MADAME wird geladen...
Fashion

Die 6 wichtigsten Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20

Die neue Saison hat noch nicht einmal richtig begonnen, aber die Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20 stehen längst fest: MADAME.de präsentiert Ihnen die 6 wichtigsten Trends, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Frau mit Ledermantel, einem der wichtigsten Modetrends für den Herbst / Winter 2019 / 20
Der Ledermantel gehört zu den größten Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20 Getty Images

Kaum schlüpfen wir aus unseren Sommerkleidern und offenen Schuhen, schon geht es los, und wir streifen uns die ersten Teile für die kalte Jahreszeit über. Schauen wir uns die wichtigsten Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20 an - ist das auch nicht wunderlich! Denn: Die Fashion Trends der neuen Saison könnten kaum schöner sein und versprechen Abwechslung pur. Satte Farben, Muster, wohin das Auge reicht und Komfortabilität spielen ab jetzt eine große Rolle. Ganz nach dem Credo: Weg von Fast Fashion, hin zu einer zeitlosen Mode; setzen die Designer auf die Gegenbewegung der letzen Jahre an. Welche Modetrends die Redaktion für den kommenden Herbst und Winter am meisten verzückt hat:

1. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Klassische Muster

Gemusterte Mäntel gehören zu den  Modetrends Herbst/Winter 2019/20
Ob an Mänteln, Kleidern oder Blusen - klassische Dessins geben die Muster-Richtung bei den Modetrends Herbst/Winter 2019/20 vor. Hier: Balenciaga (l.), Stine Goya Imaxtree / PR

Als Gegenthese zu den Trend-Dessins wie Leoprint stehen klassische Musterungen, die Zeitlosigkeit versprechen. Schottenkaro, Glencheck, Nadelstreifen und Fischgratmuster führen die Tendenzen an und wurden von den Pariser Designern Chanel oder Balenciaga überwiegend in Schwarz / Weiß präsentiert. Anders bei den dänischen Kollegen: Wie bei Stine Goya darf es im Herbst und Winter bunt zugehen. Knallfarben, pastöse Töne und der Mix aus den unterschiedlichen Mustern bilden einen belebenden Kontrast.

2. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Leder

Lederlooks vom Laufsteg zeigen einen der größten Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20
Leder all over bei Hèrmes (l.), Alexander McQueen und Tods (r.) Imaxtree

Leder darf im Herbst und Winter bei den Modetrends 2019/20 nicht fehlen. Vor allem in Sachen Farben sind keine Grenzen gesetzt und ergänzen den populären schwarzen Leder-Look perfekt. Khakigrün, Beige, Cognac oder Knallrot lassen keine (Farb-)Wünsche offen - und das am liebsten im Leder-Komplettlook wie die Designer auf den Fashion Weeks in Mailand, Paris oder New York stilvoll bewiesen.

3. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Capes

Models tragen Capes auf dem Laufsteg
Wie Capes elegant oder lässig getragen werden stellten Dolce & Gabbana (l.) und Celine unter Beweis Imaxtree

Die aufregendste Alternative zum klassischen Wollmantel liefert uns in diesem Jahr das Cape. Lange und kurze Varianten sah man schließlich auf den Laufstegen zu genüge! Und auch was die Materialien betrifft, blieben die Designer wie Dolce & Gabbana, Chloé oder Balmain kreativ: Neben Modellen aus Wolle machten auch transparente Stoffe und Spitze die Runde und sorgten so für einen besonders femininen Look - egal ob zur Hose oder zum Kleid!

4. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Strickpullover

Frau trägt den Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Strickpullover
Hingucker: Der Grob-Strickpullover mit Streifen von Iris von Arnim PR

Strick hält uns nicht nur an kalten Tagen warm, sondern steigt in dieser Herbst-/Wintersaison zu einem echten Fashion-Statement auf. Getragen werden darf dabei alles, was aus Wolle besteht, wie die Designer Tibi, Iris von Arnim oder Christopher Kane in ihren Kollektionen zeigten. Neben grobmaschigen Pullovern, sollten in dieser Saison auch Hosen, Röcke oder Kleider auf Ihrer Wunschliste stehen, die im kuscheligen All over-Look nicht schöner sein könnten!

5. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Anzüge

Samt und Seide bei den Anzügen auf dem Laufsteg zu kommenden Herbst-/Wintersaison
Mit den Anzügen aus Samt kann der Winter kommen. Hier: Tom Ford (l.) und Akris Imaxtree

Wenn die Hosenanzüge in Knallfarben witterungsbedingt weichen müssen, sind die winterwarmen Anzüge als einer der größten Modetrends im Herbst und Winter 2019/20 nicht weit! Zurecht - denn die lässigen Schnitte machen sich ganz fantastisch zu den edlen Materialien wie Samt, Seide oder Cord. Veredelt werden die Zweiteiler durch Besonderheiten wie Taillengürtel und breite Schultern und auch in Sachen Farben dürfen Sie mutig sein: Sattes Rot oder Royalblau unterstützen beim Kampf gegen den Winterblues.

6. Modetrend Herbst/Winter 2019/20: Sport Shapes

Christian Dior zeigt die Modetrends für den Herbst/Winter 2019/20
Sport Shapes gab es unter anderem bei Christian Dior zu bewundern Getty images

Mit Athleisure hält schon längere Zeit, sportive Mode Einzug, was sich im Herbst/Winter 2019/20 zu den sogenannten Sport Shapes weiterentwickelt. Lässige Silhouetten und leichte Materialien bleiben uns dabei erhalten - nur der stark geprägte Freizeit-Stil weicht einem eleganteren Look, der mit Röcken oder Stiefeln wesentlich femininer wirkt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';