madame wird geladen...
Liebe

Diese Akzente finden Frauen an Männern besonders anziehend

Warum verlieben wir uns eigentlich so oft im Urlaub? Liegt das etwa an den feurigen Akzenten der Männer in Frankreich, Spanien und Co. ?!

Mann und Frau
Diese Akzente finden Frauen an Männern besonders anziehend Getty Images

Mademoiselle, Señorita oder My Lady: Wenn wir im Ausland unterwegs sind, ist es nicht nur das fremde Land, das mit neuen Speisen, aufregenden Kulissen und spannenden Geschichten lockt, sondern auch die Sprache. Statt der heimischen Klänge sind es die exotischen Töne, die uns - gerade im Sommerurlaub - verzaubern. Und auch daheim hören wir bei manchen Akzenten ganz besonders hin. Und sei es nur bei der Bestellung in der Lieblingspizzeria: Ein Hauch prickelnder Gefühle schwingt auch dann mit, wenn wir Pizza Margherita ordern und als Antwort ein: "Si Signorina" hören.

Die Plattform Knowledgeacademy.com hat dazu eine Umfrage durchgeführt und die begehrtesten Akzente evaluiert. Interessant: Der Grund, warum Frauen manche Akzente besonders anziehend finden, ist bisher nicht erforscht. Es könnte an der Verbildlichung mancher Sprachen mit dem Land liegen oder aber bei dem Gedanken an bereits erlebte Erfahrungen ...

Diese Akzente sind bei Frauen besonders beliebt

Platz 1: Schottisch

Platz 2: Irisch

Platz 3: Italienisch

Platz 4: Französisch

Platz 5: Spanisch

Platz 6: Portugiesisch

Platz 7: Britisch

Platz 8: Australisches Englisch

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';