madame wird geladen...
Fitness

Fitness: Die besten Workouts via Instagram, Youtube und App

Homeoffice, Lockdown und Weihnachtszeit – im vergangenen Jahr war es wirklich nicht leicht, die Figur zu halten! Die folgenden Fitness-Tricks, -Videos und -Apps sind ideal, um den inneren Schweinehund (endlich) zu überwinden und jetzt ganz schnell wieder in Form zu kommen! Egal ob das Fitnessstudio noch länger geschlossen bleibt oder nicht.

Fitness
So wird Fitness im Homeoffice (noch) effektiver Foto: Plainpicture

Hindernislauf an der frischen Luft

Bevor wir über Smartphone- und Online-Angebote sprechen, soll eines gesagt sein: An der frischen Luft zu trainieren, war und ist immer eine gute Idee – weil der Körper bereits während der Anstrengung mit einem Extra an Sauerstoff versorgt wird und die Haut dank der UV-Strahlung das für die körperliche wie mentale Gesundheit so wichtige Vitamin D bildet. Wem Walking und Jogging auf die Dauer zu langweilig sind, der findet in Parkanlagen und am nahegelegenen Feld- oder Waldrand natürliche Hindernisse, die aus der Laufrunde ein anspruchsvolles Intervall- und Krafttraining machen. Ideal sind schmale Gewässer, Parkbänke, niedrige Zäune und Baumstämme, über die man springen kann oder die sich für Liegestütz und Dips nutzen lassen. Vielleicht gibt es sogar einen öffentlichen Trimm-dich-Pfad in der Nähe? Die Seite Trimm-dich-pfad.com gibt Auskunft. Tipp: Zur Lieblings-Playlist laufen! Ideal um richtig in Schwung zu kommen (konditionell wie mental) sind Sommer- und Urlaubshits...

Fitness
Ideales Outdoor-Training: der Waldlauf zur Lieblings-Playlist Foto: Plainpicture

Youtube und Instagram

Eine Vielzahl an Profi-Sportlern, Fitness-Trainern und Models bieten verschiedenste Workouts auf ihren Social Media-Kanälen an und motivieren zum Mitmachen. Je nach Niveau und Leistungsziel findet sich hier garantiert ein Training, das richtig Spaß macht und das man von Anfang bis Ende durchzieht. Angebote gibt’s vom Fitnessstudio um die Ecke wie auch von internationalen Profis. Fun-Faktor: Effektive und unkomplizierte Workouts, die in Traumkulissen aufgenommen und mit angesagten Hits unterlegt werden. Unbedingt mal bei Joja, dem Fitness-Channel der Victoria’s Secret-Models Josephine Skriver und Jasmine Tookes vorbeischauen! Außerdem beliebt sind die Dance-Workouts von Popsugar Fitness und Yoga mit Mady Morrison.

Fitness-Apps

Um die richtige Fitness-App zu finden, sollte man sich zuvor überlegen, was man erwartet. Soll die App eine Art Tagebuch führen und sich mit Teamkollegen verknüpfen lassen, den Personal Trainer ersetzen und zu mehr Leistung antreiben oder ein Rundum-Programm, wie Ernährungstipps und Analysen bieten? Erfolgreich sind etwa Asana Rebel für Yoga, Freeletics für HIIT-Workouts und Krafttrainings sowie Seven, für kurze und effektive Ganzkörper-Workouts. Bei lokalen Sportvereinen, die ihre Schützlinge auch in der Corona-Pause zu regelmäßiger Bewegung motivieren wollen, ist zudem die App Adidas Running sehr beliebt, weil hier die Laufstrecken und -zeiten übersichtlich dokumentiert und in einer Team-Rangliste eingeordnet werden.

Autor: Ann-Sophie Friedrich