MADAME wird geladen...
Fashion

Sneaker-Trends 2019/2020: Diese Modelle begleiten Sie durch Herbst und Winter

Ob XXL-Sohlen, Vintage-Modelle oder weiße Sneaker: Das sind die Trends für Herbst und Winter 2019/2020

Sneaker Trends für Herbst/ Winter 2019
Mit diesen Sneaker-Modellen kommen Sie gut durch Herbst und Winter 2019/2020 Getty images

Als 1860 die ersten Sportschuhe mit "leisen" Sohlen für Kricketspieler hergestellt wurden, ahnte wohl niemand, dass sie gut 150 Jahre später zu den beliebtesten Schuhen für Kinder und Erwachsene gehören würden. Aus schlichtem Stoff und einer einfachen Gummisohle sollten sie nämlich zunächst einfach nur praktisch sein. Converse entdeckte die Schuhform als erster Hersteller für sich und launchte 1919 den "Converse All Star".

Die Beliebtheit der Turnschuhe wuchs sehr schnell, als das amerikanische Baskettball-Team den Titel bei Olympia holte - und zwar in lässigen Chucks. Der kurz darauf erschienene "Chuck Taylor All Star" gilt heute, mit über 700 Milliarden verkauften Paar Schuhen, als der beliebteste Sneaker der Welt. Im Laufe der Jahre gewann der bequeme Schuh immer mehr Aufmerksamkeit, weil berühmte Persönlichkeiten - allen voran Hollywood-Liebling James Dean - ihn gerne trugen. Die 80er Jahre waren besonders geprägt von der "Turnschuh-Generation" und legte den Grundstein für den noch heute anhaltenden Trend. Zum Jahrtausendwechsel etablierte sich der Name "Sneaker" dann auch im deutschsprachigen Raum für Schuhe, die man im Alltag trägt. Unter Turnschuhen versteht man heute ausschließlich Schuhe, in denen man Sport betreibt.

Bequem und stilsicher: Sneaker liegen im Trend

Auch etablierte Modehäuser entdeckten den Sneaker in den 00er Jahren für sich und machten ihn zu einem echten Luxusgut. Der Yeezy von adidas war 2014 der am schnellsten ausverkaufte Schuh überhaupt und das weiße Modell mit 18-karätigen Golddetails von Buscemi ist mit 132.000 Dollar der teuerste Sneaker der Welt. Dank kreativer Designer und vielfältiger Trends wird es um den Kultschuh niemals langweilig: Von Sock Sneakers - eine Symbiose aus Schuh und Socke - bis zu so genannten Ugly Sneakers, über deren Schönheit sich streiten lässt, ist alles dabei.

Hoch im Kurs stehen derzeit Retro-Looks und Plateau-Modelle mit besonders dicker Sohle. Welche Styles außerdem im Trend liegen? MADAME.de zeigt Ihnen die schönsten Sneaker für Herbst und Winter 2019/2020.

Die schönsten Sneaker Modelle für Herbst und Winter 2019/2020

XXL-Chunky Sneaker

In diesen Sneakern laufen Sie wie auf Wolken: Chunky Sneaker sind dank ihrer dicken Sohle nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch sehr bequem. Im kommenden Herbst und Winter ist die XXL-Variante im Trend, bei der dasAugenmerk ganz klar auf der markanten Sohle liegt.

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. Maison Margiela, ab 770 Euro über matchesfashion.com 2. "Astro" Sneaker von Sandro, ab 295 Euro 3. "Diamond Trail" Sneaker von Jimmy Choo, ab 795 Euro 4. "Cloudbust" Sneaker von Prada, ab 790 Euro 5. "Himmel" Sneaker von MCM, ab 595 Euro
PR

Sneaker im Safari-Stil

Schlangenmuster und Leoparden-Print begleiten Sie im Jahr 2019 auf Hosen, Jacken und Röcken. Doch der Safari-Look macht auch vor Sneakern nicht Halt, wie diese Modelle beweisen. Wer es etwas zurückhaltender mag, trägt Schuhe mit Wildleder-Elementen in passenden Naturfarben.

