Hedi Slimane etabliert ein neues CELINE-LOGO

CELINE macht alles neu. Muss das sein?

Ein Beitrag geteilt von CELINE (@celine) am

CELINE anstatt Céline
Lady Gaga präsentierte die neue Celine-Bag – bereits vor der offiziellen Show

Lady Gaga präsentierte die neue Celine-Bag – bereits vor der offiziellen Show


Alles neu macht der Herbst. Und nicht nur der: Hedi Slimane, der neue Kreativ-Direktor bei Céline hat mal so eben den kompletten Instagram-Feed gelöscht und ein neues Céline-Logo etabliert. Céline heißt ab sofort Celine, ohne das Accent aigu auf dem ersten „e“. Das Update soll eine Hommage an das erste Logo der 1960er Jahre sein und beinhaltet moderne Typografie aus den 30ern.

Das Ganze geschah übrigens kurz nachdem Lady Gaga das erste neue Exemplar der Celine-Bag von Designer Hedi Slimane präsentierte. Das klassische schwarze Modell erinnert an keinen expliziten Vorgänger und beschreibt somit eine neue Ära bei CELINE. Weitere Modelle werden bei dem Debüt bei der Pariser Fashion Week zu sehen sein.

Die Zukunft von CELINE

Gewisse Dinge für die Zukunft ändern ist ja schön und gut, aber muss man deshalb die Vergangenheit gleich wegradieren? Ironischerweise wurde der Celine-Account auf dieselbe Art und Weise erneuert, wie damals bei Saint Laurent, als Anthony Vaccarello das Zepter in die Hand nahm.

 
Die Entscheidung für Slimane als neuen Kreativ-Direktor überraschte so gut wie jeden aus der Modewelt, seien er und Phoebe Philo doch das komplette Gegenteil voneinander. Wir sind sehr auf die Fashion Show in Paris gespannt und verfolgen bis dahin gespannt den Instagram-Feed von Cél – pardon, CELINE.