MADAME wird geladen...
Haarstyling

Trachtenfrisuren: Kunstvolle Looks für Oktoberfest & Co.

Es ist wieder soweit: Das Oktoberfest ruft. Die Dirndl werden geschnürt und die Haare hochgesteckt. Doch nicht nur zur Münchner Wiesn stehen Dirndl- und Trachtenfrisuren hoch im Kurs. Wir zeigen Ihnen hier schöne Looks, die einfach nachzumachen sind.

Trend Twist von Stefan M. Pauli
Trend Twist von Stefan M. Pauli (1/68) PR

Trend Twist by Stefan M. Pauli

Der Trend Twist mit lässig gezwirbelter Ponypartie, die im Nacken locker festgesteckt wird, wirkt wie ein Undone Look mit ungezwungener Lässigkeit.

So geht's: Die kompletten Haare strähnenweise mit Hilfe eines Styles oder Lockenstabs locken. Die einzelnen locker am Haaransatz nach hinten zwirbeln und am Hinterkopf wild und durcheinander hochstecken.

Wiesn-Bun by Stefan M. Pauli
Wiesn-Bun by Stefan M. Pauli (2/68) PR

Bun by Stefan M. Pauli

Angelehnt an den "Messy Bun" und gekonnt kombiniert mit "Dutchbraid" hat diese Wiesn-Kreation von Stefan M. Pauli gleichzeitig etwas Strenges und durch die lockeren Strähnen etwas Verspieltes.

So geht's: Den Scheitel an einer gewünschten Stelle ziehen, die Ponypartie herauslassen und mit einem Styler oder Glätteisen locken. Am Oberkopf auf beiden Seiten entlang der Hutlinie nach hinten flechten. Die gesamten Haare zu einem sehr hohen Ponytail zusammenbinden, locker um den Haargummi wickeln und feststecken.

Tipp: Durch das Aufziehen des Zopfes wirkt die gelochtene Partie voller.

Braided Chignon von Stefan M. Pauli
Braided Chignon von Stefan M. Pauli (3/68) PR

Braided Chignon by Stefan M. Pauli

Der elegant locker gesteckte Chignon verleiht durch seitliche Flechtelemente und gewellte Strähnen einen romantischen Look.

So geht's: Seitenscheitel ziehen, Vorderpartien herausnehmen und locken. Mit dem Stielkamm auf jeder Seite eine breite Partie abteilen und diese herunterflechten. Am Unterkopf alle Haare zu einem tiefen, seitlichen Ponytail zusammenbinden.

Flechtfrisur by thomas Kemper
Flechtfrisur by thomas Kemper (4/68) L´Oréal Professionnel

Flechtfrisur by Thomas Kemper

Eine extravagante Flechtfrisur ist mindestens genauso wichtig für gelungenen Oktoberfest-Auftritt wie ein perfekt sitzendes Dirndl.

Für L´Oréal Professionnel hat Hairstylist Thomas Kemper diesen wunderschönen Wiesn-Look entworfen, der mit seiner ausgefallenen Flechttechnik beeindruckt.

In der Step-by-Step-Anleitung auf den folgenden Seiten zeigt Ihnen Thomas Kemper, wie der Wiesn-Look gelingt.

Flechtfrisur by Thomas Kemper Step 1
Flechtfrisur by Thomas Kemper Step 1 (5/68) L´Oréal Professionnel

Step 1: Flechtfrisur by Thomas Kemper

Zwei große Strähnen am Oberkopf abteilen und diese miteinander verknoten.

Step 2: Flechtfrisur by Thomas Kemper
Step 2: Flechtfrisur by Thomas Kemper (6/68) L'Oréal Professionnel

Step 2: Flechtfrisur by Thomas Kemper

Zwei Strähnen unterhalb dieser beiden Strähnen abteilen und diese mit den oberen Strähnen verknoten.

Flechtfrisur by Thomas Kemper
Flechtfrisur by Thomas Kemper (7/68) L'Oréal Professionnel

Step 3: Flechtfrisur by Thomas Kemper

Dieses Prinzip für den gesamten Kopf übernehmen und alle Haare miteinbeziehen.

Step 4: Flechtfrisur by Thomas Kemper
Step 4: Flechtfrisur by Thomas Kemper (8/68) L’Oréal Professionnel

Step 4: Flechtfrisur by Thomas Kemper

Die untere Haarpartie nach demselben Prinzip verknoten und abschließend im Nacken feststecken und mit Haarspray fixieren.

