Food

Was sind leere Kalorien und wo stecken sie überall drin?

Leere Kalorien begegnen uns meist im Zusammenhang mit ungesunden Lebensmitteln. Was den Begriff genau definiert und worin leere Kalorien überall enthalten sind

Schokocroissants
Lecker aber ungesund - das haben leere Kalorien meist so an sich iStock

Was sind leere Kalorien?

Es tut uns leid, das zu sagen, aber: bei leeren Kalorien handelt es sich nicht um Dinge, die wir grenzenlos essen können und die uns nicht zunehmen lassen. Genau das Gegenteil ist der Fall!

Bei leeren Kalorien nehmen wir viel Energie - also Kalorien - zu uns, die uns aber nur wenige Nährstoffe bieten und uns somit kaum satt machen oder halten. Insbesondere Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe oder essentielle Fettsäuren und Aminosäuren fehlen uns dann beim Essen, die der Körper braucht.

Lebensmittel in denen leere Kalorien enthalten sind

Vor allem stark verarbeitete Lebensmittel, die in Form von Fertiggerichten, Kuchen, Croissants oder Süßigkeiten auf unserem Speiseplan landen, gehören zu den sogenannten leeren Kalorien. Was sie alle gemein haben: Sie enthalten viel Zucker und Fett und schmecken dadurch richtig lecker - und genau das ist das Problem: Je schmackhafter Lebensmittel sind, desto ungesünder sind sie für unseren Organismus und letztlich auch für unser Gewicht.

Wie entgehe ich leeren Kalorien?

Ganz einfach: Achten Sie bei der Wahl Ihres Essens immer darauf, ausreichend mit Obst, Gemüse, Kohlenhydraten und Proteinen versorgt zu sein. Verzichten Sie weitestgehend auf Fertigprodukte und kochen Sie lieber selbst - nur so wissen Sie, was in Ihren Mahlzeiten tatsächlich enthalten ist. Und auch Snacks für zwischendurch wie Chips, oder Weingummis lassen sich einfach ersetzen: Greifen Sie zu Beeren und geschnittenem Obst oder Nüssen und ungesüßtem Popcorn, um den Heißhunger zu besiegen.

Selbstverständlich müssen Sie nicht gänzlich auf leere Kalorien verzichten - schließlich tragen sie ehrlicherweise zur Lebensqualität bei. Jedoch ist es nicht verkehrt, ab und an zu pausieren und auf gesündere Produkte zurückzugreifen. Ihrer Gesundheit zuliebe.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';