MADAME wird geladen...

DIY: Geschenke stilvoll verpacken

Schenken kann so schön sein. Das stilvolle Verpacken von Geschenken ist jedoch eine Kunst für sich. Mit diesen fünf einfachen Verpackungs-Tricks gleicht das Äußere Ihres Präsents auch dessen sorgfältig ausgewähltem Inhalt.

Geschenke schön verpacken
Geschenke schön verpacken (1/8) Thinkstock

Geschenke schön verpacken

Sie haben sich bei der Auswahl des perfekten Geschenks so viel Mühe gegeben. Dies sollte nun auch von einer schönen Verpackung reflektiert werden. Schließlich kommt es, wenn man ehrlich ist, auch beim Geschenkemachen nicht nur auf die inneren Werte an. Wir haben für Sie fünf kleine Verpackungs-Tricks gesammelt, die große Wirkung besitzen.

Folgen Sie uns auf Pinterest für noch mehr Inspirationen zum Thema Frisuren, Beauty, Fashion und Luxus.

Geschenkverpackung mit Papierfedern

Wow-Effekt garantiert: Papierfedern eignen sich nicht nur als Dekoration für jedes Geschenk, sondern können auch anstelle eines Namenskärtchens beschriftet werden.

Die Federn lassen sich blitzschnell bastel - stapeln Sie vor dem Ausschneiden einfach mehrere Blätter übereinander. Danach geht's ans Verzieren. Besonders festlich wirken die Federchen, wenn man sie in goldene Farbe taucht.

Namensschild selber basteln
Namensschild selber basteln (3/8) iStock

Namensschild selber basteln

Braunes Packpapier eignet sich nicht nur als minimalistische Alternative für handelsübliches Geschenkpapier, sondern lässt sich auch mit einfachen Tricks individualisieren. Ihnen fehlen noch Namensschilder für die zahlreichen Pakete? Dann "verzieren" Sie das gesamte Geschenk mit einem Filzstift.

Geschenke verzieren
Geschenke verzieren (4/8) iStock

Geschenke verzieren

Ob ein Geschenk auch wirklich gefällt, wird oft schon von der Verpackung beeinflusst. Moderne Geschenkverpackungen lenken nicht ab und bestehen aus natürlichen Materialien.

Geschenke schön verpacken mit Namenskärtchen

Persönliche Namenskärtchen sind das Tüpfelchen auf dem berühmten 'i', wenn es ums Schenken geht. Profis wählen statt des Vornamens des zu Beschenkenden einen Insider-Witz, Spruch oder Kosenamen. Damit ist das freudige Strahlen schon vor dem Öffnen des Päckchens programmiert.

Geschenke originell verpacken

Dieser Verpackungs-Trick macht irrsinnig viel her: Verpacken Sie ihre Geschenke in braunem Backpapier, drehen Sie bunte Schnurreste zu Kordeln, die Sie um die Päckchen schlingen. Für den letzten Schliff beschriften Sie die 'Luftpost vom anderen Ende der Welt' mit den Adressdaten Ihrer Lieben.

Geschenke verpacken: Ideen mit Weihnachtskarten

Geben Sie alten Weihnachtskarten vom Vorjahr eine neue Berufung: Trennen Sie die Vorderseite der Karte ab und schmücken Sie damit die zu verschenkende Kostbarkeit.

Geschenke kreativ verpacken mit Buchstabenwürfeln

Überraschen Sie den Beschenkten mit Buchstabenwürfeln aus dem Bastelgeschäft. Ihrer Kreativität ist bei den persönlichen Botschaften natürlich keinerlei Grenzen gesetzt.

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Hier finden Sie Geschenkideen für jeden Geschmack.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
Folgen Sie MADAME auf Instagram
Instagram

Folgen Sie MADAME auf Instagram

';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
Alle aktuellen Trends im MADAME Newsletter
Newsletter

Alle aktuellen Trends im MADAME Newsletter

';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
MADAME - jeden Monat neu
MADAME Magazin

MADAME - jeden Monat neu

';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
MADAME gibt’s auch bei Flipboard
Flipboard

MADAME gibt’s auch bei Flipboard

';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
Trends und News bei MADAME auf Facebook
Facebook

Trends und News bei MADAME auf Facebook

';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
Besuchen Sie MADAME auf Pinterest
Pinterest

Besuchen Sie MADAME auf Pinterest

';