MADAME wird geladen...
Parfum

Lieblingsparfum: 17 Düfte, die nach Rosen riechen

Für uns soll es rote Rosen regnen! Oder Pfingstrosen! Oder Rosenessenz! 17 Düfte, die nach Rosen riechen - eindeutig unsere Lieblingsparfums!

Lieblingsparfum: 16 Düfte, die nach Rosen riechen
Lieblingsparfum: 16 Düfte, die nach Rosen riechen (1/20) iStock

Lieblingsparfum: 19 Düfte, die nach Rosen riechen

Mal zart und versteckt, dann wieder kraftvoll und dominant: Wir haben unseren Lieblingsduft gefunden - und er enthält, Trommelwirbel, Rosen! Ob Pfingstrose, Rosen Absolue oder Black Rose: Sehen Sie hier 16 Düfte, die nach Rosen riechen, mit direktem Draht zum Shop.

Und bevor Sie lange nachdenken: Diese Bedeutung haben Blumen

Rosen-Parfum Cafè Rose von Tom Ford
Rosen-Parfum Cafè Rose von Tom Ford (2/20) PR

Rosen-Parfum Cafè Rose von Tom Ford

Für alle, die den Rosen-Duft nicht unbedingt als blumig empfinden möchten, ist "Cafè Rose" von Tom Ford genau das Richtige. Orientalisch angehaucht, verführerisch und leicht exotisch zieht das Parfum jeden in seinen Bann.



Eau de Parfum "Cafè Rose" von Tom Ford, 50 ml ca. 200 Euro

Rosen-Parfum Seductive Rose von Birkholz
Rosen-Parfum Seductive Rose von Birkholz (3/20) PR

Rosen-Parfum Seductive Rose von Birkholz

Verführerische Rose heißt das Parfum von Birkholz - und genau so riecht es auch: In der Basisnote duftet es herrlich nach Vanille, die Herznote besticht durch Rose und eine frische Kopfnote aus Mandarine, schwarzer Johannisbeere und Pfirsich machen den Rosen-Duft perfekt. Ein Duft, der sofort mit einem prächtigen Garten assoziiere wird.

Rosen-Duft "Seductive Rose" von Birkholz, 50 ml ca. 109 Euro

Les Parfums Louis Vuitton: Rose des Vents
Les Parfums Louis Vuitton: Rose des Vents (4/20) PR

Les Parfums Louis Vuitton: Rose des Vents

Maître Parfumeur Jacques Cavallier Belletrud kreierte für die Maison Louis Vuitton eine olfaktorische Weltreise aus sieben Parfums, die zum Träumen einladen und die Duftszenarien dieser Welt einfangen.

Unser Favorit der unlängst lancierten 'Les Parfums Louis Vuitton' ist der Rosenduft 'Rose des Vents'. Das Parfum wurde aus den Essenzen der Zentifolie, der Türkischen und Bulgarischen Rose kreiert.

Peony & Blush Suede von Jo Malone
Peony & Blush Suede von Jo Malone (5/20) PR

Peony & Blush Suede von Jo Malone

Üppige Pfingstrose treffen auf roséfarbenes Wildleder: "Peony & Blush Suede" von Jo Malone (50 ml um 50 Euro).

Leau Rose von Balenciaga
L'eau Rose von Balenciaga (6/20) PR

L'eau Rose von Balenciaga

Trägt den Duft schon im Namen: L'Eau Rose von Balenciaga mit Veilchen, Zeder, Zypresse und feinster Rose (50 ml um 70 Euro).

Rose Essentielle von Bulgari
Rose Essentielle von Bulgari (7/20) PR

Rose Essentielle von Bulgari

Anmutig, feminin und elegant: Rose Essentielle von Bulgari mit Rosenduft, Brombeere und Patschuli (50 ml um 100 Euro).

Pomellato Nudo Rose
Pomellato Nudo Rose (8/20) PR

Pomellato Nudo Rose

Toller Flakon, toller Inhalt: "Rose" von Pomellato Nudo (40 ml um 60 Euro).

Rose von Mercedes-Benz Perfume
Rose von Mercedes-Benz Perfume (9/20) PR

Rose von Mercedes-Benz Perfume

Eine Hommage an die Sinnlichkeit: "Rose" von Mercedes-Benz (60 ml um 50 Euro, exklusiv bei Douglas).

Delicate Rose von Trussardi
Delicate Rose von Trussardi (10/20) PR

Delicate Rose von Trussardi

Blumig, sinnlich und intensiv: Delicate Rose von Trussardi (50 ml um 50 Euro).

Roses de Chloé
Roses de Chloé (11/20) PR

Roses de Chloé

Rosen über Rosen: Roses de Chloé, zum Beispiel auch als Duschgel erhältlich (um 20 Euro).

Eau Plurielle von Diptyque
Eau Plurielle von Diptyque (12/20) PR

Eau Plurielle von Diptyque

Raffinierter Begleiter: Im Eau Plurielle von Diptyque trifft Rose auf Efeu (200 ml um 65 Euro). Ein paar Spritzer davon auf die Bettwäsche und Sie schweben im Rosenhimmel. Garantiert!

Rose the One von Dolce & Gabbana
Rose the One von Dolce & Gabbana (13/20) PR

Rose the One von Dolce & Gabbana

Es kann nur eine geben: Rose the One von Dolce & Gabbana (50 ml um 70 Euro).

Stella von Stella McCartney
Stella von Stella McCartney (14/20) PR

Stella von Stella McCartney

Leichte Variante eines Klassikers: Stella Eau de Toilette von Stella McCartney (50 ml um 73 Euro, exklusiv bei Douglas).

Ladies Day von Aigner
Ladies Day von Aigner (15/20) PR

Ladies Day von Aigner

It's Ladies Day! Aigner entführt mit dem gleichnamigen Duft zu den Top-Rennplätzen der Welt - mit einer Herznote aus Orangenblüte, Magnolie, Maiglöckchen, Jasmin, Pfingstrose und erlesensten Rosen (50 ml um 35 Euro, in ausgewählten Fachparfümerien erhältlich).

Burberry Brit Sheer
Burberry Brit Sheer (16/20) PR

Burberry Brit Sheer

Brit-Chic mit Pfingstrosen, Pfirsichblüte und Nashi-Birne: Burberry Brit Sheer (100 ml um 86 Euro).

Escada Elixir
Escada Elixir (17/20) PR

Escada Elixir

Im Escada Elixir schlummert eine orientalische Kletterrose aus der Türkei (50 ml um 70 Euro).

Parisienne von YSL
Parisienne von YSL (18/20) PR

Parisienne von YSL

Très Parisienne: Gleichnamiger Duft von YSL mit Vinyl Accord, Damaszener Rose, Veilchen, Sandelholz und Vetiver (50 ml um 80 Euro).

Charme Rose Intense von Thomas Sabo
Charme Rose Intense von Thomas Sabo (19/20) PR

Charme Rose Intense von Thomas Sabo

Geheimnisvoll und intensiv: Charm Rose Intense von Thomas Sabo mit Akkord der Black Rose (50ml um 50 Euro).

Wer eine Variante mag: Charme Rose Beach ist die maritim-frische Limited Edition dieses Sommers mit zarten Pfingstrosen, grünem Tee und Zedernholz.

Rose Absolu von Annick Goutal
Rose Absolu von Annick Goutal (20/20) PR

Rose Absolu von Annick Goutal

Olfaktorischer Ausdruck von Annick Goutals Liebe für die Rose: Rose Absolu (50 ml um 150 Euro)

Nicht nur die inneren Werte zählen: Schauen Sie sich hier die schönsten Flakons an!