MADAME wird geladen...
Abnehmen

Abnehmen mit Sonnenblumenkernen: So funktioniert der neue Diät-Trend

Proteinreich und sättigend zugleich, sind Sonnenblumenkerne ideal zum Abnehmen. Alles, was Sie über den Diät-Trend wissen sollten

Holzlöffel mit Sonnenblumenkernen gefüllt
Diät-Trend: So funktioniert das Abnehmen mit Sonnenblumenkernen iStock

Abnehmen mit Sonnenblumenkernen

Sonnenblumenkerne sind wahre Energiebomben: Mit reichlich Eiweiß ausgestattet, machen die Kerne der gelben Blume lange satt und helfen so nachhaltig beim Abnehmen. Natürlich müssen Sie nicht von morgens bis abends Sonnenblumenkerne essen - auch hier gilt: in Maßen genießen. Wer sich proteinreich ernährt und regelmäßig Sport treibt, kann die Kerne als kleinen Snack zwischen den Mahlzeiten einbauen, um so neue Energie zu erhalten. Auch das Integrieren innerhalb der Haupt-Mahlzeiten ist bestens möglich: Die Proteinquelle macht sich ganz wunderbar in Salaten, Kräuterquark oder Suppen und überzeugt dabei mit einem leicht nussigen Geschmack.

Vorteile von Sonnenblumenkernen

Gerade für Vegetarier und Veganer eignen sich die Kerne der Sonnenblume als Ersatz für tierische Eiweißquellen. Diese enthalten im Verhältnis sogar noch mehr Proteine als die meisten Fisch- und Fleichsorten. Auch ungesättigte Fettsäuren, die bei einer gesunden Ernährung unausweichlich sind, sind in den Kernen reichlich enthalten.

Ein wichtiger Faktor, der für den Verzehr von Sonneblumenkernen spricht: Die Eiweißlieferanten sind das ganze Jahr über verfügbar, sodass Sie im Supermarkt immer welche vorfinden werden. Apropos Supermarkt: Dieser bietet die Kerne meist in zwei unterschiedlichen Varianten - mit und ohne Schale - an. Zum Snacken ist Variante mit Schale super geeignet, in Mahlzeiten kann aus optischen Gründen die geschälte Variante eingesetzt werden.

Wichtiger Hinweis

Wichtig: Auch bei dem Diät-Trend Abnehmen mit Sonnenblumenkernen sollten Sie darauf achten, sich ausgewogen zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben - um eine Mangelernährung auszuschließen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';