Food

Mit diesem Trick bleiben Erdbeeren länger frisch

Sommerzeit ist Beerenzeit. Nur schade, dass die süßen Früchte so schnell vergehen - oder auch nicht: Mit diesem Trick bleiben Erdbeeren und Co. länger frisch

Frische Erdbeeren auf einer Schale
Wie Erdbeeren länger frisch bleiben? Wir verraten es Ihnen iStock

Wer liebt Beeren nicht?! Die süßen Früchte sind die Sommerboten schlechthin und eine willkommene Abwechslung zu Äpfeln, Bananen oder Trauben, die ganzjährig in den Geschäften oder auf Märkten zu finden sind. So weit so gut, wäre da nicht der Haken mit der Haltbarkeit: Nicht gerade lange bleiben Erbeeren, Heidelbeeren oder Himbeeren frisch und sorgen so für Ernüchterung an der geöffneten Kühlschranktür.

Schuld daran sind vor allem Schimmel und Feuchtigkeit, die den Genuss stören. Wer das weiß, kann dagegen angehen - in nur wenigen Schritten, die wir Ihnen hier verraten:

So bleiben Beeren länger haltbar

  1. Nach dem Kauf sollten Sie zu Hause bereits mit Schimmel versehene Beeren auslesen und entsorgen, damit einem weiteren Befall vorgebeugt ist.

  2. Mischen Sie in einer großen Schale drei Tassen Wasser und eine Tasse Essig zusammen und geben Sie die frischen Beeren hinein. In dem Wasser-Essig-Bads verweilen die Früchte unter stetigem Schwenken für circa eine Minute.

  3. Anschließend gießen Sie das Gemisch ab und spülen die Beeren vorsichtig unter klarem, kalten Wasser aus, damit der Essiggeruch verschwinden kann.

  4. Tupfen Sie die Beeren auf etwas Küchenpapier trocken, um diese anschließend in eine mit Küchenpapier ausgelegte Box zu geben. Den dazugehörigen Deckel nur auflegen, nicht verschließen.

  5. Verstauen Sie die Box im Kühlschrank- fertig!

MADAME.de-Tipp: Sollte das Küchenpapier feucht werden, wechseln Sie diese bitte aus, damit die Erdbeeren und Co. weiterhin nicht an Haltbarkeit einbüßen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';