madame wird geladen...
Make-up

Lippenöl: So schön ist der Beauty-Trend 2020

Lippenöle gehören zu den größten Beauty Trends 2020. Kein Wunder, pflegen sie nicht nur, sondern verleihen den Lippen auch einen rosigen Teint. Alles zu den Oily Lips

Beauty-Trend Lippenöle
Lippenöle spenden Feuchtigkeit und pflegen intensiv iStock

Lippenöl: Die beste Alternative zu Lipgloss

Gepflegte Lippen runden jedes Make-up ab – schade nur, wenn diese wetterbedingt oder durch unzureichender Pflege spröde wirken. Die vermeintliche Lösung: Anstelle eines Lippenstifts greifen wir zu Lipgloss, das die Lippen vermeintlich weniger austrocknet und für einen gesunden Glanz sorgen soll. Doch so schön die Glosse auch aussehen, nicht selten bleiben die Haare an ihnen kleben oder sie verschmieren.

Ein neuer Beauty-Trend 2020 löst für uns genau dieses Problem: Lippenöle. Sie sind dank ihrer wertvollen Inhaltsstoffe wie Shea Butter oder Mandelöl der neue Spitzenreiter in Sachen Lippenpflege und versorgen diese mit ausreichend Feuchtigkeit.

Das Besondere daran: Die Lip Oils enthalten zwar, wie der Name schon sagt, pflegende Ölessenzen, jedoch ziehen sie sehr schnell in die Haut ein und lassen unsere Lippen sanft glänzen. Egal ob mit einem Hauch von Farbe versehen, oder als transparentes Pflegetool: Lippenöle bezaubern mit einem dezenten Finish und versetzen klebrige Beauty-Produkte auf die Ersatzbank!

Unsere liebsten Lippenöle

Unsere liebsten Lippenöle
1 Ein Hauch von Rosé: Dior Lip Glow Oil, ca. 35 Euro 2 Für einen tranparenten Glow: Clarins Eclat Minute Huile Confort Lèvres Lipoil, ca. 23 Euro 3 Der perfekte Kussmund: Hourglass Lip Treatment Oil Nº 28, ca. 49 Euro 4 Verleiht den Lippen einen sanften Teint: Kosas Wet Lip Oil Gloss, ca. 29 Euro 5 Puderfarbenes, glossy Finish: Lancôme Juicy Shaker, ca. 20 Euro PR
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';