Hotel & Spa

Die besten Wellnesshotels in Europa

Auszeit gefällig? Wenn Sie auf der Suche nach Luxus, Entspannung und einer traumhaften Kulisse sind, dann sind diese Wellnesshotels in Europa genau das Richtige

Salobre Hotel
Willkommen in Spanien: Im Salobre Resort die Seele baumeln lassen, fällt ganz leicht Foto: PR/ Salobre Hotel

Wellness im Süden

Ein Urlaub im Süden Europas bietet Ihnen die Möglichkeit, eine entspannte Auszeit vom Alltag zu genießen und mediterrane Köstlichkeiten zu entdecken. Was will man mehr? Für die Abenteurer unter den Urlaubern lockt ein Wellnessurlaub im Süden nicht nur mit jeder Menge Erholung, sondern auch mit tollen Freizeitaktivitäten rund um die Resorts. In jedem Fall sorgen die frische Meeresbrisen und verwöhnende Treatments dafür, dass Sie vollkommen erholt zurück in Ihre Heimat fliegen können. Diese Wellnesshotels im Süden freuen sich auf Ihren Besuch:

Salobre Hotel Resort Serenity Gran Canaria

Salobre Hotel
Relaxen und Entspannung pur: Das Salobre verwöhnt die Gäste im Spabereich Foto: PR/ Salobre Hotel

Willkommen auf Gran Canaria, der spanischen Insel, die dank der Lage direkt neben Afrika auch schon in den frühen Frühlingsmonaten eine Reise wert ist. Bei angenehmen 20 Grad lässt sich hier der Urlaub genießen. Und mit so einigen Wellnesshotels warten die Kanaren ebenfalls auf. Wie zum Beispiel das Salobre Hotel, das fast malerisch in einer hügeligen Landschaft ca. eine viertel Stunde vom Meer entfernt liegt. Dank der Lage ist das Hotel vor allem bei Golfern beliebt, denn die schier endlosen grünen Anlagen lassen Sportlerherzen höherschlagen. Um so richtig die Seele baumeln zu lassen, begeben Sie sich am besten zum Pool - oder besser gesagt zu einem der vielen Pool-Becken. Für ein ruhiges Mittagsstündchen sehen vor allem die Himmelbetten auf der oberen Terrasse ideal aus. Das Essen wird mit Ausblick auf die umliegenden Berge und Täler serviert und kann kulinarisch sich in die 5-Sterne des Hotels mit einreihen.

Und auch der Wellnessbereich schließt sich in einer Linie mit dem ruhigen Ambiente des Resort an. Das "Be Aloe Wellness" verwöhnt die Gäste mit Treatments von exotischen Massagen, Spa-Circuts bis hin zu kosmetischen Behandlungen. Der Außenbereich der Spa-Anlage erfrischt zwischen den Behandlungen mit einem weiteren Pool.

Die Unterkunft

Wohlfühlen wird hier großgeschrieben: Den Einzel-, Doppelzimmer und Luxus Suiten mangelt es an nichts. Bequeme Betten, schöne Aussichten - entweder zum Golfplatz hinunter oder zur Poolseite - und ein dazu gehöriger Balkon oder Terrasse. Der Urlaub kann beginnen.

Zimmer ab 254 Euro pro Nacht

Seaside Gran Canaria

Hotel Seaside
Zimmer im Seaside auf Gran Canaria Foto: PR/ Seaside Gran Canaria

So schnell wollen wir Gran Canaria gar nicht mehr verlassen: Auch das Seaside Hotel empfängt seine Gäste mit hohen Standards. 5-Sterne können wir gerne bestätigen, denn Personal, die Verpflegung und der Wellness-Bereich lassen keine Wünsche offen. Eine Minute vom Strand und Meer gelegen, weht rund um das Hotel eine angenehme Meeresbrise, die sich bis über die Dünen, die rund um das Hotel-Gelände verlaufen und wunderbar zu Fuß erkundet werden können, zieht.

Im Herzen des Hotels finden sich die Gäste am Pool inklusive Bar wieder, der an den Wellnessbereich des Resorts anschließt. Beauty-Treatments, Hot Stone Massages und Kurpackungen verwöhnen von Kopf bis Fuß. Auch ein Whirlpool-Bereich ist bei den Besuchern beliebt und zur frühen Morgenstunde, wenn die Sonne noch niedrig steht, findet man sich im Outdoor-Gym wieder - schwitzen mit Aussicht! Für Abwechslung am Abend ist ebenfalls gesorgt: Gleich drei Restaurants verköstigen die Gäste mit spanischen, italienischen und a la carte Gerichten. Auf einen Absacker-Drink geht es weiter in die Hotelbar, in der an ausgewählten Abenden Live-Musik spielt und das Tanzbein geschwungen wird.

