madame wird geladen...
Zeitgeist

Die schönsten Coffee Table Books über Fotografie

Ob über Mode, Persönlichkeiten oder eben Fotografie: Coffee Table Books sind tolle Schmöker - und machen sich auch als Dekoaccessoire im Zuhause hervoragend

Analogkamera liegt zusammen mit einer Filmrolle auf dem Tisch
Die schönsten Coffee Table Books über Fotografie iStock

Zum Schmökern, Staunen und Dekorieren: Coffee Table Books gehören zu den Klassikern innerhalb der Bildbände. Ob von berühmten Fotografen oder durch die Fotografien selbst berühmt: Das sind die schönsten Coffee Table Books über Fotografie!

Die 5 schönsten Coffee Table Books über Fotografie

"Portraits 2005-2016" von Annie Leibovitz

Ihre Portrait-Fotografie gehört zu einer der gefragtesten unserer Zeit: Annie Leibovitz hat es mit ihren Fotos geschafft, Menschen so abzulichten, wie sie sind: Voller Energie, Ausdrucksstärke und mit einer Geschichte dahinter. Zu ihren berühmtesten "Modellen" des Bildbandes "Portraits 2005-2016" zählen unter anderem Adele, Hillary Clinton und die Queen.

"Zeitreise" von Wolfgang Wil und Jordan Lloyd

Wolfgang Wild und Jordan Lloyd haben 124 historische Schwarz-Weiß-Fotografien sorgfältig rekonstruiert und authentisch nachkoloriert, so, wie sie zu ihrer Zeit farblich ausgesehen hätten. Damit veranschaulichen uns die Herren Ereignisse wie den Bau des Eiffelturms, den Eisberg, der die Titanic versenkte oder Buffalo Bill trifft Sitting Bull - grandios!

"Picture" von Tim Walker

Tim Walker ist kein gewöhnlicher Modefotograf - und dafür lieben ihn Labels wie Dior oder Gucci. Mit seiner fantastischen, pompösen Inszenierung schafft er farbenfrohe Fotos, die vor allem eines vermögen: Geschichten erzählen. In "Pictures" präsentiert Walker seine selbst zusammengestellte Auswahl von Fotoessays, persönlichen Bildern, Collagen und Vorstudien.

"Helmut Newton. SUMO." von June Newton

"Helmut Newton. SUMO." ist die Neuauflage des legendären 35,4 Kilo-Bildbandes aus dem Jahre 2000. Die sorgfältig von seiner Frau June überarbeitete Ausgabe enthält sämtliche der 464 Bilder sowie ein neues Beiheft, das uns durch die Entstehungsgeschichte dieses publizistischen Großereignisses führt, das wohl eher als Ausstellung in Literaturformat angesehen werden darf.

"Peter Lindbergh. On Fashion Photography" von Peter Lindbergh

40 Jahre Fotografie von Peter Lindbergh werden in "Peter Lindbergh. On Fashion Photography" gefeiert. Seine Schwarzweiß-Fotografie war bahnbrechend, seine Modelle weltbekannt. 300 der schönsten Bilder, samt seiner Vorliebe für filmische Inszenierungen sind in diesem Coffee Table Book gesammelt wiederzufinden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';