Chiemsee-Chic
Chiemsee-Chic (9/68) PURO München

Chiemsee-Chic

Inspiriert vom Chiemsee, dem Meer der Bayern, ist dieser lässige, von den Hairstylisten von PURO München kreierte, Wasserfall-Zopf.

Die von vorne dazu genommenen Strähnen werden nach dem Flechten wieder nach außen hin gelockert. Auf diese Weise entsteht die schöne Wasserfall-Optik, die garantiert alle Blicke auf sich zieht.

Spitzingsee-Dirndl
Spitzingsee-Dirndl (10/68) PURO München

Spitzingssee-Dirndl

Dutch Braid trifft Ährenzopf: Für diesen dreidimensionalen Look wird beim sogenannten Dutch Braid (Holländerzopf) die äußere Strähne nicht über, sondern unter die mittlere gelegt. Der Look wird in Kombination mit dem Ährenzopf (auch bekannt als Fischgrätzopf) zu einem extravaganten Highlight.

Tegernseer Madl
Tegernseer Madl (11/68) PURO München

Tegernseer Madl

Dieser Kordel-Zopf erfordert zwar etwas Fingerfertigkeit, mithilfe der Step-by-Step-Anleitung der Styling-Experten von PURO München auf den folgenden Seiten gelingt dieser Look auch zu Hause.

Tegernseer Madl Step 1
Tegernseer Madl Step 1 (12/68) PURO München

Step 1: Tegernseer Madl

Auf einer Seite einen tiefen Scheitel ziehen.

Tegernseer Madl Step 2
Tegernseer Madl Step 2 (13/68) PURO München

Step 2: Tegernseer Madl

Gegenüber seitlich oberhalb abermals eine breite Partie abteilen.

Tegernseer Madl Step 3
Tegernseer Madl Step 3 (14/68) PURO München

Step 3: Tegernseer Madl

Diese Partie mit einem transparenten oder zur Haarfarbe passenden Gummi zum Zopf zusammennehmen.

Step 4 Tegernseer Madl
Step 4 Tegernseer Madl (15/68) PURO München

Step 4: Tegernseer Madl

Den Zopf auf die andere Seite legen und vom tiefen Scheitel vorne und von dahinter eine schmale Strähne über den Kopf, unter den mit Gummi fixierten Zopf legen.

Tegernseer Madl Step 5
Tegernseer Madl Step 5 (16/68) PURO München

Step 5: Tegernseer Madl

Auch diese Strähne wieder mit einem Haargummi fixieren.

Tegernseer Madl Step 6
Tegernseer Madl Step 6 (17/68) PURO München

Step 6: Tegernseer Madl

Den oberen Zopf unterhalb des zweiten in zwei Teile splitten und ...

Tegernseer Madl Step 7
Tegernseer Madl Step 7 (18/68) PURO München

Step 7: Tegernseer Madl

... mit dem anderen verflechten, mit einem Haargummi fixieren und auf der Seite des Tiefen Scheitels mit zwei Haarklemmen feststecken.

Tegernseer Madl Step 8
Tegernseer Madl Step 8 (19/68) PURO München

Step 8: Tegernseer Madl

Mit den Fingern die geflochtenen Partien links und rechts leicht auseinanderziehen. Das sorgt optisch für einen voluminöseren Zopf.

Starnberg Deluxe
Starnberg Deluxe (20/68) PURO München

Starnberg Deluxe

Das Geheimnis hinter diesem besonderen Style: hier wird nicht geflochten, sondern nur mit Haargummis gearbeitet - auf den folgenden Seiten verraten die Frisur-Profis von PURO München, wie es geht.

Step 1: Starnberg Delux
Step 1: Starnberg Delux (21/68) PURO München

Step 1: Starnberg Deluxe

Auf einer Seite einen tiefen Scheitel ziehen und auf der gegenüberliegenden Seite seitlich eine breite Partie abteilen.

Step 2: Starnberg Deluxe
Step 2: Starnberg Deluxe (22/68) PURO München

Step 2: Starnberg Deluxe

Diese Partie zu einem Zopf zusammennehmen und mit einem zur Haarfarbe passenden Gummi fixieren.

Step 3: Starnberg Deluxe
Step 3: Starnberg Deluxe (23/68) PURO München

Step 3: Starnberg Deluxe

Jeweils von hinten und vorne zwei Haarsträhnen dazunehmen, während der fixierte Zopf in der Mitte liegen bleibt. Mit einem Haargummi fixieren.