Hotel Seaside
Entspannen Sie sich gänzlich: Im Spa des Seaside Hotels ist das kein Problem! Foto: PR

Die Unterkunft

Das Interieur erinnert an die kunstvollen 70er Jahre, ist mit modernen Elementen sowie mit beliebten Retro-Stücken ausgestattet und versprüht so einen ganz eigenen Flair, in dem man sich wohlfühlt. Die Zimmer sind entweder zur Pool- oder Meeresseite gelegen und laden die Gäste zum Verweilen auf Balkon oder Terrasse ein.

Zimmer ab 163 Euro pro Nacht

Anantara Villa Padierna Place Marbella

Zimmer im Anantara MArbella
Blick in eine Villa des Anantara Hotels in Marbella Foto: PR

Das Herz eines jeden Wellness-Fans schlägt beim Anblick des 5-Sterne-Hotels Anantara Villa Padierna Place in Marbella höher. Nicht nur das umfangreiche Spa-Angebot von Bali-Sauna bis Meersalz-Hammam lädt zum Entspannen ein, auch das kulinarische Angebot verwöhnt Körper und Seele. Im "99 Sushi Bar & Restaurant“ erwartet Sie moderne Küche mit japanischen Aromen. Bei der Cocktail-Masterclass in "Eddy’s Bar“ schmecken Sie die exotische Vielfalt Südspaniens und im "La Loggia" erwarten Sie mediterrane Köstlichkeiten. Der Ausblick aus einem der 132 Zimmer, welche alle individuell gestaltet sind, führt über die hügelige Landschaft Andalusiens.

Das Hotel verfügt neben den Zimmern mit römischem Interior auch über angrenzende Privat-Villen. In einer von ihnen genoss schon die ehemalige First Lady, Michelle Obama, ihren Urlaub. Rund um das Anwesen des Resorts erstrecken sich drei Golfplätze, auf denen der erste Abschlag schon bei Sonnenaufgang erfolgen kann. Auch der Weg zum Strand ist nicht weit, wo Sie einen abendlichen Spaziergang unternehmen und sich anschließend im Beach Club de Mar mit Meeresfrüchten verwöhnen lassen können.

Die Unterkunft

Viele der Zimmer des Anantara Villa Padierna Place verfügen über eine großzügige Terrasse mit Blick auf die angrenzenden Golfplätze oder das Meer. Sämtliche Räumlichkeiten des Hotels sind mit über 1.200 antiken Originalkunstwerken ausgestattet und versprühen so einen in römischen Flair.

DZ ab 185 Euro pro Nacht

Borgo Egnazia, Italien

Blick über Borgo Egnazia, weiße Häuser und Mauern
Die typischen weißen Trockenmauern sind Symbolbild für das Borgo Egnazia Hotel Foto: PR

Italien-Liebhaber kommen im Borgo Egnazia in Savelletri di Fasano auf ihre Kosten. Das 5-Sterne-Resort im Süden des Landes befindet sich in einer malerischen Landschaft und wartet mit über vier Swimmingpools und einem 2.800 Quadratmeter großen Wellnessbereich auf. Hier können Gäste in den Genuss des neuen Vair Spa kommen und sich im Aroma-Lab mit verschiedenen Öl-Anwendungen verwöhnen lassen, sowie Ernährungsberatungen wahrnehmen und im römischen Bad entspannen.

Unterkunft

Das Hotel ist im traditionellen Apulischen Stil erbaut – gut zuerkennen an den weißen Trockenmauern und typischen Rundbögen. Sechs Restaurants und verschiedene Bars verwöhnen Sie mit typischer mediterraner Küche. Alle Zimmer, Apartments und Villen des Resorts bieten einen traumhaften Ausblick zum Meer, das nur wenige Minuten entfernt liegt.

Spabereich mit Pool
Der Spa Bereich des Borgo Egnazia Foto: PR

Aktivitäten

Die Gegend um das Resort ist ideal um neben erholsamen Tagen auch etwas Kultur zu erleben. Kochkurse und Schnorchel-Touren werden über das Hotel organisiert. Geführte Ausflüge in die Nachbarstädte sind sehr zu empfehlen – insbesondere die kleine Stadt Ostuni mit ihren charakteristischen weißen Häusern ist einen Besuch wert und auch die Hafenstadt Bari wartet mit urigen Restaurants und vielen Sehenswürdigkeiten auf. 

