Royals

Kate Middleton eröffnet erste eigene Fotoausstellung

Kates Leidenschaft fürs Fotografieren ist jetzt im Museum zu sehen. Sie eröffnete ihre erste Ausstellung und selbst die Queen ist begeistert

Kate Middleton
Kate Middleton eröffnet ihre erste Fotoausstellung Getty Images

Dass Kate Middleton ein ganz besonders Hobby hat, wird immer wieder zu Geburtstagen oder besondern Familienfeiern deutlich. Nämlich genau dann, wenn andere Königsfamilien diese innigen Momente von einem professionellen Fotografen festhalten lassen, greift die Herzogin selbst zur Kamera. Mit süßen Fotos ihrer Kinder verzaubert uns Kate auf Instagram regelmäßig und auch während Corona kam ihr dieses Hobby ganz gut gelegen.

In der Zeit der Pandemie rief sie die Bevölkerung zusammen mit der National Portrait Gallery dazu auf, die Auswirkungen und persönlichen Erlebnisse, Gefühle und Beziehungen in der schwierigen Zeit zu dokumentieren. 100 Fotos wählte sie unter allen Zusendungen aus und füllte eine ganze Ausstellung mit ihnen.

Die Ausstellung ist ganz im Sinne der Queen, denn nicht nur das Image der Royals bekommt so einen positive Uplift, auch die 'Untertanen' fühlen sich so endlich wieder näher mit den Hoheiten verbunden. "Mit großer Freude hatte ich die Gelegenheit, eine Reihe der Porträts durchzusehen, aus denen die endgültigen 100 Bilder für das 'Hold Still'-Fotografieprojekt zusammengestellt wurden", schreibt die Queen auf Instagram. "Es hat die Herzogin und mich inspiriert zu sehen, wie die Fotografien die Widerstandskraft des britischen Volkes in einer so schwierigen Zeit eingefangen haben", sagt sie weiter.

In letzter Zeit hatte es zunehmende harte Kritik an der Queen und dem Buckinghamplast gegeben - nicht zuletzt wegen dem anhaltenden Skandal um Prinz Andrew. Da kommt die Ausstellung von Kate jetzt auf jeden Fall richtig!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';