Step 4: Starnberg Deluxe
Step 4: Starnberg Deluxe (24/68) PURO München

Step 4: Starnberg Deluxe

Step 3 bis zu den Spitzen hin wiederholen und dabei alle Haare nach und nach einarbeiten.

Step 5: Starnberg Deluxe
Step 5: Starnberg Deluxe (25/68) PURO München

Step 5: Starnberg Deluxe

Zum Abschluss denr Zopf auflockern: Die jeweilige Partie am Haargummi festhalten und zeitgleich das Haar erst links und dann rechts in die Breite ziehen. Das sorgt optisch sofort für mehr Volumen – besonders bei feinem Haar.

Königssee-Kranz
Königssee-Kranz (26/68) PURO München

Königssee-Kranz

Für den Königssee-Kranz wird ein breites, französisches Flechtwerk als Haarkranz zu einem klassischen, seitlichen Zopf kombiniert.

Oberer Königssee
Oberer Königssee (27/68) PURO München

Oberer Königssee

Variante zum Königssee-Kranz: Beim Oberen Königsee-Style werden die restlichen Haare gekordelt und seitlich im Nacken zu einem Dutt festgesteckt. Diese Trachtenfrisur geht ganz schnell und lässt sich auch ohne Spiegel easy stylen.

Step by Step: Heidi Zopf
Step by Step: Heidi Zopf (28/68) PR / Philips

Step by Step: Heidi Zopf

Der "Heidi"-Zopf gehört zu den Frisuren-Klassikern in der Trachtenwelt und wird oft und gerne auf dem Oktoberfest getragen. Mit dem Styling-Tool 'ProCare Auto Curler' von Philips bekommt die Trachtenfrisur eine Extra-Portion Griffigkeit und Volumen.

Sehen Sie in der Step-by-Step-Anleitung auf den folgenden Seiten, wie Sie den klassischen Flechtenzopf ganz einfach nachstylen.

Step 1: Heidi Zopf
Step 1: Heidi Zopf (29/68) PR / Philips

Step 1: Heidi Zopf

Zunächst die niedrigste Temperatur (170 Grad), die Richtung links oder rechts (jeweils abwendend vom Gesicht) sowie die kürzeste Zeitdauer von acht Sekunden auswählen.

Anschließend jeweils dünne, quadratische Haarabschnitte abtrennen und in die Lockenkammer legen. Für den finalen Look ist es wichtig, nur die untere Hälfte der Strähne zu locken und den Ansatz bis auf Ohrhöhe glatt zu lassen.

Step 2: Heidi Zopf
Step 2: Heidi Zopf (30/68) PR / Philips

Step 2: Heidi Zopf

Einen präzisen Mittelscheitel vom vorderen Haaransatz bis zum unteren Hinterkopf ziehen. Dann zwei seitliche Zöpfe flechten und je mit einem dünnen Haargummi versehen.

Step 3: Heidi Zopf
Step 3: Heidi Zopf (31/68) PR / Philips

Step 3: Heidi Zopf

Nun einen der beiden Zöpfe nehmen, ihn auf die gegenüberliegende Seite des Kopfes legen und mit mehreren, unauffälligen Klammern fest fixieren. Den zweiten Zopf entsprechend auf die andere Seite legen und ebenfalls gut am Kopf befestigen. So entsteht ein geflochtener Haarkranz im Heidi-Look.

Zopffrisur ohne Flechten
Zopffrisur ohne Flechten (32/68) PURO München

Fischgrätenzopf Step by Step ohne Flechten

Im Münchner Haarsalon Puro von Maximilian Ufertinger und Patrice Hess ist das richtige Wiesn-Styling ein prominentes Thema. Schließlich gehört eine ausgefallene Flechtfrisur genauso zum gelungenen Oktoberfest-Besuch wie ein perfekt sitzendes Dirndl.

Ein Frisuren-Klassiker für das Oktoberfest ist der Fischgrätzopf, auch Ährenzopf genannt, der jedoch ein gewisses Maß an Geschick und Flechttechnik verlangt. Für all diejenigen, die sich mit der richtigen Technik noch etwas schwer tun, haben Maximilian Ufertinger und Patrice Hess eine moderne Version des Ährenzopfs kreiert: einen Flechtenzopf, den man nicht flechten muss!

