Hautpflege

Lippenbalsam selber machen: So geht's

Mit einem selbst gemachten Lippenbalsam pflegen Sie Ihre Lippen effektiv und nur mit natürlichen Inhaltsstoffen. Drei Rezepte für geschmeidige Lippen

Lippenbalsam selber machen: So geht's
Mit diesen Rezepten können Sie Ihren Lippenbalsam zu Hause selber machen iStock

Lippenbalsam selber machen

Spröde, trockene Lippen sind nicht nur unangenehm, sondern sind meist mit einfachen Pflegestiften nur schwierig in den Griff zu bekommen. Der Grund: Die Auswahl der Produkte ist riesig, doch die verwendeten Inhaltsstoffe verschaffen oft nur kurzfristig Abhilfe. Enthaltene Konservierungs- und Farbstoffe unterstützen zwar oberflächlich, jedoch trocknen sie unsere Lippen nachhaltig noch mehr aus.

Mit einem selbst gemachten Lippenbalsam können Sie mit einer Handvoll Zutaten eine ganz natürliche Lippenpflege herstellen. In wenigen Schritten zu perfekt gepflegten und weichen Lippen - Und so funktioniert's:

Lippenbalsam Rezept mit Lavendel

Ein Lippenbalsam mit Lavendel verbindet den einzigartigen Duft der Pflanze mit ihren heilenden Eigenschaften - Besonders für sehr trockene und empfindliche Lippen geeignet!

Zutaten:

  • 10 g Kokosöl

  • 10 g Bienenwachs

  • 20 ml Lavendelöl

  • 10 Tropfen ätherisches Öl (nach Bedarf)

  • Tiegel oder Lippenstifthülse

Anleitung:

  1. Geben Sie Kokos- und Lavendelöl gemeinsam mit dem Bienenwachs in eine Schüssel und schmelzen Sie die Zutaten im Wasserbad auf dem Herd. Kokosöl, Lavendelöl und das Bienenwachs in ein Glas geben und im Wasserbad erwärmen, bis das Bienenwachs vollständig geschmolzen ist.

  2. Lassen Sie zwei Tropfen auf einem kalten Teller abkühlen und prüfen Sie die Konsistenz. Geben Sie bei zu geringer Dichte etwas mehr Bienenwachs hinzu.

  3. Fügen Sie ein ätherisches Öl Ihrer Wahl wie Rosen- oder Zitronenöl bei und verrühren Sie es kurz.

  4. Füllen Sie den Lippenbalsam in einen Tiegel oder eine gereinigte Lippenstifthülse und lassen Sie die Pflege abkühlen - Fertig!

Rezeptur mit Sheabutter und Vanille

Dieses Rezept versorgt Ihre Lippen nicht nur mit wichtigen Vitaminen, sondern spendet intensive Feuchtigkeit und riecht zudem sehr lecker!

Zutaten:

  • 4 g Bienenwachs

  • 10 g Sheabutter

  • 10 g Kokos- oder Mandelöl

  • Mark von einer Vanilleschote

  • Tiegel oder Lippenstifthülse

  1. Geben Sie Sheabutter, Kokos- oder Mandelöl und das Bienenwachs in eine Schüssel und erwärmen Sie das Gemisch im Wasserbad, bis das Wachs vollständig geschmolzen ist.

  2. Schneiden Sie die Vanilleschote längs auf und geben Sie das enthaltene Mark zu den restlichen Zutaten.

  3. Vermengen Sie alles zu einer glatten Masse und füllen Sie den Balsam zum Auskühlen in ein geeignetes Behältnis - Fertig!

MADAME.de-Tipp: Alternativ können Sie anstelle der Sheabutter auch Kakaobutter verwenden. Beide Produkte pflegen Ihre Lippen gleichermaßen und versorgen diese mit ausreichend Feuchtigkeit.

Lippenpflege mit Zitrone und Honig

Dieser Lippenbalsam ist besonders für den Sommer geeignet, da er die natürliche Feuchtigkeit der Lippen bewahrt und sie geschmeidig hält.

Zutaten:

  • 20 g Sheabutter

  • 10 g Bienenwachs

  • 20 ml Zitrusöl

  • 1/2 TL Honig

Anleitung:

  1. Schmelzen Sie Zitrusöl, Honig und Bienenwachs in einem Wasserbad.

  2. Rühren Sie die Sheabutter vorsichtig unter.

  3. Bei Bedarf können Sie 5 Tropfen eines ätherischen Öls zur Duftintensivierung zur Mixtur hinzugeben.

  4. Füllen Sie den Balsam zum Abkühlen in ein geeignetes Behältnis - Fertig!

Wichtig: Verwechseln Sie das Zitrusöl nicht mit ätherischem Zitronenöl - Beide Produkte heißen zwar ähnlich, verfügen jedoch über unterschiedliche Konsistenz und Wirkung.

Das sollten Sie bei selbst gemachtem Lippenbalsam beachten

Alle Rezepte für selbst gemachten Lippenbalsam ergeben etwa eine Menge von 50 Gramm. Aufgrund der Inhaltsstoffe ist Ihre Lippenpflege sogar bis zu sechs Monaten haltbar. Zur Sicherheit können Sie noch unbenutzte Pflegestifte im Kühlschrank aufbewahren oder fünf Tropfen Vitamin-E-Öl der Rezeptur beifügen, um die Haltbarkeit zu verlängern. Achten Sie darauf, dass das Behältnis, in den Sie Ihren Lippenbalsam abfüllen, vor Gebrauch vollständig gereinigt ist, um eine Keimbildung zu vermeiden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';