madame wird geladen...
Zeitgeist

Corona: Serien- und Filmtipps zur Ablenkung

Mit der auferlegten Quarantäne breitet sich schnell Langeweile aus. MADAME.de hat Serien- und Filmtipps zusammengestellt, die Ihnen die Zeit zu Hause angenehmer machen

Friends Cast
Mit den Film- und Serientipps von MADAME.de wird Ihnen während der Quarantäne bestimmt nicht langweilig Getty Images

Keine Unternehmungen, geschlossene Restaurants und der geselligen Abende mit Freunden fällt auch aus – durch die Coronapandemie müssen wir auf viele Aktivitäten verzichten, die wir normalerweise als selbstverständlich erachten. Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Prime und Sky leisten uns in dieser Zeit besonderen Beistand, denn die Film- und Serienauswahl ist riesig. MADAME.de hat Klassiker und Newcomer für Sie zusammengestellt, mit denen die Quarantänezeit erträglich wird.

Sehenswerte Filmempfehlungen von MADAME.de

Mit diesen Filmtipps können Sie selbst die langen Abende zu Hause zu einer schönen Erinnerung machen.

Romantische Klassiker

Pretty Woman

Julia Roberts verkörpert in "Pretty Woman" die Prostituierte Vivian, die den erfolgreichen Geschäftsmann Edward um den kleinen Finger wickelt - Eine emotionale Handlung, die gesellschaftliche Klischees und deren Handhabung auf eine humorvolle Weise vereint. Der Filmklassiker ist nicht umsonst mit einigen Auszeichnungen prämiert worden!

(verfügbar auf Amazon Prime und Maxdome)

Dirty Dancing

Die Liebesgeschichte von Francis "Baby" Houseman (Jennifer Gray) und dem attraktiven Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) begleitet uns nun seit mehr als 30 Jahren – und doch werden wir des Films nicht müde. Die Emotionen und ikonischen Tänze versetzen uns in frühere Zeiten zurück und lassen einen in Erinnerungen schwelgen. Tipp: Versuchen Sie sich mit Ihrem Partner doch selbst einmal im Tanzen, am besten parallel zum Film – Spaß und Romantik sind garantiert!

(verfügbar auf Netflix und YouTube Filmverleih)

Historische Dramen

Suffragette – Taten statt Worte

In diesem politischen Drama kämpft Meryl Streep an der Seite von Carey Mulligan um das Wahlrecht für Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Emotional, bildstark und realitätsnah.

(verfügbar auf Netflix und Rakuten TV)

The King’s Speech

Das Oscar-prämierte TV-Highlight "The King’s Speech" erzählt mit starker Besetzung (Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter) den Werdegang des jungen Prinz Albert, Sohn des britischen Königs Georg V. und später als Georg IV. - Vater von Queen Elisabeth - bekannt. Der Film beleuchtet die Herausforderungen des Monarchen zu Beginn des zweiten Weltkriegs.

(verfügbar auf Sky, Netflix und YouTube Filmverleih)

Humorvolle Geschichten

How to be Single

Ohne Partner unterwegs in der Stadt, die niemals schläft – wie das geht, verraten uns Dakota Johnson alias Alice und ihre Freundinnen, die zwischen unglücklichen Dates, heimlichen Schwärmereien und peinlichen Begegnungen versuchen herauszufinden, was es heißt mit sich selbst glücklich zu sein.

(verfügbar auf Amazon Prime und Sky)

Crazy, Stupid, Love

Cal Weaver (gespielt von Steve Carell) könnte zufriedener nicht sein – ein guter Job, eine glückliche Ehe mit Kindern und ein schönes Eigenheim. Doch der Schein trügt: Seine Frau Emily (Julianne Moore) hat ihn betrogen und will die Scheidung. Als unfreiwilliger Single muss Cal nun lernen, wie man neue Frauen kennen lernt und sich auf Dates verhält – mit mäßigem Erfolg. In einer Bar lernt er Jacob Palmer (Ryan Gosling) kennen - einen absoluten Frauenversteher - der ihm zeigt, wie Cal sein neues Leben beginnen kann.  