In der Step-by-Step-Anleitung auf den folgenden Seiten sehen Sie, wie der Zopf "gesteckt" werden muss.

Zopf flechten ohne flechten
Zopf flechten ohne flechten (33/68) PURO München

Step 1: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Zu Beginn auf einer Seite einen tiefen Scheitel ziehenden. Gegenüber seitlich eine breite Partie abteilen.

Fischgrätzopf Step 2
Fischgrätzopf Step 2 (34/68) PURO München

Step 2: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Bei dieser Partie oberhalb nochmals die Hälfte separieren und mit einem transparenten oder zur Haarfarbe passenden Gummi fixieren.

Step 3: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 3: Fischgrätenzopf ohne Flechten (35/68) PURO München

Step 3: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Direkt darunter wieder eine Partie abteilen und mit einem Gummi fixieren. Dann die fixierte Partie mit den Fingern mittig in zwei Teile aufbrechen und

Step 4: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 4: Fischgrätenzopf ohne Flechten (36/68) PURO München

Step 4: Fischgrätenzopf ohne Flechten

... den ersten Zopf nach unten hin durchziehen

Step 5: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 5: Fischgrätenzopf ohne Flechten (37/68) PURO München

Step 5: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Dann werden jeweils von hinten und vorne wieder zwei Haarsträhnen dazu genommen.

Step 6: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 6: Fischgrätenzopf ohne Flechten (38/68) PURO München

Step 6: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Wiederum vor und oberhalb den anderen beiden fixieren.

Step 7: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 7: Fischgrätenzopf ohne Flechten (39/68) PURO München

Step 7: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Diesen Schritt bis zu den Spitzen hin oder so lange wie gewünscht wiederholen.

Step 8: Fischgrätenzopf ohne Flechten
Step 8: Fischgrätenzopf ohne Flechten (40/68) PURO München

Step 8: Fischgrätenzopf ohne Flechten

Zum Abschluss wird der Zopf aufgelockert. Dafür die Partie jeweils am Haargummi festhalten und gleichzeitig das Haar erst links und dann rechts in die Breite ziehen. Das sorgt optisch sofort für mehr Volumen – besonders bei feinem Haar!

Restliches Haar für mehr Fülle mit dem Lockenstab aufdrehen, je größer die Wellen desto besser. Mit dem Zopf seitlich vereinen, fertig!

Haarkrone flechten
Haarkrone flechten (41/68) Arnoldy & Traub

Haarkrone flechten

Moderner Look für die Wiesn 2015: Diese Haarkrone mit eingearbeitetem Haarteil sieht komplizierter aus, als sie ist. So funktioniert's:

1) Das Haar auf Ohrhöhe vom rechten Ohr leicht diagonal bis zum linken Punkt des Nackens abteilen und mit einer Haarklemme vorübergehend befestigen.

2) Für fülligere Zöpfe wird ein zusätzlicher Pferdeschwanz im Nacken eingearbeitet. Dafür eine geeignete Stelle aussuchen – am besten leicht rechts. Den Haaransatz antoupieren und das Haarteil anschließend in der Toupage mit Haarklammern feststecken.

3) 1/3 des eingesetzten Haarteils abteilen. Die abgeteilte Strähne wird mit dem Haar in der unteren Abteilung zu einem Fischgrätenzopf geflochten – bis zur Mitte am Nacken entlangflechten. Dann den Fischgrätenzopf bis in die Spitzen nach unten flechten und mit einem durchsichtigen Haargummi fixieren.

4) Den fertigen Fischgrätenzopf dann vorsichtig mit den Fingerspitzen aufziehen – für eine lockere Struktur.

5) Anschließend das restliche noch offene Haar zu einem zweiten Fischgrätenzopf bis in die Spitzen flechten. Auch hier wird der Zopf nach dem Flechten wieder vorsichtig mit den Fingerspitzen aufgelockert.

6) Den dünneren Zopf unter dem größeren Fischgrätenzopf entlang dem Scheitel in die Stirn legen und mit Haarklammern fixieren. Das Zopfende unter dem Deckhaar verstecken.

7) Im nächsten Schritt den dickeren Zopf entlang der Kopfform über den dünnen Zopf legen und entlang dem Scheitel weiterführen. Mit Haarklammern fixieren. Die Spitze des Zopfs mit einem Kamm vorsichtig in das Gesamthaar einarbeiten.

