madame wird geladen...
Rezepte

Toffifee-Likör: Das köstlich einfache Rezept für die Vorweihnachtszeit

Likörchen gefällig? Toffifee-Likör gehört vor allem in der Vorweihnachtszeit einfach dazu. Mit unserem Rezept können Sie die kleine Leckerei zu Hause selber machen

Toffifee-Likör
Toffifee-Likör schmeckt im Winter einfach am besten iStock

Toffifee kennen und lieben die meisten. Dass man die kleinen Pralinen mit Haselnuss, Nougat, Karamell und Schokolade auch prima zum Likör weiterverarbeiten kann, ist für viele Liebhaber trotzdem noch neu.

Doch mit nur wenigen Zutaten entsteht aus Toffifee ein leckerer Toffifee-Likör, den man prima in geselliger Runde trinken oder hübsch verpackt auch verschenken kann. Wir teilen mit Ihnen das leckere Rezept!

Toffifee-Likör: Das Rezept

Zutaten für ein Fläschen à 700 ml:

  • 80 g Zucker

  • 1 Bio-Ei

  • 10-15 Toffifee

  • 200 ml Sahne

  • 200 ml Kondensmilch

  • 200 ml Wodka

  • außerdem: Pürierstab

So bereiten Sie den Toffifee-Likör zu:

  1. Zucker mit Ei im Kochtopf erhitzen. Dabei rühren.

  2. Toffifee, Sahne und Kondensmilch hinzufügen. Alles unter Rühren aufkochen lassen, bis die Toffifee geschmolzen sind.

  3. Topf vom Herd nehmen und alles, vor allem aber die Haselnüsse, mit einem Pürierstab fein pürieren. Abkühlen lassen.

  4. Dann Wodka hinzufügen und alles gut verrühren.

  5. Toffifee-Likör durch ein Sieb gießen und anschließend in einer Glasflasche abfüllen.

Tipp zur Haltbarkeit: Kühl lagern und innerhalb von einer Woche aufbrauchen.

Toffifee-Likör auf Eis

Toffifee-Likör ist nicht nur pur ein echter Genuss. Auch aus simplem Vanilleeis macht der Likör etwas ganz Besonderes. Einfach 2 cl Likör über die Kugel Eis gießen und genießen. Ein echter Toffifee obendrauf macht das Eisvergnügen zu einem tollen Hingucker - der auch noch super schmeckt.

Toffifee-Likör auf Kuchen

Lassen Sie sich das mal auf der Zunge zergehen: Einfacher Sandkuchen mit einem Schuss Toffifee-Likör. Na, wie klingt das? Diese leckere Köstlichkeit wird Ihren Gästen zum Adventskaffee noch lange in Erinnerung bleiben. Erst recht, wenn sie zum Abschied selbst noch ein kleines Fläschchen Likör mit nach Hause nehmen dürfen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';