madame wird geladen...
Food

Darum sollten Sie niemals Schokolade im Kühlschrank aufbewahren

Schön kalt und wunderbar knackig: Kein Wunder, dass so viele Menschen Schokolade aus dem Kühlschrank mögen. Warum genau davon Experten aber abraten - wir klären auf

Schokoladenstücke
Darum sollten Sie niemals Schokolade im Kühlschrank aufbewahren iStock

Lieben Sie auch Schokolade, wenn diese direkt aus dem Kühlschrank kommt - eisig kalt und mit ordentlich Knack? Nicht nur der Genuss spielt dabei eine große Rolle, sondern auch die Tatsache, dass die Finger nicht verkleben oder man befürchten muss, die Hälfte der Süßigkeit schmilzt zwischen in den Händen dahin.

Was sich uns als ideale Aufbewahrungsmöglichkeit für Schoki bietet, wollen uns nun die Experten ausgerechnet streitig machen. Einer davon, Schokoladen-Kenner und neuseeländischer Blogger Luke Owen Smith hat gerade in einem Beitrag für das Online Magazin Stuff erklärt, warum Sie auf gar keinen Fall die Nascherei im Kühlschrank aufbewahren sollten.

Schokolade niemals im Kühlschrank aufbewahren - Das ist der Grund

Laut Smith würde der kalte Lagerplatz den Geschmack verändern. Als Beispiel führt er den Vergleich zum Wein an: Wie Wein bestünde auch Schokolade aus komplexen Aromen, die für den Genuss besonders wichtig sind.

Tipps hat der Neuseeländer auch schon gleich parat, die eine adäquate Lagerung möglich machen:

  • So sollen 15 Grad Celsius die ideale Temperatur zur Lagerung der Süßigkeit sein. Schmelzpunkt, Textur und Aromen seien schließlich dann am besten.

  • Die Schokolade nicht so oft verlegen. Wechsel der Temperatur und Luftfeuchtigkeit würden den Geschmack von Schokolade verfälschen. Streifen und unschöne Flecken sind dann keine Seltenheit.

  • Schokolade nur kaufen, wenn Sie sie auch wirklich essen möchten, um die Frische der Tafel zu gewährleisten.

Einer der kritischsten Punkte ist für Blogger Luke Owen Smith auch der Fakt, dass der Geschmack der Nascherei durch andere Lebensmittel verfälscht werden kann - und das ist mehr als unschön...

Schokoladen-Aufbewahrung im Sommer

Zugegeben, im Sommer wird es schwierig, die Schokolade nicht im Kühlschrank aufzubewahren. Dafür hat der Experte auch zwei Tipps parat:

  1. Legen Sie die Schokolade in eine luftdichte Brotbox, die die Tafel vor Gerüche und Kondenswasser schützt.

  2. Die gekühlte Schokolade nach dem Herausnehmen aus dem Kühlschrank noch einige Minuten im offenen Raum stehen lassen, damit sie langsam und schonend wieder auf die Ideal-Temperatur von 15 Grad kommen kann.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';