MADAME wird geladen...
Hautpflege

Jade-Roller: Mit der Kraft des Edelsteins zu schöner Haut

Einen Jade-Roller sollten Sie jetzt unbedingt im Badezimmer haben. Der Roller aus dem wertvollen Edelstein sieht nicht nur dekorativ aus, er sorgt auch dafür, dass die Haut von Anwendung zu Anwendung schöner wird!

Der Jade-Roller massiert die Gesichtshaut und macht sie nach und nach schöner denn je
Der Jade-Roller massiert die Gesichtshaut und macht sie nach und nach schöner denn je Der Jade-Roller massiert die Gesichtshaut und macht sie nach und nach schöner denn je iStock

Was ein Jade-Roller bewirken kann:

  • hilft gegen Augenringe und Tränensäcke 
  • beugt Falten vor und strafft die Gesichtshaut
  • fördert durch einen leichten Massage-Effekt die Durchblutung der Haut 
  • regeneriert und beruhigt 
  • Jade als Edelstein wirkt sich harmonisch aufs Gemüt aus
  • durch die leichte Massage erhält der Teint einen schönen Glow

Wie wird der Jade-Roller verwendet?

Jade-Roller auf trockener Haut anwenden: Den Jade-Roller können Sie wunderbar direkt auf der trockener Haut anwenden. Diese Methode ist die einfachste und verwöhnt die Haut ungemein. Dafür das Gesicht einfach von Make-up und Schmutz befreien und den Roller sanft über die einzelnen Gesichtspartien ziehen. Die glatte, kühle Oberfläche des Heilsteins verwöhnt Haut und Seele.

Kühlen Jade-Rolle auf trockener Haut verwenden: Wer zu sogenannten Puffy-Eyes neigt, also zu Tränensäcken und Augenringen, der sollte seinen Jade-Roller bei Nicht-Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren. Die Anwendung wird dann angenehmer und Schwellungen klingen schneller ab. Diese Methode ist auch ideal für Menschen mit großporiger Haut, da die Kälte dafür sorgt, dass sich die Poren zusammenziehen.

Jade-Roller mit einem Serum verwenden: Der Jade-Roller kann neben der alltäglichen Anwendung auch für ein Spa-Anwendung zu Hause verwendet werden. Nehmen Sie sich abends etwas Zeit und gönnen Sie Ihrem Gesicht eine extra lange Massage - inklusive der Verwendung eines pflegenden Serums, das Sie mit Hilfe des Rollers prima in die Haut einarbeiten können.

Wie Jade zum Heilstein für die Schönheit wurde

Jade ist bereits seit dem Mittelalter bekannt und schmückt seit vielen Jahrhunderten das Antlitz der chinesischen Kaiser. Der Heilstein steht für Ausgeglichenheit, Harmonie, Glück und Schönheit - und sorgt bei seinem Träger für genau diese Attribute. Die smaragdgrüne Farbe zieht auch heute noch viele Menschen in den Bann des Jadesteins. Asiatinnen schwören auf die tägliche Massage mit dem Jade-Roller und jetzt schwappt die Beauty-Welle auch zu uns rüber. Ausprobieren lohnt sich!