die sonst unnötig viel Platz im Gepäck einnehmen, sparen. Haarspray, Volumenmittel und kurzweiliger Nasswäschen-Ersatz dürfen zuhause bleiben - Trockenshampoo macht es möglich.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';