madame wird geladen...
Gesundheit

Hände mit warmem oder kaltem Wasser waschen? So werden Sie Viren effizient los

Wir alle wissen, dass heißes Wasser Bakterien und Viren bis zu einem gewissen Grad abtöten kann. Ist das eine Regel, die auch fürs Hände waschen gilt?

Hände waschen - mit warmem oder kaltem Wasserß
Beim richtigen Hände waschen kommt es weniger auf die Temperatur des Wassers an. Wichtig ist die Technik. Foto: iStock

Hände waschen war noch nie so wichtig wie jetzt. Nicht nur die Ausbreitung des Coronavirus soll sich durch regelmäßiges Hände waschen eindämmen lassen, auch viele weitere Krankheitserreger machen beim Waschen mit Wasser und Seife schlapp.

Aber ist es sinnvoll, fürs Hände waschen den Wasserhahn auf warm einzustellen, in der Hoffnung, das warme Wasser töte mehr Bakterien und Viren als das kalte?

Warm, kalt oder gar heiß?

Je heißer das Wasser zum Waschen der Wäsche, desto sauberer wird sie. Aber sollten wir aus dem Grund auch unsere Hände heiß waschen? Nein, zum Glück ist das nicht nötig. Wissenschaftler sind sich einig, dass es keinen Unterschied macht, ob wir unsere Hände mit kaltem, warmem oder heißem Wasser waschen.

In einer Studie aus dem Jahr 2011 wurden die Auswirkungen unterschiedlicher Wassertemperaturen (4,4 °C, 12,8 °C, 21,1 °C, 35 °C, 48,9 °C) aufs Waschergebnis eingehend untersucht. Das Ergebnis: Die Wassertemperatur macht beim Händewaschen keinen Unterschied in Hinblick auf die reinigende Wirkung. Viel wichtiger als die Temperatur des Wassers seien, den Wissenschaftlern zu urteilen, andere Faktoren.

Wie wasche ich meine Hände am besten?

Diese Kriterien sind beim Händewaschen am wichtigsten:

  • Die Zeit: Das Hände waschen sollte mindestens so lange dauern, wie das Durchsingen des Lieds 'Happy Birthday'.

  • Die Technik: Während des Waschens auch die Fingerzwischenräume, den Handrücken und die Fingerkuppen reinigen. Im Anschluss Hände mit einem Handtuch sorgfältig trocknen.

  • Das Hilfsmittel: Seife ist wohl der wichtigste Faktor, wenn es um saubere Hände geht. Benutzen Sie sie und gehen Sie bei der Menge nicht zimperlich vor.