Haarschnecken stylen
Haarschnecken stylen (42/68) Arnoldy & Traub

Haarschnecken stylen

Einmal zwirbeln bitte: Die Münchner Starfriseure Arnoldy & Traub kreierten auch diesen Wiesn-Look mit geflochtenen Haarschnecken. Die Technik hinter der Frisur:

1) Das Haar von der Stirn bis in den Nacken durch einen Mittelscheitel abteilen.

2) Im zweiten Schritt auf beiden Seiten mittig am Oberkopf eine leicht diagonale Abteilung bis zu den Ohren ziehen. Vorübergehend mit einer Haarklammer befestigen.

3) Die hinteren Partien am Oberkopf – rechts und links vom Scheitel – möglichst nah entlang der Kopfform als aufliegender französischer Zopf bis auf Ohrhöhe flechten. Ab dem Ohr den Zopf gerade nach unten bis in die Spitzen durchflechten und mit einem durchsichtigen Haargummi fixieren.

4) Die offenen Strähnen aus den vorderen Partien locker über die Ohren und entlang der Kopfform nach hinten legen – unter die geflochtenen Zöpfe.

5) Die losen Strähnen jeweils vorsichtig aufrollen und unter den geflochtenen Zöpfen verstecken und fixieren.

6) Abschließend die geflochtenen Zöpfe unterhalb der Ohren zu zwei gleichmäßig großen Schnecken aufrollen und mit Haarnadeln befestigen.

Unterschiedliche Zöpfe flechten
Unterschiedliche Zöpfe flechten (43/68) Pantene Pro-V

Unterschiedliche Zöpfe flechten

Bei dieser Trachtenfrisur wurden ein französischer und ein Fischgrätenzopf kombiniert. Die Step-by-Step-Anleitung:

1) Zunächst einen sehr tiefen Seitenscheitel auf Höhe der Schläfe ziehen. Anschließend das komplette gescheitelte Haar am Oberkopf in drei Partien einteilen und zu einem französischen Zopf quer über den Kopf flechten. Dazu mit einem normalen Zopf beginnen und jeweils seitlich Strähnen zu den äußeren Partien dazunehmen.

2) Auf Ohrhöhe das Haar mit einem transparenten Haargummi fixieren, da ab hier die Flechttechnik vom französischen zum Fischgrätenzopf wechselt.

3) Dazu das Haar in zwei gleich dicke Partien teilen. Nun eine dünne Strähne von der Außenseite der linken Partie abtrennen und zur Innenseite der rechten Partie führen. Danach eine dünne Strähne von der Außenseite der rechten Partie zur Innenseite des linken Haarstrangs führen.

Tipp: Nach jedem Überführen der Strähnen die Haare neu umgreifen und die beiden Haarstränge straff ziehen, damit der Zopf nicht zu locker wird. Außerdem darauf achten, dass die Strähnen immer gleich breit sind, damit der Zopf schön gerade wird. Auf diese Art abwechselnd Strähne für Strähne von der Außenseite zur Innenseite führen und sich so bis zum Zopfende vorarbeiten.

4) Den Zopf mit einem dünnen Haargummi fixieren und den Längen und Spitzen mit etwas Haaröl gesunden Glanz verleihen. Zum Schluss noch auflockern. Dazu die einzelnen Strähnen vorsichtig in die Breite ziehen – so kommt das Fischgrätenmuster besonders gut zur Geltung, und der Zopf wirkt schön voluminös.

Haarkranz flechten
Haarkranz flechten (44/68) Pantene Pro-V

Haarkranz flechten

Beliebter Klassiker zum Dirndl: Haarkranz flechten.

Elegante Trachtenfrisur
Elegante Trachtenfrisur (45/68) Puro

Elegante Trachtenfrisur

Vintage Deluxe: "Sanfte Wellen treffen auf verführerisch gezwirbelte Strähnen und elegant geflochtene Details", erklärt Puro-Stylistin Patrice Hess. "Inspiriert von Vintage-Frisuren wurde dieser klassische Style lässig und modern umgesetzt."

Trachtenfrisur Anleitung
Trachtenfrisur Anleitung (46/68) Andreas Ortner Photography für Thomas Kemper Friseure

Trachtenfrisur Anleitung

Starfriseur Thomas Kemper kreierte für seine Trachtenfrisuren 2015 diesen schönen Look mit Flechtkranz und Undone Wellen. Hier die Anleitung:

Step 1: Für mehr Griffigkeit vor dem Styling großzügig etwas Haarpuder an die Ansätze geben und einmassieren.

