Kaviar Gauche

Femininer Luxus aus Deutschland: Mit Kaviar Gauche zog ein Berliner Label in die Modebranche, das neben der Ready-to-wear-Linie auch exklusive Brautmoden kreiert

Das deutsche Label Kaviar Gauche wurde 2004 von den Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler and Johanna Kühl gegründet. Die Entwürfe von Kaviar Gauche bestechen vor allem durch elegantes Understatement und feminine Schnitte. Seit 2009 gehört auch eine Brautkollektion zum Portfolio des Labels, die mittlerweile in Paris präsentiert wird. Interessanter Fakt: Die Namensgebung des Labels bezieht sich auf den französischen Philosoph Jean-Paul-Sartre. Er nannte den französischen Jetset gauche caviar.

Erfahren Sie hier das Neueste über Kaviar Gauche und die Trends der Kollektionen.

Designer

Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl

Stil

Feminin, modern, minimalistisch

Diese Stars lieben Kaviar Gauche

Heike Makatsch, Marie Bäumer und Nadja Auermann