(verfügbar auf Netflix, Amazon Prime und Google Play)

Zeitlose Handlung

Marriage Story

Ein Scheidungsdrama, das mit einer Liebeserklärung beginnt – ungewöhnlich und fesselnd zugleich. Scarlett Johansson und Adam Driver erzählen uns die Geschichte eines Ehepaars, das eigentlich alles hat, um glücklich zu sein, und trotzdem nicht zusammen sein kann – der Weg einer Trennung, ohne die Familie auseinander zu reißen.

(verfügbar auf Netflix)

MADAME.de - Geheimtipp

The Green Book

Peter Farrelly zeigt uns ­die ­Geschichte einer wahren Begegnung zwischen zwei verschiedenen Welten zu Beginn der 60er Jahre in den USA. Ein rührender Film über den Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem italienisch-amerikanischen Chauffeur und einem hochgebildeten afroamerikanischen Pianisten, die sich gemeinsam auf Reisen durch den Süden der Vereinigten Staaten begeben.

(verfügbar auf Netflix)

Serien, die Sie gesehen haben müssen

Diese Highlights sind perfekt für einen Serienmarathon - und wann haben Sie schon mal so viel Zeit dafür wie jetzt?

Die Telefonistinnen

Die spanische Dramaserie, zudem ein Netflix Original, erzählt von der ersten Telefongesellschaft Madrids, die im Jahre 1928 jungen Frauen die Möglichkeit bietet sich in einer von Männern dominierten Gesellschaft zu behaupten.

(verfügbar auf Netflix)

The Crown

Ebenfalls eine Eigenproduktion aus dem Hause Netflix: Die Dramaserie "The Crown" inszeniert das Leben von Queen Elizabeth II. und zeigt dabei die verschiedenen Facetten der britischen Monarchin. Claire Foy übernimmt in den ersten beiden Staffeln die Rolle der englischen Königin und bindet die Geschichte der Royals mit beeindruckender Dramaturgie in die politischen und gesellschaftlichen Umstände während der Amtszeit der Queen ein.

(verfügbar auf Netflix)

The Office

Die meisten befinden sich momentan aufgrund des Coronavirus im Home-Office – Die Vorteile gegenüber der Arbeit im Büro zeigt uns diese US-amerikanische Comedyserie aus der Sichtweise eines Angestellten im Großraumbüro, gespielt von Steve Carell. Humorvoll wird der Arbeitsalltag in der Papiergroßhandel-Firma dokumentiert und erinnert uns an lustige aber auch nervenkostende Erlebnisse aus dem Berufsleben, die jeder kennt.

(verfügbar auf Amazon Video)

Friends

Die Freunde Monica, Rachel, Ross, Joey, Phoebe und Chandler durchleben gemeinsam alle Höhen und Tiefen, die das Leben so zu bieten hat. Sie träumen von der perfekten Beziehung, Glück und Spaß – doch das wichtigste für sie ist Freundschaft. In den Hauptrollen mit dabei: Jennifer Aniston, David Crane und Courtney Cox.

(verfügbar auf Amazon Prime und Maxdome)

Outlander

Die verheiratete Krankenschwester Claire (Caitriona Balfe) reist mit ihrem Mann nach Ende des zweiten Weltkriegs nach Schottland, um die verlorene Zeit aufzuholen und ihre Liebe neu aufleben zu lassen. Durch die Vermischung von Umständen macht Claire jedoch eine Zeitreise in das Schottland im Jahre 1743, wo sie den schottischen Patrioten Jamie Fraser (Sam Heughan) kennen und lieben lernt. In der Handlung von "Outlander" ist die junge Frau fortan hin und her gerissen zwischen den Lieben ihres Lebens und zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

(verfügbar auf Amazon Prime, Netflix, Sky und Maxdome)

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';