MADAME wird geladen...

First things first: Darum brauchen wir einen Primer!

Der Trick für ein tolles Make-up, das lange hält? Ganz klar: Primer! Während Make-up Profis schon lange darauf schwören, ist er in manchen Beauty-Regalen immer noch nicht angekommen. Das dürfte sich jetzt ändern: Unsere Lieblings-Primer - mit direktem Draht zum Shop!

Primer
Primer PR

Was ist ein Primer überhaupt?

Das Wörtchen "Primer" lässt sich beispielsweise mit "Grundanstrich" übersetzen - und das trifft es doch schon ganz gut. Die Make-up Basis legt sich als dünne Schicht über die Haut und sorgt dafür, dass der Teint ebenmäßiger wird und Foundation & Co. besser halten.

Primer: Die richtige Anwendung

Den meist transparenten Primer trägt man nach der Feuchtigkeitspflege und vor der Foundation auf. Am besten lässt man ihn kurz einwirken, damit nichts verläuft. Primer gibt es übrigens nicht nur für die Foundation, sondern auch als Lidschatten oder Lippenstift Base, und manche Primer enthalten zusätzliche Farbpigmente, die Rötungen und Augenschatten korigieren.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';