madame wird geladen...
Fitness

Sportmode 2020/2021: 4 Trends für den Workout-Look

Schwitzen mit Stil: In einem coolen Sportlook geht das Workout viel leichter von der Hand. MADAME.de stellt 4 Trends für 2020/2021 vor

Frau dehnt sich
4 Trends für ein cooles Sport-Outfits für 2020/2021 iStock

Ein schweißtreibendes Workout, eine ausgiebige Yoga-Session oder ein Lauf um den Block befreit Körper und Seele - so zumindest alle Sportbegeisterten. Die Tatsachen, dass dabei aber auch der innere Schweinehund überwunden werden muss, das Workout in den Arbeitsalltag integriert werden soll und manchmal einfach launisch macht, beleuchtet ebenso die negativen Seiten. So oder so: Sport ist anstrengend, hält uns jedoch fit und im höheren Alter werden wir sehr wahrscheinlich für jeden bereits gejoggten Kilometer dankbar sein.

Was das intensive Training uns ein Stück weit noch glücklicher macht? Das richtige Outfit! Poppige Farben, schicke Schnitte und atmungsaktive Materialien lassen uns zur Höchstform auflaufen. Die Mode-Plattform Stylight hat passend zu der kommenden Saison die Suchanfragen für Sportmode 2020/2021 analysiert. Welche Trends, dabei identifiziert wurden, und welche Sie dabei unbedingt im Auge haben sollten, verraten wir Ihnen hier:

1. Retro-Style

Dass das Musikvideo zu "Call on me" jedem von uns sofort vor Augen schwebt, wenn wir an 80er Jahre Sportmode denken, zeigt den großen Erfolg des Trends - auch jetzt noch. Neon-Farben, Vintage-Sportanzüge und Leopardenprints sind ein Muss.

2. Batik

2019 kam man um das Batikmuster auf den Fashion Weeks in Paris, Mailand und Co. nicht drum herum. Jetzt ist der Trend auch in der Sportwelt angekommen und verziert Leggings, BHs und Co.

3. Kurze Sportjacken

Wenn es für den Lauf durch den Wald oder um den See schon zu frisch geworden ist, ist die richtige Jacke Gold wert. 2020/2021 liegen die kurzen Modelle zum einen voll im Trend und zum anderen bieten die kürzeren Schnitte genug Freiraum, uns ganz auf den Bewegungsablauf zu konzentrieren - ohne sich eingeengt zu fühlen.

4. Blutorange

Wer keine Lust auf Sport hat, der muss sich einen guten Ansporn suchen - wie ein poppiges Sport-Outfit. Da kommt der Trend "Blutorange" wie gelegen. Selbst in Kombination zu schwarzen Standartleggings oder einfachen Sportshorts macht die Farbe direkt Lust auf Bewegung.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';