madame wird geladen...
Hotel & Spa

Das sind die 5 teuersten Hotels der Welt

Das Feinste vom Feinsten ist in diesen fünf Hotels gerade gut genug. MADAME.de präsentiert Ihnen die teuersten Hotels der Welt

Außenanlage Hotel auf Bali
iStock

Die 5 teuersten Hotels der Welt

Gerade im Urlaub ist das Wohlfühlen besonders wichtig. Bei diesen fünf Hotels müssen Sie auf keinerlei Komfort verzichten, denn Exklusivität steht hier an oberster Stelle! Es erwarten Sie nicht nur exquisite Speisen, Schlafzimmer mit ganz besonderen Extras und Spa-Bereiche der Superlative, sondern auch ein herausragender Service. MADAME.de präsentiert Ihnen die 5 luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt:

1. Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez

Einer der absoluten Promi-Spots in Cannes ist das Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez - und das nicht nur während der Filmfestspiele im Mai. Wer hier residiert, muss - wen wundert es - tief ins Portemonnaie greifen: Die Penthouse Suite des Hotels kostest 27.000 Euro pro Nacht. Dass der Gast hier einiges geboten bekommt, versteht sich von selbst: Zwei King-Size Schlafzimmer, seidenbezogene Möbel, eine Terrasse mit Jacuzzi und ein großartiger Blick über die Bucht von Cannes sind hier inklusive und machen das Fünf-Sterne-Haus zu einem der teuersten Hotels der Welt.

2. Four Seasons Hotel New York

Zwischen Park Avenue und Madison Avenue ist das Four Seasons Hotel New York gelegen - eine der luxuriösesten Adressen im Big Apple. Wer hier residiert hat nicht nur den besten Ausgangspunkt zum Erkunden der Stadt, sondern auch eines der teuersten Zimmer der Welt. So kostet beispielsweise die Ty Warner Penthouse Suite rund 40.000 Euro pro Nacht - inklusive privatem Butler und neun Zimmern.

3. Raj Palace Hotel in Jaipur

In einem aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gebäude ist das Raj Palace Jaipur untergebracht, das die perfekte Symbiose aus Altem und Neuem in Indien verkörpert. Gäste aus aller Welt schätzen genau diese Werte und geben gut und gerne rund 34.000 Euro pro Nacht aus, um in der wohl teuersten Suite Asien, dem Maharajah’s Pavillion, zu nächtigen. Den Gästen wird aber auch einiges geboten: Auf sage und schreibe 150 Quadratmetern stehen den Gästen vier Etagen, eine vergoldete Inneneinrichtung sowie ein Luxus-Jacuzzi zur Verfügung.

4. Laucala Island Resort auf den Fidschis

Wer im Laucala Island Resort auf den Fidschi Inseln urlaubt, ist umgeben von Palmen und glasklarem Wasser. Noch dazu erwartet Sie in einem der "Leading Hotels of the World" das Apartment Hilltop Estate. Für umgerechnet rund 30.000 Euro pro Nacht gibt es ein besonders luxuriöses Ambiente - samt Privatkoch und Nanny.

5. Hotel President Wilson

Am Ufer des Genfer Sees ist das wohl aktuell teuerste Hotel der Welt beherbergt: das Hotel President Wilson. Wer in der Royal Penthouse Suite übernachtet, muss mit 49.000 Euro pro Nacht rechnen. Ein stolzer Preis, der mit reichlich Luxus und Komfort belohnt wird: 12 Zimmer und 12 Marmorbäder stehen den Gästen zur Verfügung, genauso wie ein eigener Fitnessraum und kugelsichere Panzerscheiben an den Panoramafenstern - wow!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';