MADAME wird geladen...

New Nordic Diet: Wie funktioniert die neue Trend-Ernährung?

Diese neue Diät kommt aus dem hohen Norden: Die Trendforscher schwören jetzt auf die sogenannte "New Nordic Diet" oder "Wikinger Diät" - und die mussten wir uns natürlich sofort anschauen!

Wikinger Diät
Wikinger Diät Thinkstick

Angeblich sollen mit der "New Nordic Diet" die Pfunde purzeln. Allerdings: So "new" ist sie auch wieder nicht. Genau genommen gibt es diese von dänischen Köchen entwickelte Ernährungsform bereits seit über zehn Jahren - und sie ist im Prinzip nichts anderes als gesund und abwechslungsreich. Doch natürlich klingt das viel zu langweilig!

Wie funktioniert die New Nordic Diet?

Regionale und saisonale Produkte stehen bei der New Nordic Diet, die vielfach auch als "Wikinger Diät" oder "Ikea Diät" verschrien wird, ganz oben auf dem Speiseplan. Dazu zählen, ganz klar, Fisch wie Dorsch oder Lachs, Rapsöl und jede Menge Beeren. Außerdem: Weniger Fleisch, dafür mehr (Wurzel-)Gemüse und Vollkornprodukte. Genau vorgegebene Gerichte gibt es hier nicht, dass man jedoch darauf achtet, hauptsächlich Selbstgemachtes zu essen und Zusatzstoffe zu vermeiden, versteht sich von selbst.

Internationalen Studien zufolge, soll die New Nordic Diet nicht nur für schonenden Gewichtsverlust sorgen, sondern sich langfristig auch positiv auf den Cholesterinspiegel und den Blutdruck auswirken. Ebenfalls positiv: Dadurch, dass man wie bei anderen Diäten nicht wirklich auf etwas verzichten muss, fordert der Stoffwechsel am Ende des Tages auch kaum Tribut, Stichwort: Jojo-Effekt!

Claus Meyer und René Redzepi, zwei der Initiatoren dieser Ernährungsform, haben sich ihr in ihrem Kopenhagener Restaurant "Noma" komplett verschrieben - ein Grund mehr, um in diesem Jahr vielleicht nicht nur das Essen umzustellen, sondern auch endlich den seit Langem geplanten City-Trip nach Dänemark in die Tat umzusetzen!

Könnte man auch mal ausprobieren: Paleo - Essen wie in der Steinzeit

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';