Step 2: Einen Seitenscheitel ziehen, links von der vorderen Kontur bis zum Ohr ein Passé (8-10 cm breit) abteilen und etwas Haarpuder auf die Längen stäuben. Das Passé klassisch flechten und den geflochtenen Zopf mit einem transparenten Haargummi fixieren. Den Zopf vorsichtig mit den Fingern auseinanderziehen, so dass er breiter wird.

Step 3: Das restliche Haar in 3cm breite Partien abteilen, über einen großen Lockenstab drehen, mit Clips am Kopf fixieren und ca. 20 Minuten auskühlen lassen. Für einen besseren Halt die fest geclippten Wellen mit etwas Haarspray besprühen.

Step 4: Nach dem Abkühlen die Clips lösen, die Wellen aufschütteln und mit den Fingern lockern. Die Ansätze etwas toupieren. Den geflochtenen Zopf von links über den Stirnansatz legen und hinter dem Ohr unsichtbar mit Haarklemmen befestigen.

Tipp: Wer es noch romantischer mag, kann die geflochtene Vorderpartie mit einem filigranen Blumenkranz verzieren.

Oktoberfest Frisuren 2015
Oktoberfest Frisuren 2015 (47/68) Andreas Ortner Photography für Thomas Kemper Friseure

Oktoberfest Frisuren 2015

Ebenfalls ein Trend unter den Oktoberfest Frisuren 2015: ein zwei- oder dreifach geflochtener Haarkranz. So funktioniert der Look Step by Step:

Step 1: Entlang der Haarkontur einen etwa 6 cm breiten Haarkranz abtrennen und das restliche Haar mit einer Haarklemme zusammen nehmen.

Step 2: Hinter dem linken Ohr beginnen holländisch zu flechten. Hierzu werden die zugenommenen Strähnen immer unter die mittlere Partie gelegt, so dass ein exponierter geflochtener Zopf entsteht. Um den Kopf herum entlang der Kontur flechten und dabei nur vom inneren Bereich partienweise Haare zunehmen. Ist der erste Kranz geflochten, die Haarenden mit einem transparenten Haargummi fixieren und unsichtbar unter dem Zopf mit Haarnadeln feststecken.

Step 3: Aus dem restlichen offenen Haar wieder einen Haarkranz abtrennen, holländisch flechten und wenn alle Haare zugenommen wurden, den Zopf klassisch zu Ende flechten. Mit einem Haargummi zusammennehmen und das geflochtene Zopfende wie eine Schnecke legen und Haarnadeln fixieren (bei dickem Haar einen dritten kleinen Haarkranz ab Oberkopf holländisch flechten).

Step 4: Die geflochtenen Haarkränze mit den Fingern vorsichtig auseinander ziehen, so dass sie breiter und größer werden und alles mit Haarspray fixieren

Gekordelter Chignon
Gekordelter Chignon (48/68) Andreas Ortner Photography für Thomas Kemper Friseure

Gekordelter Chignon

Besonderer Look, den nicht jede hat: ein gekordelter Chignon mit Haarband. Starfriseur Thomas Kemper erklärt, wie die Frisur funktioniert.

Step 1: Einen Mittelscheitel ziehen und das Haar jeweils ab Ohrhöhe, nah am Kopf in sich zu Kordeln drehen. Die gekordelten Zöpfe am Hinterkopf mit Haarnadeln feststecken.

Step 2: Die zwei Zöpfe im Nacken überkreuz legen, einzeln in sich drehen und am Hinterkopf unsichtbar mit Haarnadeln zu einem Chignon feststecken.

Step 3: Einzelne Blütenblätter mit Haarnadeln in die Haarkordeln stecken und an der seitlichen Gesichtskontur einzelne Strähnen lockern.

Step 4: Abstehende Härchen am Scheitel glatt streichen und die Frisur mit etwas Haarspray fixieren.

Schöne Trachtenfrisur
Schöne Trachtenfrisur (49/68) Andreas Ortner Photography für Thomas Kemper Friseure

Schöne Trachtenfrisur

Eine schöne Trachtenfrisur, die mit ihren überkreuz gelegten Wellen und Flechtdetails zum alleinigen Nachmachen aber etwas zu kompliziert ist.

