Royals

Die Queen hintergeht alle - seit Jahren

Die Queen ist für viele nach wie vor ein Rätsel, denn geht es nicht gerade um die Krone, bleibt so einiges hinter den dicken Palastmauern verborgen. Eines ihrer Geheimnisse wurde jetzt gelüftet

Die Queen und Prinz William
Die Queen hintergeht alle - seit Jahren Foto: Getty Images

Queen Elisabeth und das Volk - nicht immer eine Liebesgeschichte. Die britische Monarchie musste in den letzten Jahrzehnten viel ertragen - und mit ihr auch die Queen. Auch wenn damit einhergehend öfter vom Ende der Monarchie gesprochen wurde, das Aus ist noch lange nicht in Sicht - im Gegenteil: Das Königshaus ist Dank William, Kate und ihren Kinder beliebter denn je.

Doch so sehr das Volk ihr königliches Oberhaupt auch liebt: Nur ausgewählte Informationen erblickten in den letzten Jahren das Licht der Öffentlichkeit. Ein weiteres Geheimnis kam jetzt zum Vorschein, wie royalcentral.co.uk berichtet.

Die Queen gibt es zweimal!

Ja, Sie lesen richtig: Nun kam nämlich heraus, dass die Queen seit über 30 Jahren ein Double besitzt. Die 74-jährige Ella Slack ist die Auserwählte, die durch einen Zufall damals als Angestellte beim Fernsehsender BBC zu dieser "Ehre" kam. Auch wenn ein stattlicher Altersunterschied von über 20 Jahren und keine Ähnlichkeit zwischen den beiden besteht, so macht sich die Britin als Body-Double ganz wunderbar. Denn zur Vorab-Probe bei königlichen Auftritten hat Elisabeth nicht immer selbst Zeit, sodass Ella einspringt. Zusammen mit den Kameramännern und Veranstaltern wird dann geprüft, ob das Setting und die Lichtverhältnisse für den großen Auftritt der Majestät stimmen.

Geld bekommt Ella für diesen Job übrigens nicht - will sie auch nicht: Wer kann schließlich noch behaupten, das Body-Double der Queen zu sein?!