Royals

Harry und Meghan sind jetzt Betreiber einer Website: Archewell.com ist online

Prinz Harry und Meghan Markle machen den nächsten großen Schritt in Richtung eigenständiges Leben: Sie launchen die Website ihrer gemeinnützigen Organisation Archewell

Meghan und Harry
Meghan und Harry wollen gemeinsam großes mit ihrer Foundation Archewell bewirken Foto: Getty Images

Prinz Harry und seine Frau Meghan nabeln sich immer weiter vom Königshaus in England ab: Jetzt haben sie die Website ihrer gemeinnützigen Organisation Archewell gelauncht. Archewell.com macht es Interessenten möglich, sich einfach per Newsletter zu registrieren, um mehr Informationen über aktuelle Aktivitäten der Organisation zu erhalten.

Was ist Archewell?

Die Archewell Foundation beschäftigt sich mit Anliegen, die Harry und Meghan besonders am Herzen liegen - vor allem Female Empowerment, und Gender Equality. Auch der Name Archewell wurde sorgsam ausgewählt und ist den beiden wichtig: Arche kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie "Quelle aller Handlungen". Well (engl. Brunnen / Quelle) beschreibt im übertragenen Sinne einen Ort, an den Leute gehen, um tief zu graben und Dinge nicht nur oberflächlich zu beleuchten.

Ähnlich wie seine Mutter Prinzessin Diana, möchte auch Harry sich sozial engagieren und für andere Menschen da sein.

Nachdem sich Harry gegen ein Leben im Glanze des Hofes entschieden hat, scheinen er und Meghan mit ihren eigenen Projekten immer mehr voran zu kommen, was auch Queen Elizabeth freuen dürfte.