Team Player

Jeder für sich ist schon ein Highlight. Doch erst zur Gruppe kombiniert entfalten sie ihre ganze Pracht:Sammelringe setzen Hände perfekt in Szene

sammel ringe
sammel ringe Holger Albrich

1 Gold- und Platinringe "Happy Line“ mit kleinen angehängten Ringen, von Niessing, ab 245 Euro

2 Goldringe mit farbigen Diamanten und Edelsteinen, von Vahina Tahi, ab 980 Euro

3 Ringe aus der Kollektion "Monogram Idylle“ aus Gold mit verschiedenen Monogramm-Anhängern, von Louis Vuitton, ab 2150 Euro

4 "T-Collection“-Ringe aus Gold und Silber, teilweise mit Diamanten, von Tiffany & Co., ab 340 Euro

5 Zum Teil diamantbesetzte Roségoldringe, von Cada, ab 540 Euro

6 Ringe "Voyage“ aus Gold und teilweise mit Brillanten besetzt, von Wempe, ab 575 Euro

7 Teils brillantbesetzte Ringe aus Gold, von Spreckelsen, ab 1850 Euro

8 "Shades“-Ringe aus Gold und mit blauen Diamanen besetzt, von Gellner, ab 888 Euro

9 Strukturierte Goldringe aus der "Nature“-Kollektion, von Ole Lynggaard, ab 825 Euro

10 Zierliche Roségoldringe, von Anna, ab 125 Euro