Trachtenfrisur mit Hut
Trachtenfrisur mit Hut (50/68) Wenz

Trachtenfrisur mit Hut

Wer nicht die Muse für langes Styling hat, sollte auf diesen unkomplizierten Look setzen: Zur offenen Langhaafrisur wird einfach ein Trachtenhut kombiniert!

Romantische Trachtenfrisur
Romantische Trachtenfrisur (51/68) Wenz

Romantische Trachtenfrisur

Bei einer Trachtenfrisur darf es ruhig romantisch zugehen, zum Beispiel mit einem passend auf das Dirndl abgestimmten Haarband aus Blüten.

Dirndlfrisuren
Dirndlfrisuren (52/68) Getty Images

Dirndlfrisuren

Nach Cannes kam Schauspielerin Berenice Bejo mit dieser wunderschönen Flechtfrisur, die doch wie gemacht ist für eine Dirndlfrisur. Klicken Sie weiter und entdecken Sie noch mehr zauberhafte Trachten- und Dirndlfrisuren für die Oktoberfest-Saison.

Frisur zum Dirndl
Frisur zum Dirndl (53/68) Getty Images

Frisur zum Dirndl

Und noch ein berühmtes Vorbild: Scarlett Johanssons Flechtfrisur eignet sich auch als Frisur zum Dirndl.

Geflochtene Haare zum Dirndl
Geflochtene Haare zum Dirndl (54/68) Getty Images

Geflochtene Haare zum Dirndl

Immer eine sichere Bank: geflochtene Haare zum Dirndl. Am einfachsten geht ein geflochtener Zopf, der locker über die Seite gelegt wird. Wenn die Haare vorher leicht antoupiert werden, wirkt die Frisur voller. Einzelne Strähnen herauszupfen, um dem Look die Strenge zu nehmen.

Trachtenfrisur für mittellange Haare
Trachtenfrisur für mittellange Haare (55/68) Getty Images

Trachtenfrisur für mittellange Haare

Hollywoodstar Diane Kruger ist für ihre außergewöhnlichen Looks bekannt. Hier können wir den Style der Schauspielerin als Inspiration für eine Trachtenfrisur für mittellange Haare heranziehen - natürlich mit eingeflochtenen Haarteilen, die als zwei tiefsitzende Knoten am eigenen Haar befestigt werden.

Schöne Ideen für mittellange Frisuren

Klassische Trachtenfrisur
Klassische Trachtenfrisur (56/68) Antonio Prudente für A&T Friseure / Kérastase

Klassische Trachtenfrisur für 2014

Eine klassische Trachtenfrisur ist, ganz klar, geflochten. Wie viele Zöpfe und in welcher Variante bleibt aber dem persönlichen Geschmack überlassen. Dieser Look von Arnoldy & Traub setzt auf ein opulentes Flechtwerk mit Seidenband als Accessoire.

Kunstvolle Trachtenfrisur
Kunstvolle Trachtenfrisur (57/68) Redken / Jasmin Kohlmayer

Kunstvolle Trachtenfrisur

Zugegeben: Eine kunstvolle Trachtenfrisur wie diese hier ist selbst natürlich nur sehr schwer nachzumachen. Am besten lassen Sie sich von Ihrem Stylisten beraten und holen sich Tipps und Tricks. Süßes Detail: der geflochtene Zopf als Stirnband.

Voluminöse Trachtenfrisur
Voluminöse Trachtenfrisur (58/68) Antonio Prudente für A&T Friseure / Kérastase

Voluminöse Trachtenfrisur

Diese voluminöse Trachtenfrisur von Arnoldy & Traub wurde von einem klassischen französischen Zopf sowie aufwendigen Abendfrisuren inspiriert.

Geflochtener Dutt
Geflochtener Dutt (59/68) Antonio Prudente für A&T Friseure / Kérastase

Geflochtener Dutt mit Kissen

Elegant und voluminös: ein geflochtener Dutt, der von einer Haarspange geziert wird. Für noch mehr Fülle einfach mit einem Haarteil nachhelfen.

Flechtfrisur Dirndl
Flechtfrisur Dirndl (60/68) Antonio Prudente für A&T Friseure / Kérastase

Flechtfrisur Dirndl

Eine Flechtfrisur passt zum Dirndl immer - doch der Clou hinter diesem Look: Die Haare werden nur locker ineinander gewoben. Der auffällige Federschmuck wird zum besonderen Hingucker.

