madame wird geladen...
Royals

Das vermisst Prinz Harry in den USA besonders

Es sind nur wenige Monate vergangen, seit Prinz Harry zusammen mit Meghan und Baby Archie nach Los Angeles zog. Doch wie er jetzt bekannt gab, vermisst er besonders eine Sache an England

Prinz Harry und Herzogin Kate
Das vermisst Prinz Harry in den USA besonders Getty Images

Keine royale Pflichten und keine royalen Privilegien mehr: Mit dem Rücktritt als Senior Royals haben sich Prinz Harry und seine Frau Meghan von der britischen Königsfamilie distanziert. Als wäre dies nicht schon genug, musste ein ganzer Kontinent zwischen ihnen und der britischen Insel liegen: Gemeinsam mit Söhnchen Archie verschlug es das Ehepaar nach Kalifornien. In Los Angeles leben die drei jetzt gemeinsam mit Meghans Mutter in einer prächtigen Villa - und es ist anzunehmen, dass die Ex-Royals auch hier nicht auf so manchen Luxus verzichten müssen.

Doch so entspannt das Leben ohne die Krone auch sein mag, eine Sache vermisst Prinz Harry ganz besonders an der Distanz zu seinem Heimatland England, wie er jetzt in einer Videobotschaft verriet.

Eine Sache vermisst Prinz Harry am meisten

In einem Video an den an den englischen Rugby-Verband, in dem auch Meghan und Archie zu sehen sind, macht der Prinz deutlich, wie sehr er den Sport vermisst: "Wir alle vermissen Rugby", sagt Harry in der Aufzeichnung, die ihn sonnengebrannt im Freien unter der kalifornischen Sonne zeigt. Es ist bekannt, dass der Royal schon seit seiner Kindheit dem Sport verfallen ist und sich, wann immer auch Zeit blieb, Spiele angesehen hat. Seit dem Ausbruch des Coronavirus herrscht in England ein strenger Lockdown, der nicht nur das öffentliche Leben einschränkt, sondern auch den Spielbetrieb sämtlicher Sportarten zum Erliegen brachte - ganz zum Leidwesen vieler Fans...

Das Video ist dabei Teil einer Kampagne der Rugby-Union-Nationalmannschaft, bei der Harry den Posten als Ehrenpräsident inne hat. Gemeinsam mit den Sportlern richten die Verantwortlichen Wohltätigkeitsveranstaltungen aus oder unterstützen bedürftige Menschen mit Lebensmitteln in der Corona-Krise.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';