MADAME wird geladen...
Herbstmode

Kleidung für den Übergang: 4 stylische Modetrends für die Übergangszeit

Wenn der Sommer in den Herbst übergeht, dann ist es an der Zeit für passende Übergangskleidung. Wir zeigen Ihnen 4 stylische Modetrends, die sie problemlos bei wechselhaftem Wetter tragen können

Eine Frau trägt Kleidung für den Übergang
Übergangszeit: Was tragen wir am besten, wenn der Sommer in den Herbst übergeht? Eine cropped Pants ist auf jeden Fall eine gute Wahl Getty Images

Übergangszeit – was tragen wir im Spätsommer?

Früh morgens ist es recht frisch, mittags wird es angenehm warm – was tragen wir also am besten bei diesem wechselhaften Wetter? Wenn es draußen weder warm noch kalt ist, dann ist es an der Zeit, die geliebte Übergangsjacke und leichte Schals aus den Tiefen des Kleiderschrankes hervorholen. Wir zeigen Ihnen vier stylische Modetrends für den Übergang, die Sie bei Wetterschwankungen nicht im Stich lassen.

4 Styling Must-haves für die Übergangszeit

Layering ist das Geheimnis für ein perfektes Übergangs-Outfit. Am besten kombinieren Sie Basics aus verschiedenen Materialien mit- und übereinander, sodass ein kontrastreicher Gesamtlook entsteht. Wenn das Wetter ständig wechselt, dann darf Ihr Outfit auch eben diese Eigenschaften besitzen; ein wenig Sommer, ein wenig Herbst. Die vier wichtigsten Must-haves für das perfekte Übergangs-Styling haben wir hier für Sie:

1. Cropped Pants

Eine Cropped Pants ist der perfekte Allrounder für einen Übergangslook. Die Hose in 7/8-Länge ist weder zu warm, noch zu kalt und legt den Blick auf die Waden frei. Sollte es dann doch ein wenig frischer werden, können Sie problemlos stylische Kniestrümpfe aus Nylon zu der Hose kombinieren – die perfekte Lösung bei unbeständigem Spätsommerwetter.

2. Die Übergangsjacke

Für lauwarme Sommernächte sind Sie mit einer Übergangsjacke auf der sicheren Seite. Praktisch und stylisch sollte sie sein und sowohl leicht als auch angenehm auf der Haut liegen. Der Trenchcoat ist der Klassiker unter den Übergangsjacken, aber auch eine Jeansjacke- oder ein Oversize-Blazer aus Leinen sind die perfekten Stylingpartner.

MADAME.de-Tipp: Kombinieren Sie die Übergangsjacke jeweils konträr: Zum längeren Trenchcoat eignet sich perfekt eine Shorts, zu der Jeansjacke können Sie eine Cropped Pants oder eine Culotte tragen. So hat der Look einen sommerlichen und gleichzeitig herbstlichen Touch.

Streetstyle Looks für die Übergangszeit
Swantje Sommer (l.) und Tanja Trutschnig zeigen einen perfekten Look für unbeständiges Sommerwetter Getty Images

3. Pullover aus Sommerstrick

Mindestens genauso schick und praktisch sind Pullover aus Sommerstrick. Diese sind meistens aus einem leichten Baumwollstoff gefertigt, sodass man bei höheren Temperaturen nicht schwitzt, da die Luft gut durch das leichte Material hindurch kommt. Varianten mit Lochmuster, tiefen Ausschnitten oder aus feinem Rippstrick sind die idealen Begleiter und lassen sich gekonnt über die Schulter werfen oder um die Hüfte binden. Zu Plisséerock und High Heels sieht der Strickpullover im Sommer übrigens richtig lässig aus – sommerliche Accessoires dürfen hierbei nicht fehlen!

Madame.de-Tipp: Kombinieren Sie hierzu eine lange Bluse oder ein asymmetrisches Shirt, welches dann locker unter dem Strickpullover hervorblitzt, sollten Sie diesen überziehen.

Streetstyle Looks in Strick für die Übergangszeit
Strickpullover mit Lochmuster (l.) sind perfekt für die Übergangszeit. Auch zum Maxirock, kombiniert mit sommerlichen Accessoires sieht Strick hervorragend aus Getty Images

4. Geschlossene Schuhe zum Rock oder Maxikleid

Boots, Stiefeletten oder Sneakers sind stets eine gute Schuhwahl, wenn Sie an frischen Tagen zum Maxikleid oder zum Midiskirt greifen möchten. Der Clou: Bei Regen bleiben ihre Füße trocken, was mit offenen Schuhen höchstwahrscheinlich nicht der Fall sein wird. Mit diesem Look trotzen Sie stilvoll schlechtem Sommerwetter und sind in Sachen Kleidung bestens für den Übergang gewappnet!

Streetstyle Looks für die Übergangszeit
Zum Maxikleid werden Stiefeletten oder Sneakers kombiniert – die perfekte Kombination für die Übergangszeit Getty Images
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';