MADAME wird geladen...

Welches Parfüm passt zu mir?

Blumig frisch oder orientalisch opulent? Nur schwer lassen wir uns auf einen einzelnen Duft festlegen. Und trotzdem liebt unsere Nase vermutlich immer eine gewisse Zutat im Parfüm: Ist es die Rose? Oder die Vanille? Vielleicht sogar der dezente Hauch von Moschus? Entdecken Sie hier die unterschiedlichsten Duftfamilien und finden Sie Ihr Lieblings-Parfüm.

Parfums mit Jasmin

Intensiv und betörend: Der Duft von weißem Jasmin ist neben dem Duft der Rose der wohl beliebteste Blütenduft. Das kostbare ätherische Öl aus den weißen Blüten des Klettergehölzes wurde im fernen Osten schon vor Jahrhunderten für rituelle Zwecke genutzt. Um einen Milliliter reines Jasmin Absolue zu erhalten, braucht man abertausende Blüten, was es zu einem der hochwertigsten Öle auf der ganzen Welt macht.

Burberry for Women mit schwarzer Johannisbeere, grünem Apfel, Zedernholz, Jasmin, Moos, Sandelholz, Moschus und Vanille (EdP, 30ml um 50 Euro)

Le Jasmin von Miller Harris mit marrokanischer Jasminblüte, Zitrone, Orangenblüte, Bergamotte, Zedernholz und Eichenmoss (100ml um 200 Euro)

Jasmin Rouge von Tom Ford mit Jasminblüten und Muskatellersalbei (EdP, 50ml um 200 Euro)

Warerlilly Sun von Aerin mit sizilianische Bergamotte, Wasserlilie, arabischer Jasmin und Moschus (EdP, 50ml um 110 Euro)

Jasmin Noir von Bulgari mit grünen Noten, Gardenie, Jasmin, Mandel-Akkorden, kostbaren Hölzer, Tonkabohne und Patschuli (EdP, 50ml um 88 Euro)

Acqua di Gioia von Giorgio Armani mit Limette, Pfingstrose und braunem Zucker (EdT, 50ml um 60 Euro)

Elie Saab Le Parfum mit Orangenblüte, Absolue de Jasmin, Patschuli, Zedernholz und Rosenhonig (EdP, 50ml um 76 Euro)

Helmut Lang EdP mit Jasmin, Rose, Lavendel, Rosmarin, Orangenblüte, Virginischer Zeder, Patschuli und Amber (100ml um 160 Euro)

Chypre Duft

Vor knapp 100 Jahren kreierte der französische Parfumeur François Coty den Duft "Chypre", den er nach der Insel Zypern benannte. Dort heimische Hölzer und Pflanzen dienten als Basis für dieses intensive Parfum, das noch heute von Zitrusölen wie Bergamotte, Orange oder Zitrone und holzig-moosigen Basisnoten bestimmt wird.

von Giorgio Armani, mit Johannisbeere, Mandarine, Freesie, Rose und Osmanthus, Vanille, Patschuli und edlen Holznoten (EdP, 50ml um 90 Euro)

La Panthère von Cartier, mit Moschus, Iris und Gardenie (15ml um 180 Euro)

Bottega Veneta Parfum, mit Bergamotte, Lilie, pinkfarbenem Pfeffer, Alpenveilchen, Leder, Jasmin, Pflaume, Patschuli, Eichenmoos und Bittermandel (50ml um 90 Euro)

Pour Femme von Jimmy Choo, mit Tigerorchideen, süßem Toffee und Patchouli (EdP, 60ml um 70 Euro)

Soir de Lune von Sisley, (EdP, 50ml um 140 Euro)

Aramis Eau de Toilette Natural Spray, mit Bergamotte, Patschuli, Iris, Sandelholz, Thymian, Kardamom, Limone und Eichenmoos (60ml um 60 Euro)

AN'NA von Annayake, mit Johannisbeere, Mandarine, Mairosen, Tuberose, Jasmin, Koriander, Chyprée, Ambra und Patschuliblättern (EdP, 100ml um 85 Euro)

Valentina Assoluta von Valentino, (EdP, 50ml um 85 Euro)

Rosenduft

Eine Blume betört unsere Sinne so sehr, dass wir sie immer wieder in Düften finden: die Rose. Mal kraftvoll im Herz, mal zart im Kopf - die schönsten Rosendüfte!

