madame wird geladen...
Royals

Neuer Film mit Meghan Markle feiert am 3. April Premiere

Lange wurde gemunkelt, jetzt ist es bestätigt: Meghan Markle kehrt mit einem neuen Film zurück auf die Bildschirme. Alle Infos und der Trailer zum Streifen

Meghan Markle
Zurück auf der Leinwand - zumindest stimmlich: Meghan Markle kooperiert mit Disney für einen neuen Film Getty Images

Meghan Markle gab für die Ehe mit Prinz Harry ihre Karriere auf und zog von Kanada nach England, um ihre Pflichten als Mitglied der königlichen Familie wahrzunehmen. Als bekannt wurde, dass sie sich zusammen mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn Archie aus dem Amt der Senior Member zurückziehen und zukünftig wieder in Amerika leben würden, wurden erste Spekulationen über ein Comeback auf der Leinwand laut. Die einstige Schauspielerin wurde von Experten und Fans schon für mögliche Filmprojekte in Erwägung gezogen - Meghan selbst bestätigte oder dementierte die Gerüchte nie.

Meghan Markles Rückkehr nach Hollywood

Jetzt ist es amtlich: Meghan Markle kehrt zurück auf die Bildschirme. Zwar nicht als Schauspielerin, sondern in der Rolle der Erzählerin, aber der Film verspricht schon jetzt ein Erlebnis zu werden. Passend zum World Earth Day am 3. April 2020 zeigt die neue Streaming Plattform Disney Plus zwei neue Tierdokumentationen - ein Streifen über Elefanten und ein weiterer Film über Delfine. Meghan Markles Stimme begleitet eine Elefantenfamilie durch Afrika und Schauspielerin Natalie Portman übernimmt den gleichen Part in der Delfin-Dokumentation.

Die Doku mit Meghans Stimme wurde bereits im Herbst 2019 aufgenommen und feiert nun endlich Premiere. Ob dies der Startschuss für eine fortlaufende Zusammenarbeit mit Disney ist oder noch weitere Hollywood-Projekte folgen, ist bisher nicht bekannt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';