madame wird geladen...
Fernreise

Vorsicht bei Reisebuchungen: Diesen Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden

Ein einfacher Tippfehler in Ihrer Reisebuchung kann am Flughafen zu einer unangenehmen Überraschung führen. Welche Details Sie beachten müssen

Frau mit koffer
Ein kleiner Fehler bei der Reisebuchung kann Sie teuer zu stehen kommen... iStock

Jeder kennt das Problem: Wenn es bei der Urlaubsbuchung besonders schnell gehen soll oder ein kurzfristiger Flieger zum nächsten Termin gebucht werden muss, können Fehler schneller passieren, als uns lieb sind. Gerade bei den persönlichen Angaben für den Boardingpass schleichen sich schnell Tippfehler ein, die beim Einchecken am Flughafen zu einem unschönen Erlebnis führen. Die Reiseversicherung Ergo hat die häufigsten Probleme, die zu ungültigen Flugtickets führen, zusammengefasst:

Tippfehler beim Flugticket: Wann ist das Ticket ungültig?

Generell gilt bei Ihren Flugangaben: Name, Geburtsdatum, Angaben zum Geschlecht und Personalausweisnummer müssen korrekt angegeben werden. Passieren Ihnen jedoch Tippfehler, kommt es zunächst auf den Umfang an. Einen einfachen Zahlendreher können Sie möglicherweise mit einem kurzen Telefonat mit der Fluggesellschaft korrigieren lassen - jedoch kommt es hierbei auch auf die Airline an, die Sie gebucht haben. Zudem kann der Änderungszeitpunkt entscheidend sein: Bemerken Sie Ihren Fehler noch bis 48 Stunden vor dem Abflug, sollten Sie ohne Konsequenzen per Telefon den Fehler ändern lassen.

Bei mehr als drei Fehlern in Ihren Angaben kann eine komplette Neubuchung oder Umbuchungskosten bis zu 200 Euro auf Sie zukommen, da viele Fluggesellschaften hierfür eine Servicepauschale inklusive Stornogebühren berechnen.

Vorsicht auch bei Reisen in visumpflichtige Länder: Hierbei muss das Visum, der Boardingpass sowie der Reisepass eins zu eins übereinstimmen. Deshalb: Nehmen Sie sich die Zeit und überprüfen Ihre Angaben genau.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';