madame wird geladen...
Liebe

Komplimente von Männern: Das bedeuten sie wirklich

"Du bist meine Traumfrau": Komplimente von Männern gehen unter die Haut. Doch meint er es wirklich ernst mit Ihnen? Wir helfen dabei, seine Komplimente zu deuten

Das bedeuten seine Komplimente wirklich
Wir verraten Ihnen, wie Sie seine Komplimente richitg deuten können. Getty Images

Einige Männer machen nur selten Komplimente. Und wenn sie welche machen, wissen wir manchmal nicht so recht, wie wir seine Komplimente deuten sollen. Sicher ist aber: Gerade, weil Komplimente so rar aus seinem Mund kommen, meint er sie ernst. Es sei denn, er ist nur so lieb, weil er Sex mit Ihnen will. Egal, ob Sie in einer Beziehung stecken oder gerade jemanden daten - das meint er wirklich, wenn er Ihnen mit Worten schmeichelt.

Komplimente von Männern deuten: Das will er Ihnen wirklich sagen

Hier sind 10 typische Komplimente von Männern und was sie in Wirklichkeit bedeuten:

1. "Du bist so niedlich"

Was Männer selber nicht immer so gerne hören, finden wir Frauen manchmal auch eher seltsam. "Niedlich" ist schließlich unser Hund, denken wir. Eigentlich will er damit aber nur sagen, dass er Sie so liebt, wie Sie sind. Mit all Ihren Macken und auch im kitschigsten Schlafanzug.

2. "Du bist die Beste"

Ja, diesen Satz könnten wir auch von einer Freundin hören - vermutlich hat er deshalb so einen kumeplhaften Beigeschmack. Dabei will er doch nur damit sagen, dass er sich immer auf Sie verlassen kann.

3. "Eine Frau wie dich habe ich noch nie kennengelernt"

Sagt er das nach dem dritten Date zu Ihnen, können Sie sich sicher sein: Der Typ mag Sie. Indirekt ist diese Aussage auch mit "Du bist etwas ganz Besonderes" zu übersetzen.

4. "Du kannst so gut kochen"

Er möchte, dass Sie immer kochen. Denn er steht selbst nur ungern in der Küche. Dafür kann er dann ja die Wohnung saugen. Das macht er doch immer so gut. 

5. "Du machst mich ganz verrückt"

Schaut er Ihnen dabei tief in die Augen, heißt das: Er findet Sie absolut heiß, kann in Ihrer Nähe nicht mehr klar denken - und möchte natürlich Sex. Das ist eine leidenschaftliche Aussage, die leidenschaftlichen Sex verspricht. 

6. "Du bist eine Frau zum Pferde stehlen"

Will er nur mit Ihnen befreundet sein? Nicht unbedingt. Das heißt erstmal nur, dass er sehr viel Spaß mit Ihnen hat und Sie sehr mag. Springt er nach dieser Aussage allerdings nicht auf Annäherungsversuche Ihrerseits an, möchte er wohl doch nur eines: Freundschaft.

7. "Du siehst in beiden Kleidern toll aus"

Er hat Angst, etwas Falsches zu sagen und will sich so geschickt aus der Affäre ziehen. Was er eigentlich sagen will: "Ich habe absolut keine Ahnung, was ich sagen soll und wo genau der Unterschied zwischen den Kleidern ist".

8. "Deine Freundinnen sind wirklich cool"

Heißt: Er findet Ihre Freundinnen okay und verbringt auch mal einen Abend mit ihnen - aber bitte nicht zu häufig. 

9. "Du siehst heute toll aus"

Wahrscheinlich waren Sie gerade beim Friseur, haben einen neuen Lippenstift oder tragen ein nagelneues Kleid. Er merkt, dass etwas an Ihnen anders ist, aber kann nicht genau zuordnen, was. Deshalb legt er sich lieber nicht fest mit seiner Aussage.

10. "Ich mag deinen Sinn für Humor"

Man könnte daraus ableiten, dass er Sie wirklich für lustig und humorvoll hält. Das Kompliment bedeutet allerdings viel mehr: "Ich mags, dass du über meine Witze lachst". 

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Cosmopolitan.de.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';