MADAME wird geladen...
Familie

Mini Me-Look – Wie die Mama, so das Kind

Mini Me-Look? Nein, das ist nicht nur die genetisch bedingte Ähnlichkeit, die Eltern und ihre Kinder aufweisen. Der Ausdruck geht noch einen Schritt weiter und kleidet vor allem die Mamas und deren Nachwuchs im Partnerlook ein. So schön kann Familie sein

Mädchen lacht
Me & Mini Me: Wie der klassische Partnerlook zur Mini Me-Kollektion wurde PR/Hey Soho

Das ist der Modetrend Mini Me-Look

Mommy and Me – der neuste Modetrend sieht nicht nur herzallerliebst aus, sondern ist eine echte Liebeserklärung an die Familie: Vor allem Mütter sind vom Partnerlook mit ihrem Nachwuchs begeistert und tragen stolz die Ensembles. Doch wer jetzt rosa Schleifchen, Tüll und überkindliche Dessins auf den Kleidungsstücken erwartet, der täuscht! Der Twinning-Look kommt wunderbar frisch daher, mit modernen Drucken und einem breiten Farbspektrum von knallig bis pastös. Und nicht nur lässige Mutter / Kind-Duos, die Streetstyles favorisieren, kommen auf ihre Kosten; auch edle Stylings setzen sich durch und machen den Mini Me-Look auch dinnertauglich.

Mini Me-Kollektionen sind gefragter denn je

Langes Suchen und Probieren der perfekten Kombination für Mutter und Kind muss aber nicht sein. Das haben auch die Labels erkannt und setzen mit ganzen Kollektionen, die sich dem Twinning-Look widmen, ein Zeichen. Zugegeben, mit Hilfe der Unterstützung bekannter Influencer und Blogger verbreitet sich die Intension der Capsule Collections umso schneller und das Begehren bei den anderen Mamis wird gesteigert. Doch es gehört auch ein gewisses Feingespür dazu, um die Kombinationen für Erwachsene und Kinder gleichermaßen alltagstauglich zu machen. Und last but not least, sind wir mal ehrlich: Nicht jedes Label taugt zur Mini Me-Marke! 

Mama und Kind
Pastös und gewohnt minimalistisch - Editeds Mommy & Me-Kollektion PR/Edited

Diese Modemarken sorgen für den perfekten Partnerlook bei Mutter und Kind

Erst kürzlich hat Edited, das als Label und gleichzeitig Online-Shop lässige Streetwear-Outfits für Mutter und Kind gelauncht. Mit dem Titel Mommy & Me verzücken die Stylings in pastösen Farben wie Altrosa oder Flieder.Trotz gewohnt minimalistischem Design werden aber auch angesagte Dessins wie Streifen- und Leo-Prints bei Groß wie Klein eingesetzt und bringen so den momentanen Zeitgeist in Sachen Urbanität auf den Punkt. Neben Shirts und Blusen gehören Hosen, Bademode und Kleider zur Kapselkollektion, die nicht nur für das Mutter / Tochter-Gespann, sondern auch für die Mutter / Sohn-Connection gemacht ist.

Beim Hamburger Label Hey Soho dreht sich (fast) alles um Oberbekleidung. Shirts und Pullover werden mit Statements bedruckt, die prima zum Casual Look und zum Blazer-Outfit passen. Dass Gründerin und Mama Elise Steitz nicht lange auf ein Kids-Shirt hat warten lassen, erklärt sie so: „Die Idee zu der Kinderkollektion ist durch den stetigen Austausch mit meinen Kunden entstanden. Die Nachfrage nach dem Slogan „ME“ und „GOOD GIRL“ war dabei immer besonders groß. Ich selbst als Mutter von zwei Söhnen habe mich dann für die Kinderauflage von „ME“ entschieden, da der Slogan auch wunderbar unisex funktioniert." Doch keine Sorge, in den nächsten Wochen kommen weitere tolle Designs für den Mini Me-Look hinzu, wie die Designerin verrät - natürlich stets aus Biobaumwolle, denn Nachhaltigkeit gehört zur Marken-Philosophie.

Mutter und Tochter
Casual Chic steht beim Mini Me-Look mit den Shirts von Hey Soho auf dem Plan PR/Edited
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';