madame wird geladen...
Karl Lagerfeld

So sieht das Patenkind von Karl Lagerfeld heute aus

Vielen nur als Laufsteg-Junge von Karl Lagerfeld bekannt, ist Hudson Kroenig auch das Patenkind des verstorbenen Modedesigners. So sieht der 12-Jährige heute aus

Hudson Kroeger und Karl Lagerfeld bei einer Show von Chanel
Hudson Kroenig und Karl Lagerfeld bei einer Show von Chanel. Wie das Patenkind des Designers heute aussieht? Wir verraten es Ihnen

Zusammen mit Claudia Schiffer, Cara Delevigne oder Beth Ditto gilt dieser kleine Junge als eine der wichtigsten Musen des verstorbenen Karl Lagerfeld: Die Rede ist von Hudson Kroenig, dem geliebten Patenkind des Modedesigners.

Seit Kroenig zwei Jahre alt ist, ist er regelmäßig auf dem Laufsteg und vor der Kamera zu sehen, modelt für Marken wie Chanel und Fendi oder läuft eben an der Hand seines bekannten Patenonkels zum Grand Finale über den Runway in Paris. Kroenig hat geschafft, was viele bei Lagerfeld vergeblich versucht haben: Nähe aufzubauen. In Gegenwart des blonden Jungen zeigte sich der Modemacher stets warmherzig und voller Liebe. Dies bewies der Chanel-Couturer auch immer wieder: Hudson saß als Front-Row-Gast direkt neben Anna Wintour, bekam eine eigene Fotosausstellung und ein Chanel-Buch von seinem Patenonkel gewidmet.

So sieht Hudson Kroenig heute aus

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Lagerfeld verstarb. Für Hudson musste es nach dem Verlust weitergehen. Wie das Wunderkind heute aussieht:

Seinen blonden Schopf und das verschmitzte Lächeln hat der 12 Jahre alte Hudson immer noch - doch er ist groß geworden: Seine Gesichtszüge wirken nicht mehr ganz so kindlich und auch seine Haare sind um einiges länger geworden. Die edlen Chanel-Couture-Anzüge, die sein Patenonkel ihm eigens designte, sind durch Jeans, Shirt und Denim-Hemd gewichen. Ja, das beginnende Teenager-Alter steht dem Kindermodel und wir dürfen gespannt sein, wie sich Kroenig als Heranwachsender macht!

Das macht Hudson Kroenig heute

Auch heute modelt der mittlerweile fast 12-Jährige noch. Wenn er gerade einmal nicht über den Laufsteg stolziert, lebt er mit seinen Eltern Nicole und Brad, der ebenfalls Model ist, und seinem jüngeren Bruder Jameson in New Jersey - natürlich immer am Pendeln zwischen den USA und Europa, wo er immer noch als Kindermodel gebucht wird.

Dass das Modeln ihm quasi in die Wiege gelegt wurde, ist der große Vorteil des Jungen. Sein Papa Brad gilt als US-amerikanisches Supermodel, das vor allem in den Neunzigern und Nullerjahren große Erfolge feierte. Durch eine innige Freundschaft zwischen dem Model und dem Modeschöpfer ist nicht nur die Patenschaft für den Jungen entstanden, sondern auch eine Art Business, von dem Hudson Kroenig auch nach dem Ableben des großen Karl Lagerfelds noch profitieren wird...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';