Wiesn Frisur
Wiesn Frisur (61/68) Redken / Jasmin Kohlmayer

Wiesn Frisur

Beeindruckende Wiesn Frisur: Für dieses Kunstwerk die Haare zur Vorbereitung in Locken legen und mit einer kleinen Klammer am Ansatz befestigen. Am Vorderkopf eine ovale Partie abteilen, als Fischgrätenzopf flechten und ebenfalls am Oberkopf feststecken. Anschließend einzeln Spitzen locker aus den geformten Locken hängen lassen, und den Look mit Haarspray fixieren.

Dirndl Frisur
Dirndl Frisur (62/68) Redken / Marco Arena

Dirndl Frisur

Zum schmucken Dirndl passt eine glamouröse Dirndl Frisur: Hierfür die Haare zu einem tiefen Dutt binden und den Pony in leichte Wellen legen.

Trachtenfrisur
Trachtenfrisur (63/68) Uhlenbrock Fotografie für Thomas Kemper Friseure

Trachtenfrisur: Einfach aber wirkungsvoll

Romantisch und kunstvoll zugleich: eine Trachtenfrisur aus tiefsitzendem Chignon mit französischen Zöpfchen. Beim nächsten Bild sehen Sie die Frisur von hinten - und außerdem haben wir dort auch die passende Anleitung dazu!

Sissi Frisur Trachtenfrisur Anleitung
Sissi Frisur Trachtenfrisur Anleitung (64/68) Uhlenbrock Fotografie für Thomas Kemper Friseure

Sissi Frisur

Eine Frisur wie die Hochzeitsfrisur von Kaiserin Sissi: Step-by-Step-Tutorial

Schritt 1: Für diesen zauberhaften Look das Haar zunächst mit einem Lockenstab bearbeiten, und die Längen mit Haarspray besprühen.

Schritt 2: Dann auf Schläfenhöhe links und rechts jeweils bis kurz hinter das Ohr einen französischen Zopf flechten, die letzte Partie normal weiterflechten.

Schritt 3: Die beiden Flechtzöpfe am Hinterkopf übereinander legen und unsichtbar feststecken.

Schritt 4: Das restliche offene Haar schließlich unterhalb der geflochtenen Zöpfe locker im Nacken fixieren, und als auflockerndes Finish ein paar Strähnen ins Gesicht zupfen.

Ob Kaiserin Sissi die aktuellen Brautfrisuren genauso gut gefallen würden wie uns?

Moderne Trachtenfrisur
Moderne Trachtenfrisur (65/68) Redken / Jasmin Kohlmayer

Moderne Trachtenfrisur

Für eine moderne Trachtenfrisur muss man die Haare nicht unbedingt hochstecken. Dieser Look zeigt, dass man mit einem simplen, als Stirnband geflochtenen Zopf, einen echten Hingucker kreieren kann. Leichte Wellen verleihen der Frisur eine Extra-Portion Romantik.

Gretel Look
Gretel Look (66/68) Uhlenbrock Fotografie für Thomas Kemper Friseure

Gretel Look

Münchens Top-Friseur Thomas Kemper hat die Trachtenfrisur als modernen Gretel Look interpretiert. Dabei wird die rechte und linke Seitenpartie sowie das Haar des gesamten Hinterkopfs zunächst als hoher Pferdeschwanz gebunden. Am Scheitel rechts und links je einen französischen Zopf eng am Kopf flechten, die restlichen Haare dieser Partie ebenfalls flechten.

Genauso das Haar aus dem Pferdeschwanz in verschiedener Dicke flechten und zu einem hohen Dutt verschlingen. Abschließend nur noch die beiden französischen Zöpfe der Vorderkopf-Partie um den Dutt legen und fixieren.

Heidi Look
Heidi Look (67/68) Uhlenbrock Fotografie für Thomas Kemper Friseure

Heidi Look

Hier sehen Sie einen gedrehten Haarkranz mit gezwirbelten Enden - für Stylist Thomas Kemper der moderne Heidi Look.

Frisuren Oktoberfest
Frisuren Oktoberfest (68/68) Redken / Marco Arena

Frisuren Oktoberfest

Mit kunstvollen Frisuren für das Oktoberfest sind Sie sicherlich der Hingucker. Bei diesem Look wird der lange geflochtene Zopf um den Kopf herum festgesteckt und darf dabei ruhig etwas lässig und zerzaust aussehen.

Holen Sie sich hier noch mehr Inspirationen für tolle Looks: Frisuren