madame wird geladen...
Rezepte

Rezept: Gesunder Apple Crumble aus nur 4 Zutaten

Ob Sommer oder Winter: Apple Crumble geht immer - und mit diesem gesunden Rezept aus nur vier Zutaten sowieso!

Apple Crumble
Rezept: Gesunder Apple Crumble aus nur 4 Zutaten iStock

Äpfel und Streusel: eine geniale Kombination, die wir nicht nur auf unserem Kuchen lieben. Auch in der geschmälerten Version als Crumble macht sich das Duo bestens und sorgt für einen fruchtig-süßen Genuss zum Kaffee, als Nachtisch oder Snack für zwischendurch. Doch das Beste: Apple Crumble geht auch in gesund - und wir haben das leckerste Rezept, bestehend aus nur vier Zutaten für Sie!

Gesunder Apple Crumble aus 4 Zutaten

Zutaten für eine große Auflaufform:

  • 8 Äpfel Ihrer Wahl, vorzugsweise Boskop oder Elstar

  • 90 g Kokosöl und etwas mehr für die Form

  • 3 EL Ahornsirup

  • 200 g Haferflocken, fein

Optional: Quark oder Vanilleeis zum Anrichten

Zubereitung:

  1. Erhitzen Sie das Kokosöl und verarbeiten Sie es anschließend zusammen mit den Haferflocken und dem Ahornsirup in einer Schüssel zu Streuseln.

  2. Den Backofen heizen Sie in der Zwischenzeit auf 180 Grad Heißluft vor und fetten die Auflaufform mit flüssigem Kokosöl ein.

  3. Waschen, schälen und entkernen Sie die Äpfel und schneiden Sie diese in kleine Schnitze. Dann geben Sie die Stücke gleichmäßig verteilt in die Form.

  4. Verteilen Sie nun die Streusel gleichmäßig über den Äpfeln und geben Sie die Form für etwa 30 Minuten in den Ofen. Sind die Streusel goldbraun, ist der gesunde Apple Crumble bereit zum Servieren.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';