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. "Freemind" Sneaker von Longchamp, ab 370 Euro 2. "Kindsay" Sneaker von Isabel Marant, ab 450 Euro über matchesfashion.com 3. "Lunar" Sneaker von Kurt Geiger, ab 195 Euro 4. "Denalux" Sneaker von A.S.98, ab 199 Euro 5. Sneaker von Pinko, ab 235 Euro 6. "17th Century Trainers" von By Walid, ab 580 Euro über matchesfashion.com
PR

Weiße Sneaker

An Tagen, an denen nichts klappt ist auf sie Verlass: weiße Sneaker. Sie funktionieren zu jedem Outfit und sind in den verschiedensten Varianten, von schlicht bis auffällig, immer wieder neu kombinierbar. Übrigens: So sollten Sie Ihre weißen Sneaker waschen, damit sie immer strahlend-weiß bleiben.

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. Sneaker aus recyceltem Plastik von Allbirds, ab 110 Euro 2. "Ralph Sampson" Sneaker von Puma, ab 79 Euro 3. Sneaker von Levi`s ab 50 Euro 4. Sneaker von Ganni, ab 309 Euro 5. "Aztrek Double Nu Laces" von Reebok, ab 99 Euro
PR

High-Top Sneaker

Sind das noch Sneaker oder schon Stiefel? An kalten Wintertagen sind Sneaker aus dünnem Canvas oft zu kalt an den Füßen. Da kommen die winterlichen Modelle mit hohem Schaft, gefüttertem Innenstoff und Plateausohle sehr gut gelegen: Sie sehen nicht nur schick aus, sondern halten auch schön warm.

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. "Sonnie" Sneaker von Chloé, ca. 595 Euro über matchesfashion.com 2. High Top Sneaker von JET SET, ab 440 Euro 3. "Troop" Sneaker von Balmain, ab 695 Euro über net-a-porter.com 4. Plateau-Sneaker von Kennel&Schmenger, ab 275 Euro 5. "Sheepskin Mid All Around" von Woolrich, ab 270 Euro
PR

Retro-Sneaker

Back to the Roots! Beliebte Modelle früherer Saisons erleben ein Revival und sind jetzt angesagter denn je. Allen voran natürlich der beliebte Chuck von Converse und weitere Modelle, die dank ihres zeitlosen Designs überzeugen. Übrigens: So binden Sie ihre Sneaker richtig!

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. " Rainbow Foxing Authentic Platform 2.0" von Vans, ab 75 Euro 2. "Isabelle" Sneaker von Iris&Ink, ca 109 Euro über theoutnet.de 3. Sneaker von ARKET, ab 89 Euro 4. "Renew Denim Chuck 70 High Top" von Converse, ab 90 Euro 5. "Original Achilles" Sneaker von Common Projects, ca. 365 Euro über net-a-porter.com
PR

Sneaker in Pastell-Tönen

Der Sommer ist vorbei, doch diese Modelle halten ihn noch etwas länger für uns fest. Schuhe in Pastell-Tönen, die an leckere Eissorten erinnern, sind besonders beliebt. Die leichten Mint- und Blautöne lassen sich zu schlichten Looks als Eyecatcher besonders gut kombinieren.

Sneaker Trends im Herbst und Winter 2019
  1. "Vultra" Sneaker von Essentiel Antwerp, ab 175 Euro 2. "Spike Runner 400" von Vetements, ab 590 Euro über net-a-porter.com 3. "Energy - Arctic Wind" von Skechers, ab 85 Euro 4. "Ozweego" Sneaker von adidas, ab 119 Euro über zalando.de 5. "P-6000" Sneaker von Nike, ab 110 Euro über mytheresa.de
PR
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';