MADAME wird geladen...
Accessoires

Designertaschen richtig aufbewahren

Auch, wenn wir es gerne können würden — mehr als eine Tasche zur gleichen Zeit ausführen geht einfach nicht. Wie Sie Ihre zuhausegebliebenen Designertaschen bis zum nächsten großen Auftritt richtig aufbewahren, sodass Staub und Dreck keine Chance haben, erfahren Sie hier!

Designertaschen von Chanel und Co. bleiben bei richtiger Aufbewahrung lange wie neu und behalten ihren Wert
Designertaschen von Chanel und Co. bleiben bei richtiger Aufbewahrung lange schön und wertig Getty Images

Designertaschen aus Leder richtig aufbewahren

Ob eine Chloé Faye, die klassische Boy Bag von Chanel, Celines Boston Bag oder die Demi-Lune von A.P.C. — die schönsten Designertaschen sind oft aus Leder. Zwar ist dieses robuste Material bestens für die Verarbeitung zur Handtasche geeignet, sollte aber nicht unbedingt in jedem Raum des Hauses aufbewahrt werden. Zu groß ist die Gefahr, dass es beschädigt wird oder an den typischen Eigenschaften wie der Oberflächenbeschaffenheit und Farbintensität verliert. Damit Ihre hübsche Kapitalanlage noch lange vorzeigbar ist, sollten Sie unsere Dos und Dont's zur Lagerung unbedingt beachten.

Dos für die Aufbewahrung von Designertaschen:

  1. Vor der Einlagerung, die Handtasche mit einem Baumwolltuch reinigen. Sind die Verschmutzungen groß, hilft etwas Lederfett beim Aufpolieren
  2. Tasche bei Nichtgebrauch immer im mitgelieferten, luftdurchlässigen Staubbeutel, dem sogenannten Dust Bag, lagern 
  3. Ist die Bag besonders groß und neigt dazu, zusammenzufallen, stopfen Sie sie mit Füllmaterial aus, damit sie ihre Form behält



Dont's für die Aufbewahrung von Designertaschen:

  1. Die Handtasche niemals in unmittelbarer Nähe zur Heizung aufbewahren. Die Wärmequelle sorgt zwar für ein lauschig warmes Raumklima, macht das Leder allerdings porös und brüchig
  2. Auch der Keller ist kein guter Ort für die Lagerung einer teuren Designertasche. Die dort herrschende Feuchtigkeit bringt das Leder schnell zum Schimmeln 
  3. So sehr wir die Sonne auch lieben, Ihrer Ledertasche bekommen die Sonnenstrahlen weniger gut. Damit das Leder nicht verblasst, bewahren Sie sie niemals in einem sonnendurchfluteten Raum auf



Designertaschen platzsparend aufbewahren

Ein begehbarer Kleiderschrank — der Traum vieler Frauen, und perfekter Aufbewahrungsort für Designertaschen! Klar, in einem eigenen Regal fühlen sich die Accessoires am wohlsten. Wer ein Ankleidezimmer nicht sein Eigen nennen darf, der kann seine Schätze aber auch prima im Kleiderschrank oder an einer Kleiderstange verstauen. Haken, an denen normalerweise Jeanshosen hängen, sind auch für die Taschenriemen- und Henkel bestens geeignet. Mittlerweile bieten auch immer mehr Anbieter sogenannte Taschengarderoben an, die es einem ermöglichen, seine Bags platzsparend aufzubewahren. Nur so lässt sich ein Taschen-Chaos wie auf dem Instagram-Shot von Chiara Ferragni vermeiden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';