madame wird geladen...

Runway Looks: Martialisches Make-up bei der Paris Fashion Week

Dunkel, bedrohlich, kriegerisch: Die Designer der Paris Fashion Week verzierten ihre Models mit martialischem Make-up, das uns fast komplett von der Mode ablenkt. Zehn Looks, die uns besonders aufgefallen sind.

Givenchy Make-up
(1/2) Getty Images

Givenchy Make-up

Wenn Haare zum Accessoire werden: Riccardo Tisci schmückte seine Models für die Givenchy Herbst/Winter 2015/2016 Show mit schweren Ornamenten und nassen Stirnlocken. Der Designer selbst bezeichnet den Look als "Victorian-chola girl" - die eleganten, prunkvollen Silhouetten viktorianischer Roben mit ihren Korsetts trafen auf die Ästhetik lateinamerikanischer Chola Girls.

Maison Margiela Make-up
(2/2) Getty Images

Maison Margiela Make-up

John Gallianos erste Prêt-à-Porter-Kollektion für Maison Margiela wurde von der Modewelt mit Spannung erwartet. Gewohnt dramatisch inszenierte der Designer die Looks - beim Make-up wahlweise kunterbunt oder wie hier mit schwarz umrandeten Augen, die an Federn erinnerten.

Lesen Sie hier noch einmal die Hintergründe: John Galliano für Maison Margiela

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';