madame wird geladen...
Reise

Die schönsten Coffee Table Books über Länder

Ganz gleich, ob Sie diese Destinationen bereits besucht haben oder nach Inspiration für die nächste Reise suchen - Diese Coffee Table Books über Länder wecken Sehnsucht

Venedig
Diese Coffee Table Books zeigen Länder auf der ganzen Welt mit all ihren Facetten iStock

Besonders während der Corona-Pandemie ist der Besuch ferner Länder besonders schwierig. Doch was tun, wenn einen das Fernweh gepackt hat? Eine tolle Möglichkeit auf Reisen zu gehen - ohne das Haus zu verlassen - ist das Vertiefen in Coffee Table Books über die schönsten Länder, die unsere Erde zu bieten hat. Die Bücher sehen nicht nur im Regal toll aus - Sie haben die Kraft, uns mit detailreichen Berichten zu inspirieren und sie erweitern unseren Horizont über die Kultur ferner Orte. MADAME.de zeigt fünf tolle Coffee Table Books über verschiedene Länder:

"Italy" von Gray Malin

'La Dolce Vita' lautet das Motto des Bildbandes "Italy" von US-Fotograf Gray Malin. Auf seiner Reise von Nord- nach Süditalien dokumentiert er den italienischen Lebensstil von Capri, Portofino, Positano und weiteren Highlights des Mittelmeers - zu Wasser, zu Land oder aus den Fenstern eines Helikopters heraus.

"Asien & Ozeaninen" von Reuel Golden

In einer Buchreihe hat National Geographic ausgewählte Berichte und Reportagen seiner Archive in Bildbänden über die schönsten Orte der Welt zusammengetragen. Dieser Band präsentiert bildstark und informativ die kulturelle Vielfalt Asiens und Ozeaniens auf einer Reise durch Fernost.

"India - Essential Encounters" von Richard l'Anson

In "Indien - Essential Encounters" hält Fotograf Richard l'Anson in über 400 einzigartigen Aufnahmen die schönsten Reiseziele seiner fast 25 Jahren andauernden Exkursion durch Indien fest. Dokumentiert werden neben außergewöhnlichen Bauwerken und Landschaftsbildern auch berührende Begegnungen mit Menschen verschiedener Kulturen und Glaubensrichtungen.

"Griechenland" von Jan Windszus

Der junge Fotograf Jan Windszus aus Berlin beschäftigte sich während seiner vier Monate langen Reise zu den geschichtsträchtigsten Orten Griechenlands mit der sympathischen Mentalität und Lebensfreude seiner Bewohner. Eine Hommage an ein Land voller landschaftlicher und gesellschaftlicher Wunder - von der Antike bis heute. 2018 erhielt Windszus für sein Werk die Bronzeauszeichnung des deutschen Fotobuchpreises.

"Living in Morocco" zeigt das afrikanische Land am Mittelmeer abseits der üblichen Touristenpfade und präsentiert den marokkanischen Lebensstil auf besondere Weise: Prachtvolle Innenhöfe, farbenfrohes Interior und einzigartige architektonische Bauweisen in Wohnhäusern, Hotels und traditionellen Riads werden von Barbara und René Stoeltie mit der Kamera festgehalten.

Haben Sie Interesse an mehr Interior- und Design-Themen für Ihr Zuhause?
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';