Parisienne von Yves Saint Laurent, mit Vinyl Accord, Damaszener Rose, Veilchen, Sandelholz und Vetiver (EdP, 50ml um 85 Euro)

Flower in the Air Eau Florale von Kenzo (EdT, 50ml um 70 Euro)

Flowerbomb von Viktor & Rolf, mit Bergamotte, Mandarine, Orange, rosa Pfefferkörnern, Amber, Cashmeran und Patschuli (EdT, 50ml um 73 Euro)

Chloé von Chloé, mit Rose, Pfingstrose, Litschi, Freesien, Magnolie, Maiglöckchen, Amber und Zedernholz (EdP, 50ml um 75 Euro)

Charm Rose Intense von Thomas Sabo (EdP, 50ml um 50 Euro)

Very Irrésistible L'Eau en Rose von Givenchy, mit Rose, Brombeere und Moschus (EdT, 50ml um 74 Euro)

Rosabotanica von Balenciaga (EdP, 50ml um 80 Euro)

Diva Rose von Emanuel Ungaro (EdP, 50ml um 60 Euro)

Parfums mit Moschus

Unverkennbar animalisch: Einst wurde Moschus aus einer Drüse am Bauch des Moschushirsches gewonnen, seit Ende des 19. Jahrhunderts ist jedoch auch die synthetische Herstellung dieses Duftstoffes bekannt. Vor allem in männlichen Parfums schwört man auf die aphrodisierende Wirkung von Moschus.

Gucci Prèmiere mit Orangenblüte, Zitrusölen, Freesie, Jasmin, bulgarischer Rose, Leder, Patschuli und Moschus (EdT, 50ml um 80 Euro)

Ever Bloom von Shiseido mit Veilchen, Lotus, Rosen-Extrakt, Orangenblüten-Absolue, Gardenie, Sylkolide Musk und Hinoki-Holz (EdP, 50ml um 77 Euro)

Musk von Etro mit Bergamotte, Grapefruit, Verbena, Sandel-, Guaiac- und Zedernholz und Moschus (EdT, 50ml um 80 Euro)

Gucci Envy Me mit Granatapfel, Litschi, Ananas, Rosa Moschus, weißem Tee, Sandel- und Teakholznoten (EdT, 50ml um 80 Euro)

Narciso Rodriguez for her mit Moschus und Ambra-Noten (EdP, 50ml um 80 Euro)

DKNY Golden Delicious mit Orangenblütenwasser, Mirabelle, Apfel, weißen Rosen, Casablanca Lilie, Vanilleorchidee, Maiglöckchen, Moschus, Sandelholz und Teakholz (EdP 50ml um 65 Euro)

EauDemoiselle von Givenchy mit italienischer Winterzitrone, Mandarine, Türkischer Rose, Ylang Ylang, Orangenblüte, Zedernholz, Ambrettekörnern, Tonkabohne und weißem Moschus (EdT, 50ml um 70 Euro)

Musk by Alyssa Ashley mit Veilchen, Jasmin, Rosen, Moos, Iris, edlen Hölzern und Moschus (EdP, 50ml um 33 Euro)

My Scent von Trussardi mit Nashi Birne,frühlingshaftem Blumenbouquet, Flieder, Rosenblüten, Serenolid, Cashmeran und Heliotrop (EdT, 30 ml um 43 Euro)

Parfums mit Vanille

Sie ist die "Königin der Gewürze": Vanille duftet intensiv und süß - fast so wie Pudding oder leckere Eiscreme. Die Orchideenart stammt ursprünglich aus Mexiko und passt am besten zu orientalischen oder blumigen Düften.