DZ ab 244 Euro pro Nacht

Belmond Reids Palace, Portugal

Im Süden Madeiras liegt das 5-Sterne-Hotel Belmond Reid’s Palace. Direkt an der Steilküste der Stadt Sao Martinho thront es majestätisch und bietet einen atemberaubenden Ausblick auf das offene Meer. Die Gäste erwarten edle Marmorbäder, ein rundum stilvolles Design, sowie südländische Spa-Behandlungen und Golfkurse.

Unterkunft

158 Zimmer beherbergt das Reid’s Palace – alle mit detailverliebtem Interieur ausgestattet. In vier Restaurants genießen die Gäste des Hauses feinste mediterrane Küche - mal mit einem Meeresfrüchte-Fokus, mal inklusive eines Champagner-Menüs. Die Veranda des Hotels führt zu den zwei großen Pools und zum angrenzenden Tennisplatz. Der Spa-Bereich verfügt über ein Hammam sowie mehrere Saunen und Massageräume.

Aktivitäten

Das hauseigene Fitness-Center und der Tennisplatz bieten den sportlichen Gästen reichlich Bewegungsmöglichkeiten. Tauch-Kurse und Wassersportarten werden ebenfalls angeboten. Für eine Fahrt ins Landesinnere der Insel in die Hauptstadt Funchl brauchen Sie nur zehn Minuten - sehenswert sind hier insbesondere die Festung Sao Tiago und der Kathedrale Sé.

DZ ab 238 Euro pro Nacht

Einfach mal so richtig die Seele baumeln lassen und vom Alltag einen großen Abstand nehmen – klingt wundervoll, nicht wahr? Wo lässt es sich besser entspannen als zwischen grünen Wiesen, mit Schnee bedeckten Bergen, kristallklaren Seen und einem atemberaubenden Sternenhimmel bei Nacht. Ganz gleich, ob Sie eine Fastenkur machen möchten, auf Wanderschaft gehen oder einfach nur relaxen wollen: Diese 3 Wellnesshotels in den Bergen Europas erfüllen Ihnen (fast) jeden Wunsch.

L’Apogée Courchevel in den französischen Alpen

Das l'Apogée Courchevel mit dem hauseigenen Lift ist ein absolutes Highlight
Das l'Apogée Courchevel mit dem hauseigenen Lift ist ein absolutes Highlight Foto: Oetker Collection

Luxusbegeisterte Winterliebhaber kommen im l’Apogée Courchevel auf ihre vollen Kosten. Sport steht hier an erster Stelle, schließlich liegt das Luxushotel inmitten des weltbekannten Skigebiets Trois Vallées, das direkt über einen hoteleigenen Ski-Lift erreichbar ist – höchst exklusiv!

Die Unterkunft

33 Suiten, 20 großzügige Doppelzimmer und ein Penthouse laden zum Verweilen ein und sind stilvoll eingerichtet. Das Highlight des Hauses: das Chalet L’Amarante, mit seinen fünf luxuriösen En-suite-Schlafzimmern, Privatkino, Spa und Lounge Bar. Bis zu 11 Personen finden in diesem Chalet Platz – da ist der nächste Freundinnen-Urlaub doch gesichert.

Villa Eden, Meran

Die Aussenansicht der Villa Eden – ein Paradies
Die Aussenansicht der Villa Eden – ein Paradies Foto: PR

In Meran, dem Paradies der Alpen, und mit Blick auf das weite Eschtal, befindet sich die Villa Eden. Dieses Erholungsdomizil bietet lediglich 29 exklusive Suiten, die dafür sorgen sollen, dass sich Urlauber voll und ganz erholen können und ein neues Lebensgefühl entdecken. Dafür sorgt das Konzept der „Longevity“: Die Villa Eden bietet mit dem integrierten „Longevity Medical Center“ eine Serie von Gesundheits- und Wohlfühlbehandlungen, abgestimmte Menüs, Beratungen durch hauseigene Ernährungstherapeuten, Ärzte, Beautyexperten und Personal Trainer an. Und das alles an einem Ort.

Die Unterkunft

Die Villa Eden ist an Eleganz nicht zu übertreffen. Die Schlafzimmer sind so konzipiert, dass sie die bestmögliche Entspannung bieten. Große Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume, liebevolle Details fühlen sich nach Zuhause an.

Das Chalet des l'Apogée Courchevel ist ein absoluter Wohntraum
Das Chalet des l'Apogée Courchevel ist ein absoluter Wohntraum Foto: Oetker Collection