Diesel Loverdose Tattoo, mit Süßholz, Mandarine, Sternanis, arabischer Jasmin, Vanille und Lakritz (EdT, 30ml um 43 Euro)

Legend pour Femme von Montblanc mit Neroli, Birne, Bitterorange, Orangenblüten, Maiglöckchen, Jasmin, Moschus und Vanille (EdP, 50ml um 50 Euro)

Alaia Paris Extrait de Parfum (EdP, 20ml um 230 Euro)

Olympéa von Paco Rabanne mit orientalischem Marine-Akkord und salzigem Vanille-Akkord (EdP, 50ml um 75 Euro)

Acqua Allegoria Pampelune von Guerlain mit Patchouli und Vanille (EdT, 75ml um 65 Euro)

Want von Dsquared2 mit Mandarine, Ingwer, Rosa Pfeffer, Damaszener-Rose, Heliotrop, Neroli, Vanille und Violetta-Holz (EdP, 50ml um 65 Euro)

Roma von Laura Biagiotti mit schwarzer Johannisbeere, Zitrusfrüchten, Mandelblüte und Vanille (EdT, 50ml um 60 Euro)

Precious Moments von Betty Barclay mit Cassis, Himbeere, Kardamom, Pfingstrose, Freesie, Moschus, weichen Hölzern, Vanille und Karamell (EdP, 20ml um 20 Euro)

Le Nouvea Parfum von Monteil mit leichten Zitrusnuancen, weißen Blüten, Vanillenoten uns Bernstein Kristallen

Frühlingsdüfte
Frühlingsdüfte (6/6) PR

Frühlingsdüfte

In der ersten Jahreshälfte mögen wir es blumig und leicht, gerne auch mal fruchtig. Die schönsten Frühlingsparfums für 2016!

Alaia Paris Eau de Parfum Limitierte Frühlingsedition 2016 mit pinkem Pfeffer, Freesien, Pfingstrosen und Moschus

Charm Club Forever von Thomas Sabo mit Birne, Bergamott, leichten grünen Noten, Rosen, Jasmin, Veilchen, Amber, Zedernholz und Moschus (EdT, 50ml um 40 Euro)

Prada Candy Kiss mit weißer Baumwolle, Vanille, Orangenblüte, Maiglöckchen und Moschus (EdP Spray, 50ml um 82 Euro)

Elie Saab Le Parfum mit Bergamotte, Magnolie, Orangenblüte, grüner Mandel und Vanille (EdT, 50ml um 50 Euro)

El Pasajero von Lengling mit Magnolie, Vanille, Osmanthus Absolue, Benzoe, Fucus Absolue, Ambra, Hedion und Galbanum (50ml um 185 Euro)

Live Irrésistible von Givenchy mit Rosennuancen, Ananas, Jamaikapfefferbeere, Amber und Moschus (EdP, 40ml um 70 Euro)

Dewy Lil of the Valley & Star Anise Eau de Toilette von Molton Brown mit Maiglöckchen, Sternanis, Magnolie und Ylang Ylang (50ml um 50 Euro)

Classique Eau Fraîche Betty Boop Limited Edition von Jean Paul Gaultier mit weißen Blüten, Ingwer, Kristallin, Zitrussorbet, Zuckerrohr, Vanille und Moschus (100ml um 87 Euro)

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
Folgen Sie MADAME auf Instagram
Instagram

Folgen Sie MADAME auf Instagram

';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
MADAME - jeden Monat neu
MADAME Magazin

MADAME - jeden Monat neu

';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
Alle aktuellen Trends im MADAME Newsletter
Newsletter

Alle aktuellen Trends im MADAME Newsletter

';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
Trends und News bei MADAME auf Facebook
Facebook

Trends und News bei MADAME auf Facebook

';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
MADAME gibt’s auch bei Flipboard
Flipboard

MADAME gibt’s auch bei Flipboard

';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
Besuchen Sie MADAME auf Pinterest
Pinterest

Besuchen Sie MADAME auf Pinterest

';